Frequenzen - Guten Appetit

Guten - Appetit
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Frequenzen

 

A
CAFL
The Consolidated Annotated Frequency List, v2007-05-16, turf@mindspring.com


Abführmittel mild – 802

Abszesse sekundär - 1550, 802, 760, 765, 660, 465, 450, 444, 428,
Abszesse (auch Staphylococcus aureus und  Listeriose) - 2720, 2170, 1865, 1550, 880, 802, 787, 727, 500, 444, 190
Abszesse 1 - 2720, 2170, 1865, 1550, 880, 802, 787, 760, 727, 690, 660, 500, 465, 450, 444, 428, 190

Actinobacillus (ein potentiell pathogenes Bakterium, das normalerweise in Säugetieren gefunden wird) - 363, 231, 83, 87, 62, 22, 24, 21, 42, 15, 17, 126, 12, 773, 776, 778, 822 (for 10 minutes)

Actinomyces israelii (ein Bakterium, das normalerweise im Darm und im Rachen gefunden wird) das kann tiefe, Eiter gefüllte Löcher im Gewebe verursachen) - 222, 262, 2154, 465, 488, 567, 7880, 10000, 787, 727, 20

Aconit (zur Stimulation der Lymphozytenproduktion) - 3347, 5611, 2791

Adenoide - 1550, 802, 880, 787, 776, 727, 444, 20, 428, 660, 2720, 2170, 14, 333, 523, 768, 786, 428, 1865, 590, 690, 780, 807, 810, 1570, 2000

Adenoma cervicalis (Epitheltumor des Gebärmutterhalses, der entweder gutartig oder bösartig sein kann. Siehe auch Krebs.)  - 433

Adenovirus (ein Virus, das Erkältungen / Grippe und Infektionen in Lunge, Magen und Darm verursachen kann) - 333, 523, 666, 786, 768, 959, 962
Adenovirus_36 (AD-36 kann in einigen Fällen mit Gewichtszunahme verbunden sein)  - 8875, 6140, 5859, 5797, 5219
Adenovirus komp - 10000, 7767, 7762, 7702, 7009, 7001, 6989, 5000, 4868, 2720, 2050, 1500, 1395, 1062, 1060, 1034, 1009, 969, 968, 962, 959, 960, 952, 951, 942, 880, 1550, 802, 787, 768, 728, 690, 660, 555, 523, 522, 1865, 444, 333, 300, 180, 160, 125, 95, 72, 60, 48, 26, 20
Adenovirus_HC - 28729.05, 16628.88, 18471.00, 18670.15, 19566.32, 1407.93, 827.90, 919.62, 929.53, 974.15

Adhäsionen - 2720, 2170, 1550, 802, 880, 787, 776, 760, 727, 660, 190

Adnexitis (Schwellung der Eierstöcke oder Eileiter) - 440, 441, 522, 572, 3343, 3833, 5312

Adrenales Stimulans - 10, 20, 2250

Adynamia geriatric (Müdigkeit des Alters) - 410, 220, 100, 60, 27.5

Aflatoxin (ein leberschädigendes Toxin, das von bestimmten Lebensmittelformen produziert wird) - 122, 110, 178, 123, 233, 130, 195 344, 510, 943, 474, 476, 568
Aflatoxin HC - 438.74, 466.01, 9359.97, 8812.31

Afrikanische Trypanosomiasis - (Eine parasitäre Infektion durch die Protozoen Trypanosoma Cruzi)  - 10, 12, 21, 22, 23, 71, 72, 81, 82, 92, 93, 122, 133, 136, 146, 191, 203, 209, 211, 231, 233, 325, 335, 342, 408, 433, 521, 531, 656 , 780, 988

Agyfla HC - 3534.88, 175.99

AIDS 1 (nicht zur Verwendung in den USA siehe HIV ) - 2489, 465, 727, 787, 880, 1550, 1500, 1.2, 31000, 31750, 34750
AIDS 2 - 1.44, 1550, 1500, 249, 418, 727, 787, 880, 2489, 3100, 3175, 3475
AIDS Kaposis sarcoma (use Cancer_Kaposis_sarcoma) 249, 418
AIDS secondary (Verwenden Sie 1113 für 12 min, 2128 für 16 min, 6121 für 21 min, 33 für 1 min ) - 1113, 2128, 6121, 33

Akathisie - 230, 7.83, 3

Akne (Acne )- 20, 428, 444, 450, 465, 564, 660, 664, 690, 727, 741, 760, 778, 784, 787, 800, 802, 832,  866, 880, 1500, 1550, 1552, 1600, 1800,  2170, 2720(run 564 for 6 min),
Akne sekundär (Acne secondary) - 760, 465, 444, 450, 428, 660
Akne vulgaris (Acne vulgaris) - 564, 31

Aktinomykose (Streptothrix verwenden)

Akupunktur-Störfeld (Narbenfokus) Acupuncture disturbance field (scar focus) - 5.9

Akute Schmerzen - 3000, 95, 10000, 1550, 802, 880, 787, 727, 690, 666

Allgemeines Antiseptikum -  20, 120, 428, 444, 450, 464, 465, 660, 666, 676, 683, 688 727, 728, 760, 766, 776, 786, 787, 880, 802,10000, 5000, 3176, 2145, 1552, 1488, 1550   

Allgemeines Antiseptikum 1 - 10000, 5000, 3176, 2720, 2000, 1865, 1770, 1550, 1360, 880, 804, 802, 787, 786, 760, 728, 690, 660, 590, 555, 465, 450, 428, 768, 523, 333, 14

Allgemeine Auswuchtung - 1130, 1131, 33

Allgemeine Krankheit - 40000, 10000, 5000

Allgemeine Prophylaxe - 20, 64, 95, 125, 225, 427, 440, 664, 728, 784, 880, 802, 832, 680, 760, 1550, 464, 10000, 676, 1488

Allgemeine Demo (größte Treffer) –  20,  120,  128, 422, 464, 644, 676, 688, 712, 728, 732, 786, 800, 880, 1550, 1862, 2112, 2128, 4412, 3040, 10000,

Allgemeines umfassendes, vollständiges Blaster5 Programm - 80, 120, 400, 500, 600, 622, 666, 690, 727, 740, 776, 784, 787, 800, 880, 1500, 1550, 1560, 1570, 1600, 1800, 1840 , 1998, 2000, 2008, 2128, 2489

Allgemeines Programm, EMEM Main Freqs - 720, 1550, 20, 4200 für 5 min



Alkoholismus – 10000

Allergie(also see Pertussis) - 10000, 7344, 5000, 1550, 1234, 740, 880, 835, 787, 727, 500, 330, 160, 30, 3
Allergie 1 - 10000, 1865, 880, 787, 727, 690, 660, 555, 522, 473, 444, 330, 290, 146, 125, 95, 72, 33, 20, 3
Allergie pollen TR (pulse 64 75, converge 2 0.03125, dwell 500) - 116113, 119061.03, 119441.8

Alopezie (Haarausfall) - 10000, 30000, 5000, 2720, 2170, 1552, 880, 800, 787, 727, 465, 330, 146, 95, 28, 20, 3

Alpha streptococcus HC - 18919.09, 18670.15, 941.93, 929.53

ALS 1 (Amyotrophe Lateralsklerose, möglicherweise durch Mycoplasma Fermentans verursacht. Verwenden Sie auch MS und siehe Echo Virus, Coxsackie, Herpes 6, Bartonella und Lyme Freqs. Verwenden 2900 für 30 min)  - 2900, 864, 790, 690, 610, 470, 484, 986, 644, 254
ALS 2 (Mögliche verursachende Viren)  - 5000, 3636, 2632, 1850, 1500, 1488, 1422, 1189, 1044, 922, 868, 845, 822, 788, 776, 766, 742, 733, 721, 676, 654, 625, 620, 607, 608, 609, 610, 611, 612, 613, 595, 515, 487, 461, 435, 423, 380, 322, 283, 232, 144, 136, 20
ALS 3 (use 2900 for 60 min) – 2900
ALS 4 (also use for MS) - 10000, 5000, 2900, 2750, 2700, 2145, 938, 862, 841, 777, 766, 741, 739, 688, 682, 660, 572, 532, 520, 477, 442, 433, 344, 343, 342, 338, 324, 322, 253, 242, 112
ALS 5 (use 2900 for 20 min) - 2900, 986, 864, 790, 728, 690, 660, 644, 980, 692, 610, 484, 254

Alternaria tenuis (ein mit Lungenleiden verbundener Pilz) - 853, 304, 2, 3, 5, 20, 23, 24

Ambrosia - 473

Amerikanische Trypanosomuasis (Eine parasitäre Infektion, verursacht durch die Protozoen Trypanosoma Cruzi) - 10, 12, 21, 22, 23, 71, 72, 81, 82, 92, 93, 122, 133, 136, 146, 191, 203, 209, 211, 231, 233, 325, 335, 342, 408, 433, 521, 531, 988, 780

Alzheimers 1 (sieh auch ALS sets) - 430, 620, 624, 840, 866, 5148, 2213, 19180.5, 742.4, 303, 23.2, 3773.3, 943.3, 471.66, 470.9, 941.8, 3767.3
Alzheimers 2 - 19180.5, 2213, 5148, 866, 840, 624, 620, 430
Alzheimers TR - 430, 620, 624, 866, 5148, 2213, 1918, 742.4, 303 , 23.2, 2900, 864, 790, 690, 610, 470, 484, 986, 644, 254, 30, 33, 6

Amenorrhoe (fehlende Menstruation) - 10000, 880, 1550, 802, 787, 760, 727, 465, 20

Amöbe (ein einzelliger, manchmal infektiöser Mikroorganismus)  - 310, 333, 532, 732, 769, 827, 1522
Amöben-Hepar-Abszess (Leberabszess durch Amöbeninfektion) - 344, 605, 510, 943

Amöbenruhr (verwenden Sie Entamoeba histolytica)

Amyotrophe Lateralsklerose (ALS verwenden)

Anal Juckreiz (auch Parasiten Enterobiasis verwenden und Parasiten allgemeine Einstellung) - 10000, 880, 787, 760, 727, 465, 125, 120, 95, 72, 444, 1865, 20, 773, 826, 827, 835, 4152

Anaphylaxie - 10000

Anaplasma marginale HC - 19267.60, 959.28, 21010.14, 1046.03

Aneurysma - 880, 787, 760, 727, 465, 125, 95, 72, 444, 1865, 20, 727

Angina quinsy (Entzündung der Lymphdrüsen im Hals) - 787, 776, 727, 690, 465, 428, 660
Angina pectoris - 3, 230, 2720, 2170, 1800, 1600, 1500, 880, 832, 787, 776, 727, 465, 444, 1865, 125, 95, 72, 20, 660, 7.83

Ankylosierende Spondylitis (Arthritis der Wirbelsäule. 326 längere Zeit nach dem Aufbau verwenden) - 3000, 95, 1550, 802, 880, 787, 776, 727, 650, 625, 600, 28, 10, 35, 28, 7.69, 1.2, 110, 100, 60, 428, 680, 326

Anosmie (Geruchsverlust) - 20, 10000

Anthrax (siehe auch Bacillus anthracis HC)  - 4000, 16655, 1370, 1365, 930, 900, 768, 633, 500, 420, 414, 400, 273, 224, 129
Anthrax 1 - 644, 643, 642, 639, 638, 637, 634, 633, 632, 629, 628, 627, 624, 623, 622

Antiseptisch (antiseptisch anwenden)

Angst 1 (Allgemeine Angststörung. Verwenden Sie 1,5 für 3 min, 6,8, 7,8 für 5 min, 95 für 3 min, 10000 für 5 min) - 1.5, 6.8, 7.8, 95, 10000

Apoplex Schlaganfall Lähmung  - 40, 1800, 880, 787, 727, 650, 625, 600, 125, 95, 72, 20, 1865, 522, 428

Appendizitis (Medizinische Hilfe suchen! Wenn eine Mikroperforation aufgetreten ist, muss die Infektion beseitigt werden, bevor Wasser oder Essen getrunken wird. Sogar ein paar Tropfen Wasser können tödlich sein) - 1550, 802, 880, 787, 727, 444, 380, 190, 10, 650, 444, 522, 125, 95, 72, 20, 522, 146, 440, 450
Appendizitis 1 - 1770, 1570, 880, 807, 804, 1550, 802, 787, 728, 690, 660, 622, 650, 625, 600, 450, 1865, 444, 440, 380, 190, 146, 125, 522, 95, 72, 20, 10

Appetit Mangel an - 465, 444, 1865, 125, 95, 72, 20, 10000, 880, 787, 727

Arenas Tennis - 667

Arnika (ein topisches Heilkraut) - 1042, 1032

Arrhythmie Herz TR (verwenden Sie auch Magnesium, CoQ10 und Fischöl) - 696, 7.83

Arsenalb (homöopathisches Zellsalz) - 562

Arteriosklerose (Verhärtung der Arterien; Regeneration braucht Zeit. Versuchen Sie auch, Nanobakterien, Coxsackie und CMV-Frequenzen) - 10000, 2720, 2170, 1800, 1600, 1500, 880, 787, 776, 727, 20

Arthritis A - 1500, 727, 784, 880
Arthritis Arthralgie aufgrund von Gicht - 9.39
Arthritis (Arthrose und Nebenschilddrüsenstörungen, die den Kalziumstoffwechsel beeinflussen)  - 9.6
Arthritis (fokale Herkunft gastrogenen Tonsiltogenese und Parese) - 9.39
Arthritis general (Verwenden Sie bei Bedarf Strep-Pneumonie und Mycoplasma general)  - 10000, 5000, 2720, 1664, 1550, 1500, 962, 880, 802, 800, 787, 776, 766, 727, 688, 683, 650, 625, 600, 120, 20
Arthritis 1 (use 1.5 for 10 min, 120 for 20 min) - 10000, 5000, 3176, 3000, 2720, 1664, 1550, 1500, 880, 802, 787, 770, 728, 690, 660, 512, 250, 230, 120, 100, 80, 60, 40, 30, 28, 26, 25, 20, 10, 9.4, 9.39, 7.7, 7.69, 3, 1.5, 1.2
Arthritis rheumatoid (Ursache könnten Bakterien wie Strep pneumoniae, Chlamydia pneumoniae, Mycoplasma fermentans oder Zahnbakterien sein, die ebenfalls behandelt werden müssen. Auch generelle antiseptische und Parasiten-Spulwürmer sollten nicht getestet werden. 766 längere Zeiträume nach dem Aufbau.) - 250, 1.2 650, 625, 600, 787, 727, 262, 776, 766
Arthritis secondary - 2720, 1000, 1500, 770

Asiatische grippe A - 516, 656, 434

Aspergillus Clavatus (Schimmelpilz auf Milch- und Getreideprodukten, Tierhaaren und Eiweiß und Holzrinde) - 3, 23, 34, 42, 72, 83, 32, 28, 52, 3
Aspergillus_flavus (Schimmelpilz auf Mais, Erdnüssen und Aflatoxin produzierenden Getreide) - 1823, 247, 1972
Aspergillus Fumagatis (Schimmelpilze, die auf Mais, Erdnüssen und Aflatoxin produzierenden Getreide vorkommen) - 5, 6, 16, 31, 35, 32, 36, 23, 26, 32, 53, 3
Aspergillus general - 1972, 1823, 758, 743, 697, 524, 374, 339, 247
Aspergillus glaucus (blaue Schimmelpilze, die in einigen infektiösen Prozessen des Menschen vorkommen) - 524, 758
Aspergillus niger (gewöhnlicher Schimmel, der eine schwere und anhaltende Infektion verursachen kann) - 374, 697, 3, 304, 307, 223, 225, 235, 244, 243, 302, 250, 252, 255, 256, 279, 282, 286, 374,
Aspergillus terreus (Schimmelpilz gelegentlich mit einer Infektion der Bronchien und Lungen verbunden) - 743, 339 3, 5, 6, 7, 433, 428, 455, 434, 223, 232, 234, 63, 34, 40, 23, 24, 96, 97, 35, 36, 98, 99, 100, 117, 134,

Asthma (siehe auch Leberunterstützung und Parasiten ascaris und bei Bedarf Mycoplasma general verwenden)
  (Siehe auch Atmung, tiefe und Leber Unterstützung und Parasiten verwenden
Spulwürmer, Ascaris und Toxocara, um festzustellen, welche Sets am besten funktionieren) - 7344, 3702, 3672, 2720, 2170, 1800, 1600, 1500, 1283, 1234, 1233, 880, 787, 727, 522, 444, 146, 125, 95, 72, 20, 0.5
Asthma 1 - 1283, 1233, 4.7
Asthma 2 (alle Frequenzen für 5 min) - 1234, 3672, 7346, 727, 787, 880, 10000, 47, 120
Asthma v - 3125, 3124, 890, 886, 871, 822, 782, 756, 712, 665, 633, 521, 515, 487, 434, 411, 322, 263, 172, 128

Astrozytom (siehe Krebs)

Ataxie (Inkoordination der Muskeln. Langsame Ergebnisse in einigen Fällen) - 2720, 2170, 1800, 1600, 1500, 880, 787, 776, 727, 650, 625, 600, 444, 1865, 125, 95, 72, 20
Ataxia spastisch - 9.19, 8.25, 7.69

Atherosklerose (häufig vorhandene Mikroben in Plaque sind Herpes zoster und Chlamydia pneumonia, dieses Set kombiniert die beiden. Verwenden Sie auch Magnesium und Vitamin C, um Mineralablagerungen zu reduzieren)  - 7543.4, 7520.5, 4710.5, 3773.3, 3760.3, 1886, 1880, 943.3, 940, 620, 479, 471.66, 470.9, 941.8, 3767.3, 7160, 3343, 2431, 2323, 1577, 1544, 40887, 958, 934, 787, 786, 738, 718, 716, 686, 668, 643, 576, 574, 573, 572, 563, 554, 542, 453, 446, 436, 425, 423, 411, 345, 333, 223, 134

Athleten Fuß (siehe auch Epidermophyton floccinum, Tinea und Trichophyton rubrum freqs. Alle Frequenzen für 5 min verwenden) - 20, 379, 727, 787, 880, 5000, 644, 766, 464, 802, 1552, 9999, 752, 923, 3176, 304

Atmenische Alb  - 562

Augenerkrankungen (verschwommenes Sehen, Katarakte, verschränkte Augen, Diplopie, Infektionen, etc.) - 10000, 2010, 1831, 1830, 1829, 1600, 1552, 1335, 880, 787, 727, 496, 400, 360, 350, 160 , 20

Augenentzündung (siehe auch Allgemeines Antiseptikum) - 1,2, 80
Lidschlag (Ptosis verwenden)
Augenglaukom - 1600, 1830, 880, 787, 727

Aufmerksamkeitsdefizitsyndrom (wahrscheinlich wichtig, um Konservierungsstoffe, Aspartam, Farbstoffe, MSG und andere potenzielle Toxine zu vermeiden, plus Zucker und Stärke, aber sicherstellen, dass ausreichend Protein und gute Öle in der Diät. Versuchen Shigella, Chlamydia pneum. Und allgemeine antiseptische)

Autismus (muss Quecksilber und Aluminium detox wenn ein Problem. Versuchen Masern
w-Impfstoff.)

Autointoxikation - 522, 146, 1550, 10000, 800, 880, 787, 727, 20


Azidose (Acidosis) (hyperacidity) Hyperazidität verwenden Sie auch ein Calcium-Magnesium-Supplement langfristig)  - 10000, 880, 802, 787, 776, 727, 20, 146

B
Bauchentzündung  - 2720,  2489, 2170, 2000, 1865, 1800, 1600, 1550, 880, 832, 802, 787, 776, 727, 660, 465, 450, 444, 440, 428, 380, 250, 146, 125, 95, 72, 20, 1.2

Bauchschmerzen  – 10000, 3000, 95, 3

Babesia - 76, 570, 1583, 1584, 432, 753, 5776

Bacillinum (homöopathische Nosode zur Behandlung von Morbus Addison, grippaler Bronchopneumonie, Asthma und anderen chronischen Atemwegserkrankungen. Andere Bedingungen, die darauf hinweisen, dass eine Behandlung mit diesem Mittel vorteilhaft sein kann, umfassen Rheumatismus, Alopezie, Ringelflechte, Lupus und Bruxismus oder Zähneknirschen.) - 132, 423, 432, 785, 853, 854, 921, 1027, 1042, 1932

Bacillus anthracis HC - 19665.89, 18122.49, 18321.64, 19317.38, 961.76, 912.18, 902.27, 979.11
Baccilus cereus - 18645.26, 928.29
Bacillus Coli Rod Form - 8020, 800, 683, 417, 318. 735, 733, 732, 730, 346, 333, 235
Bacillus Coli Virus - 17220, 11103, 8581, 2872, 1722, 1552, 770 ,1554, 1543, 806, 310, 109, 72, 4, 1, 32, 8, 92
Bacillus infections (B. coli, B. coli rod) - 787, 880, 802, 727, 1552, 800
Bacillus lichenoformis - 2655, 21554
Bacillus subtilis (can cause conjunctivitis) - 432, 434, 722, 822, 1246
Bacillus subtilis niger HC - 19168.02, 18919.09, 18670.15, 954.32, 941.93, 929.53
Bacillus thuringiensis - 520, 2551, 902, 1405, 635, 425, 1411, 220, 244, 95, 98, 99, 62, 374, 82, 10, 20, 100, 7, 193, 98, 12

Bakterien lactis nosode - 512, 526, 798, 951, 5412
Bakterien capsules HC - 20786.10, 17923.34, 1034.88, 892.35
Bakterielle Infektionen allgemein (wenn bakterielle Infektion chronisch ist und der Typ genau diagnostiziert wird und weder Frequenzen noch Antibiotika langfristig wirksam sind, verwenden Sie auch Parasiten- und Spulwurm-Sets. Siehe auch Allgemeine antiseptische und spezifische Typen.) -  20, 465, 866, 664, 690, 727, 787, 832, 800, 880, 1550, 784

Bakterium coli (eine Art von E. coli, die normalerweise im Darm, Wasser, Milch und Boden gefunden wird und die häufigste Ursache von Harnwegsinfektionen und eine häufige Ursache von Wundinfektionen ist)
- 642, 358, 539, 707, 93, 95, 45, 807, 910
Bakterium coli Kommunalkombination - 282, 333, 413, 957, 1320, 1722
Bacterium lactis nosode - 512, 526, 798, 951, 5412
Bacteroides fragilis (Verwendung mit Parasites ascaris set) - 633, 634, 635, 636, 637
Bacteroides fragilis HC - 16180.80, 16230.58, 808.07, 805.59

Balantidium coli HC (Zysten. B. coli ist das größte bewimperte Protozoon beim Menschen und kann eine schwere Kolitis mit Ulzerationen verursachen) - 22902.05, 1140.23


Bantis-Syndrom (Erkrankung, bei der Blutgefäße zwischen Darm und Leber verstopft sind, was zu einer Verstopfung der Venen, einer vergrößerten Milz, Magen- und Darmblutungen, Leberzirrhose und Blutzellzerstörung führt.)  - 1778, 1500, 806, 222, 22, 20, 121, 82, 92, 25

Bandscheibenvorfall (Krämpfe von mikrobiellen Toxinen) - 125, 880, 787, 728, 727, 95, 72, 20, 2720, 10000

Barretts Ösophagus 1 (Veränderungen in der Speiseröhre Zellen in der Regel durch saurem Reflux verursacht. Verwenden Sie 2127.5 für 6 min) - 10000, 880, 802, 787, 776, 676, 727, 20, 146, 2127.5

Basidiomyceten (Pilzpathogen Cryptococcus gattiican infiziert das Lungen- und Zentralnervensystem des Menschen) - 224, 226, 751, 752, 234, 240, 106, 53, 11
BC_G_Vaccine - 277, 768, 832, 725

Bäckerhefe Allergie (homöopathische Zubereitung) - 775, 843, 1000, 450, 120, 105, 21, 5, 22, 41, 23, 31, 3, 30, 22, 334, 502
Bartonella henselae (Virus, das Kratzfieber verursacht) - 364, 379, 645, 654, 786, 840, 842, 844, 846, 848, 850, 857, 967, 6878, 634, 696, 716, 1518

Bettnässen (Enuresis. Siehe auch Parasite general, Pinworm und Ascaris Freqs)
- 1550, 880, 802, 787, 727, 465, 120, 112, 7.83

Bell Palsy 1 (siehe auch Herpes General) - 2.4, 3, 3.9, 7.83, 20, 27.57, 33, 35, 40, 47.5, 57.5, 72, 90.88, 110, 125, 194, 222, 304, 393.5, 464, 565.5, 600, 625, 650, 727, 776, 787, 833, 880, 932.5, 1250

Bermuda-Brand (homöopathische Zubereitung eines Allergens)  - 422, 767, 847, 971, 644, 780, 44, 23, 34, 36, 50, 90, (for 20 minutes)

Beruhigende Wirkung (Berichtete Anwendung bei Blutungen, Prellungen, Schlaflosigkeit, Sinusitis) - 2.5

Besnoitia HC (Protozoen aus der Lungensekte)  - 17823.77, 887.39

Beruhigend  - 6000

Beta streptococcus HC - 19168.02, 954.32

Biliäre Zirrhose (eine entzündliche Erkrankung, bei der der Gallenfluss durch die Leber behindert ist) - 381, 514, 677, 2271, 1250, 170, 715, 774, 776

Biliosität - 1550, 802, 10000, 880, 832, 787, 727, 465

Bilirubin (ein Gallenfarbstoff, der in hohen Konzentrationen zu Gelbsucht führen kann. Siehe auch Leberunterstützung) - 717, 726, 731, 863, 9305, 649, 734

Beißen von Insekten - 880, 727

Beschlagnahme 1 - 329, 226, 953

Blähungen - 1550, 880, 832, 802, 787, 727, 465

Blasen- und Prostatabeschwerden - 2050, 880, 1550, 802, 787, 727, 465, 20, 9.39

Blasen TBC - 642, 771, 360, 726, 724
Blastocystis hominis (595*, 13469*) - 365, 595, 844, 848, 1201, 1243, 5777, 11425, 11841, 11967, 13145, 13469, 21776
Blepharisma - 3120
Blepharisma HC - 20238.44, 1007.61
Blutgerinnsel - 422, 201, 30, 4, 1, 90, 62, 80, 41, 31

Blutkrankheiten - 880, 787, 727

Blutdruck hoch (Hypertension verwenden)  304, 728, 880, 10000

Blutdruck, Hypertonie - 10000, 880, 787, 727, 9.19

Blutdruck niedrig (Hypotension verwenden)  - 20

Bluthochdruck - 3176, 2112, 20, 95, 324, 528, 15, 9.19, 7.83, 6, 10000, 880, 787, 727, 304
Bluthochdruck Renin induziert (rot hoch, diastolischer Hochdruck. Siehe auch Nierenfreq) - 9.19, 6, 20, 95, 7.83, 10000, 880, 787, 727
Bluthochdruck spastisch - 95


Bordertella pertussis_HC - 16479.52, 820.47

Borrelia (siehe Lyme disease)

Borrelia burgdorferi HC (causes Lyme disease, see also Lyme_disease) - 18919.09, 941.93

Botrytis – 1545, 12, 31, 23, 16, 7, 8, 9, 20

Botrytis cinereas - 1132, 212

Botrytis cinerea (Pilz aus Trauben) - 1132, 212, 92, 23, 67, 33, 54, 3

Botulinum (ein Bazillus, der eine oft tödliche Form der Lebensmittelvergiftung verursacht)
- 518, 533, 639, 172, 1372, 691, 683, 253, 435, 668, 775, 2688, 660, 690, 727, 802, 1550, 831, 1552, 10000

Brachialneuralgie  - 0.5

Branhamella Moraxella catarrhalis - 2013, 579, 581, 687, 770, 772, 775, 778, 2013
Branhamella Neisseria catarrhalis_HC - 19715.68, 981.59
Brust-Myomzysten (wenn möglich auch schwarze Walnuss-Kapseln und gemischte Tocopherole)  - 1550, 1384, 880, 802, 787, 776, 727, 690, 666, 267

Brusttumor benigne TR (auch Sweep von 19351.563 bis 10406.25 nach .03125 Verweildauer 1)
- 174, 482, 785, 1132, 5311, 3965, 405, 633, 191, 178, 731, 6646, 178, 739.8, 2959.4, 1234, 3702, 3672, 7344, 7760, 10357, 10380

Brights syndrome (siehe Nephritis)
Bronchial asthma (siehe Asthma)
Bronchopneumonie (Lungenentzündung, Bronchialentzündung)

Bronchiektase (chronische Erweiterung der Bronchien) - 342, 510, 778

Bronchitis - 7344, 3672, 1234, 880, 743, 727, 683, 464, 452, 333, 72, 20, 9.39, 9.35
Bronchitis secondary - 776, 766, 688
Bronchopneumonie borinum (siehe Lungenentzündung, Bronchial)

Brauner Einsiedlerspinnenbiss (auch viel Echinacea und Vitamin C verwenden)
- 724, 884, 1830, 3260, 30008
Brucella abortus (undulantes Fieber oder Bangs Bazillus bei Rindern)  - 1423

Brucella melitensis (Form von Brucella in Ziegen und Schafen gefunden) - 748, 643, 695

Beulenpest (Versenia pestis) wird hauptsächlich von Ratten übertragen - 500, 333, 210, 216
Sekundärinfektionen der Beulenpest - 880, 787, 727, 20

Ballenschmerzen - 20

Bursitis (Kann durch eine beliebige Anzahl von Organismen und Viren verursacht werden; auch mit Arthritis-Frequenzen experimentieren.) - 880, 787, 727

BX Virus (siehe Cancer BX virus) 2128, 3713, 1705, 1200, 2204, 2115, 133
BY Virus (siehe Cancer BY virus)

C

Caeliacia Celiacia (Glutenintoleranz, tötet spezifischen Pilz) - 2, 116, 72, 92, 93, 95, 113, 142, 171, 192, 193, 373, 396, 398, 674

Campylobacter (Bakterien, die bei Neugeborenen plötzliche infektiöse Durchfälle verursachen,  732*, 1633*, 333*) - 732, 733, 1633, 1834, 2222, 786, 768, 523, 333, 378, 705.86, 2823.5

Campylobacter fetus HC (Abstrich) - 18321.64, 912.18

Campylobacter pyloridid HC - 17674.41, 879.96
Cancrum Oris (schnell wachsendes orales oder nasales Ulkus) - 20, 727, 787, 802, 880

Candida (siehe auch Parasite general, Spulwurm und Ascaris, wenn diese nicht langfristig wirken. Einige denken, dass chronische Candida nicht geheilt werden kann, es sei denn, toxische Metallansammlung wird reduziert oder eliminiert durch Verwendung einer Metallreinigung. 464 *)  - 3176, 2644, 1403, 1151, 943, 886, 877, 866, 762, 742, 661, 465, 464, 450, 414, 412, 386, 381, 254.2, 120, 95, 64, 20
Candida_1 - 10000, 5000, 3176, 2489, 1395, 1276, 1160, 1044, 928, 877, 812, 728, 696, 580, 465, 464, 381, 348, 232, 116, 58, 20
Candida_2 (umfasst Candida-Karzinome und Tropicalis) - 1403, 675, 709, 2167, 2128, 2182, 465, 20, 60, 95, 125, 225, 427, 464, 727
Candida albicans HC - 19217.81, 956.80
Candida carcinomas - 2167, 2128, 2182, 465
Candida secondary (siehe  auch andere Parasiten-Sets, vor allem Spulwurm-Häufchen) – 8, 17, 20, 25, 33, 35, 44, 53, 62, 72, 82, 93, 95, 96, 97, 98, 100, 123, 125,  130, 182,  193, 199, 207, 212, 252, 412, 420, 422, 543, 582, 727, 787, 802, 907, 915, 1016, 1134,  1550, 1153, 2128, 2222, 2900, 2942, 2961, 2973, 2980, 2984, 2989, 2995, 2998,
Candida fegt TR (sweep from 12006.25 to 12137.5 by .03125 dwell 0.5 pulse 64 75)
Candida_tertiary (some causal factors) - 880, 95, 125, 20, 60, 225, 427, 240, 650, 688, 152, 442, 8146, 751, 1146
Candida_tropicalis - 1403, 675, 709

Carbo animalis (homöopathisches Mittel aus Tierknochenkohle) – 444

Carvularia spiratera – 879

Causticum Homeopathic Remedy - 540, 1013

Cephalosporium (Pilze, die die Quelle einiger Breitbandantibiotika sind) - 481, 3966, 544, 434, 525, 732, 1433

Cephalothecium - 371, 574, 6933

Cephalothecium (Gemeine Obst- und Gemüseform) - 262, 223, 242, 43, 12, 22, 42, 43, 46, 1, 52, 54, 21, 33, 371, 574, 6933

Cerebrospinale Beschwerden - 10000

Cerumen (Ohrenschmalz) - 311, 320, 750, 984, 720

Chaetomium globosum (867 *) - (Schädlicher Pilz) - 221, 102, 230, 145, 834, 483, 383, 117,

Chakra Basiswurzel (Puls bei 4Hz) - 20

Chancre (siehe Syphilis)

Chagas-Krankheit (Amerikanische & Afrikanische Trypanosomuasis - Eine durch die Protozoen Trypanosoma Cruzi verursachte parasitäre Infektion) - 10, 12, 21, 22, 23, 71, 72, 81, 82, 92, 93, 122, 133, 136, 146, 191 203, 209, 211, 231, 233, 325, 335, 342, 408, 433, 521, 531, 988, 780

Chelidonium - 162

Chemische Empfindlichkeit (siehe auch Leberunterstützung) - 727

Chemtrail Entgiftung (kann auch bei Lungen- und Nebenhöhlenproblemen nützlich sein. Alle Frequenzen für 5 min)  - 664, 7344, 2842, 1147, 686.6, 684.1, 1113, 779.9, 829.3, 679.2, 865, 969.9, 1067, 783.6, 800.4, 1045, 1062, 673.9, 690.7 for 5 min.

Chillbains (siehe Perniosis)

Chilomastix HC (Amöbenzysten) - 19367,17, 964,23, 21209,29, 1055,95

Chilomonas HC - 19815,25, 986,54

Chirurgie Anästhesie Entgiftung (siehe auch Leber Unterstützung) - 522, 146
Chirurgie preop postop verhindern Infektionen (siehe auch Allgemeine antiseptische, Staph- und Strep-Sets) - 2170, 1800, 1600, 1550, 802, 1500, 880, 832, 802, 787, 776, 727, 465, 444, 522, 146, 428


Chlamydia allgemein - 3773, 3768, 2223, 2218, 2213, 942, 866, 840, 622, 555, 470, 430
Chlamydia pneumoniae - 7543,4, 7520,5, 4710,5, 3773,3, 3760,3, 1886, 1880, 943,3, 940, 620, 479, 471,66, 470,9, 941,8, 3767,3
Chlamydia pneumoniae (exp) - 471,5, 942,9, 1885,9, 3771,7 *, 7543,4
Chlamydia pneumoniae (exp, sekundär) - 470, 940.1, 1880.1, 3760.3, 7520.5
Chlamydia trachomatis (eine gewöhnlich sexuell übertragbare bakterielle Infektion, die Trachom, Einschlusskonjunktivitis, Lymphogranuloma venereum, Urethritis und Proktitis verursacht) - 430, 620, 624, 840, 1111.4, 2213, 866, 555.7, 2222.8
Chlamydia trachomatis HC - 18968.87, 944.40

Cholezystitis akut (schmerzhafter Gallensteinangriff) - 481, 743, 865, 928

Cholezystitis chronisch (langfristige Entzündung der Gallenblase) - 432, 1551, 801

Cholera (eine extrem ansteckende und ernste bakterielle Infektion des Dünndarms) - 1035, 968, 961, 851, 844, 843, 691, 591, 556, 330
Cholera sekundär - 880, 802, 450, 832, 787, 727

Cholesteatom (gutartiger Tumor in der Regel in Mittelohr und Mastoid-Region gefunden) - 453, 618, 793, 5058

Cholesterinum - 1386, 173, 620, 635, 780

Chronisches Erschöpfungssyndrom (Verwendung mit Allgemeinem Parasiten, Spulwurm und Flusssätzen, falls erforderlich. Siehe auch EBV und Fatigue Allgemeine Sets. Wenn keine Reaktion auf diese, versuchen Krebs Leukämie Haarzelle) - 10000, 660, 2127, 787, 465, 424, 664, 120, 880, 1550

Chronic Fatigue v - 1902, 1000, 959, 649, 568, 243, 922, 2422, 730, 1522, 116, 1489, 962, 172, 1333

Cimicifuga (Pflanzenfamilie einschließlich schwarzer Schlangenwurz und Traubensilberkerze) - 334, 594

Cladosporium fulvum (ein pathogener Pilz) - 438, 233, 776, 510, 222, 327, 336, 426, 338

Clostridium acetobutylicum HC - 19118,23, 951,84

Clostridium botulinum HC (produziert Botulinumtoxin, das Botulismus verursacht, eine Art von Lebensmittelvergiftung) - 18022.92, 897.31

Clostridium difficile (kann nach Behandlung mit Antibiotika Durchfall verursachen) - 387, 635, 673

Clostridium peringens HC (Sporen) - 19715.68, 981.59

Clostridium septicum HC - 18122.49, 902.27

CMV (Cytomegalovirus verwenden) (Cytomegalovirus, bekannt als Speicheldrüsenvirus oder menschlicher Herpes Typ 5) - 126, 597, 629, 682, 1045, 2145, 8848, 8856

Coeliacia - 154, 594, 656, 586, 668, 787, 7958, 665, 674

Collectotrichum - 1482, 522, 33, 62, 94, 123, 125, 137, 173, 6, 1

Colon Probleme allgemein - 20, 440, 880, 1552, 802, 832

Condylomata (in der Regel venerische Warzen, durch Papillomavirus verursacht. In der Nähe der Kreuzung von Schleimhäuten und Haut auftreten. Verwenden Sie auch Papilloma.) - 466

Convoforce - 774

Coraforce - 774

Corallinus - 533

Coronavirus SARS - 9918, 9740, 4959, 4870, 2479.5, 2435, 1394.7, 1369.6, 1239.7, 1217.5, 774.8, 760.9, 619.9, 608.7, 464.9, 456.5, 309.9, 304.4, 155, 152.2

Corynebacterium diptheriae (Diphtherie verwenden)

Corynebacterium diphtheriae_HC - 17027.18, 847.73

Corynebacterium xerosis_HC - 15732,71, 783,29

Costalgia (Rippenschmerzen) - 10000, 880, 787, 727

Coxsackie (siehe auch Mumps) - 136, 144, 232, 380, 422, 424, 435, 921, 923, 769, 1189, 595, 676
Coxsackie B1 - 353, 384, 834, 587, 723
Coxsackie B1 HC - 18122.49, 902.27
Coxsackie B2 - 705, 534, 867
Coxsackie B3 - 612, 487, 868, 653, 654
Coxsackie B4 - 421, 353, 540, 8632
Coxsackie B4 HC - 18047.81, 898.55
Coxsackie B5 - 462, 1043, 1083, 569, 647, 708, 774
Coxsackie B6 - 488, 736, 814, 343, 551, 657, 668, 669
Coxsackie General (siehe auch Mumps) - 612, 136, 144, 232, 380, 422, 424, 435, 921, 923, 769, 1189, 595, 676

Crinis humansis - 646

Crocus sotillus - 710

Crohns Protozoen_1 - 200, 206, 249, 298

Crohns viroid_1 - 585, 593, 600

Cryptococcus gattii - Pilzpathogen kann das Lungen- und Zentralnervensystem des Menschen infizieren - 224, 226, 751, 752, 234, 240, 106, 53, 11

Cryptococcus neoformans (Hefe, die eine Infektion der Atemwege verursacht, die sich zu Meningitis entwickeln kann. Auch als Torulose bekannt.) - 367, 428, 444, 476, 478, 522, 579, 594, 785, 792, 872, 2121, 5880, 5884, 597 , 613, 624

Cryptosporidium (parasitische Protozoen, die manchmal beim Menschen Durchfall verursachen) - 220, 482, 575, 4122, 698, 711, 893, 895, 1276, 5690

Cunninghamella - 311, 323

Curva spic - 435

Cyclospora - 543, 316, 992, 751, 268, 2144

Cystopyelo Nephritis (Entzündung von Blase zu Niere) - 1385

Cytochalasin HC - 4530,62, 3833,60, 225,57, 190,86

Cytomegalovirus (CMV, bekannt als Speicheldrüsenvirus oder menschlicher Herpes Typ 5, 2145 *) - 126, 597, 629, 682, 1045, 2146, 2144, 2145, 8848, 8856


Cytomegalovirus HC - 20362.91, 1013.81

Cytophaga rubra HC - 21408.44, 1065.86



D

Durchblutungsstörungen - 40, 9.39

Dematium nigrum (in menschlichen Läsionen gefundene Bodenpilze) - 243, 738, 408, 121, 182, 102, 124, 130, 132, 123, 204, 102, 223,

Dengue-Fieber TR - 160, 500, 1600, 5000, 7344, 4412, 1550, 1234, 740, 880, 787, 727, 330, 10000, 5000, 30, 10551,5, 5275,8, 2627,9

Dental - 635, 640, 1036, 1043, 1094, 685, 60, 48, 465

Dental General (siehe auch Zahnschmerzen) - 728, 784, 635, 640, 1036, 1043, 1094, 685, 60, 48, 465

Dentalinfektionen v - 981, 138, 142, 177, 183, 210, 222, 233, 436, 534, 626, 723, 835, 875, 5227, 7059

Depression (aufgrund äußerer Umstände) - 35, 787

Depression Angst Zittern Schwäche - 3,5, 800

Depression Drogen oder Toxine - 1.1, 73

Depression allgemeine (vermeiden Sie Stärken in der Diät, verwenden Sie ein Multivitamin und Multimineral und trinken Sie viel Wasser) - 10000, 5000, 3176, 800, 787, 73, 35, 7.83, 3.5, 1.1

Detox und Lymphen - 10000, 3176, 3040, 880, 787, 751, 727, 676, 635, 625, 522, 465, 444, 440, 304, 306, 148, 146, 15.2, 15.05, 10.36, 10, 7.83, 6.3, 2.5, 3176

Deutsche Masern (Röteln) - 510, 517, 796, 967, 368, 734, 772

Deutsche Masern sekundär - 727, 787, 880


Diabetes 1 (Warnung; kann einen starken Abfall des Blutzuckerspiegels verursachen. Verwenden Sie 5000 für 15 Minuten) - 5000, 2127, 2080, 2050, 2013, 2008, 2003, 2000, 1850, 880, 803, 800, 787, 727, 660 , 484, 465, 440, 35, 20, 6.8
Diabetes 2 - 4200, 2128, 1865, 1850, 1550, 787, 465, 444, 125, 95, 72, 48, 302
Diabetes assoziierte Infektion - 2020, 800, 727, 786, 190, 80, 20
Diabetes sekundär - 10000, 2720, 2170, 1800, 1550, 880, 802, 727, 465, 20
Diabetes tertiär - 1850, 32000, 4000, 500
Diabetische Belastung - 35, 700
Diabetisches Zehgeschwür 1 (verwenden Sie auch Staph aureus freqs und siehe Staph general, Allgemeine antiseptische und zirkulierende Stimulation nach Bedarf) - 786, 2112, 1050, 1.2, 5000, 832, 20
Dickdarmtonikum - 8, 440, 880



Durchfall (siehe auch Colitis, Clostridium difficile, E. coli und für chronische Probleme, Giardien und IBS-Frequenzen. Siehe auch Parasiten-Allgemein-Set, wenn keine Erleichterung.) - 1550, 880, 832, 802, 786, 727, 465

Dientamoeba fragilis HC - 20113.98, 1001.42

Diphtherie (bakterielle Infektion verursacht Halsschmerzen, Fieber, schneller Herzschlag, Übelkeit, Schüttelfrost, Kopfschmerzen und kann fortschreiten, das Herz und die Nerven durch bakterielle Toxine zu schädigen. Selten in den USA.) - 10000, 1000, 925, 800, 788, 776, 624, 590, 432, 340, 151

Diplococcus diphtheriae_HC - 17973,13, 894,83

Diplococcus pneumoniae_HC - 17923.34, 18172.28, 892.35, 904.74

Dirofilaria immitis (Parasiten Herzwurm verwenden)

Distemper - 242, 253, 254, 255, 312, 442, 551, 573, 624, 671, 712, 760, 940, 950, 1269, 1950, 8567, 660

Divertikulitis akut (siehe Darm, Entzündung. Alle Frequenzen für 10 min) - 120, 500

Divertikulose (charakterisiert durch winzige Hernien des Darmgewebes, die durch die Muskelwand des Dickdarms hervorstehen) - 154, 934
Schwindel (Vertigo verwenden)

DNA-Reparatur (exp) - 528, 731, 732

Downs-Syndrom palliativ - 20

Droglioma (Krebs, Drogliom)

Drogensucht – 20

Drüsenfieber, Schilddrüse exp - 10000, 20, 16000

Duodenitis - 223

Dupuytrens Kontraktur (4. und 5. Fingerkräuselung in die Hand, nicht in der Lage zu richten) - 1,2, 250

Dysenterie (akuter Durchfall mit Blut und Schleim. Verwenden Sie auch Entamoeba histolytica, Salmonella und Shigella) - 1552, 802, 832

Dysmenorrhoe (schmerzhafte Menstruation. Verwendung mit Wasserdusche) - 26, 4.9, 1550, 880, 802, 787, 727, 465

Dyspepsie (Verdauungsstörungen. Wenn chronisch oder mit Blähungen, siehe auch Parasiten allgemein) - 10000, 880, 1550, 832, 800, 787, 727, 465, 444, 20, 125, 95, 72, 4.9

E



Eierstöcke Allgemeine Erkrankungen- 2720, 2489, 2170, 2127, 2008, 1800, 1600, 1550, 1500, 982, 880, 832, 802, 787, 776, 727, 711, 690, 666, 650, 625, 600, 567, 465, 444, 26, 20

Erfrierungen - 880, 787, 727

Erkältung 1 (10 Minuten lang 800 und 880 Minuten lang, andere 5 Minuten lang) - 5500, 4400, 802, 787, 727, 720, 552, 440, 400, 125, 72, 800, 880 für 10 Minuten

Erkältung 2 - 652, 725, 746, 751, 768, 1110, 333, 666, 542, 522

Erkältung 3 (Herbst, 99. Verwenden Sie alle Frequenzen 5 min) - 20, 120, 146, 440, 444, 465, 727, 776, 787, 880, 1500, 1550, 5000, 1000
Kalte 4 (880 und 800 für 10 Minuten, 728 für 5 Minuten) - 3176, 2489, 880, 800, 728

Erkältung 5 (7728 und 4888 für 10 Minuten verwenden) - 7728, 4888, 8238, 2413, 880, 787, 776, 727, 440, 746, 567, 7880, 787, 300, 310, 1234, 9999

Erkältung 6 - 7660, 7344, 5000, 3702, 3672, 2688, 2400, 1862, 1550, 1238, 1234, 1200, 975, 880, 802, 787, 780, 778, 776, 774, 772, 770, 768, 766 727, 688, 683, 660, 450, 412, 352

Erkältung und Grippe (Herbst, 98. Verwenden Sie 8700 und 7760 für 15 min, andere für 5 min) - 250, 465, 8210, 8700, 7760 für 15 min

Erkältung   Winterkälte und Grippe 01 - 959, 962

Erkältung    Kälte in der Kopfbrust (Mutiert ständig; zu viele Belastungen, um die vollständige Liste der Frequenzen zu enthalten)
. Siehe auch Strep Pneumonia, Adenovirus, Rhinitis, Coronavirus, Sinusitis, Pneumonie, Brust-Infektion und Rhino-Pneumonitis-Sets. Verwenden Sie viel Echinacea bei Beginn, um Zellschäden zu verhindern, die die Heilung verlängern, selbst wenn korrekte Häufigkeiten gefunden werden.) - 10000, 7344, 4412, 3176, 2489, 1550, 880, 802, 787, 776, 766, 728, 712, 688 683, 665, 660, 600, 444, 333, 20

Erkältung 2005 TR - 10000, 7344, 5000, 2950, 2900, 2650, 2600, 1550, 1234, 740, 880, 787, 727, 330, 165, 82.6, 41.75, 20.87, 30
Ermüdung allgemein - 428, 424, 664, 660, 464, 125, 120, 95, 72, 20, 444, 1865, 10000, 5000

Entgiftungshilfe - 10000, 3176

Entgiftung 1 - 10000, 3176, 522, 164, 89, 24

Entspannung produzieren - 6000, 10, 7.83

E. coli (Escherichia coli; kann Infektionen in Wunden und den Harnwegen verursachen. Wenn diese zu Erkältungssymptomen führen, folgen Sie den Adenovirus-Häufigkeiten 800/802 *, 1550/1552 *) - 7849, 7847, 1730, 1722, 1552 1550, 1320, 1244, 1000, 957, 934, 856, 840, 832, 804, 802, 800, 799, 776, 642, 634, 556, 548, 413, 333, 330, 327, 289, 282

E. coli 1 (empfohlen für Krebszusatz) - 7847, 1730, 1712, 1244, 1000, 934, 856, 840, 800, 776, 642, 634, 556, 539, 358, 330

E. coli comp - 7849, 7847, 1730, 1722, 1712, 1703, 1552, 1550, 1320, 1244, 1242, 1000, 957, 934, 856, 840, 832, 804, 802, 800, 799, 776, 642, 634, 632, 556, 548, 539, 413, 358, 333, 330, 327, 289, 282

E. coli HC - 17724.20, 19566.32, 974.15, 882.44

E. coli-Mutantenstamm - 556, 934, 1242, 1244, 1703, 632, 634, 776

EBV (Epstein-Barr-Virus verwenden)

Ebola Virus 2014 (jeweils 5 Minuten) - 72, 97, 112, 232, 432, 712, 847, 1076, 1342

Ebola Virus 2014 Sekundäre Mutation (jeweils 3 Minuten) - 32, 44, 54, 66, 76, 83, 87, 88, 90, 84, 82, 80, 53, 43, 42, 20, 3

Ebolavirus 2014 tertiäre Mutation (jeweils 3 Minuten) - 3, 5, 15, 18, 20, 22, 3, 5, 3, 5, 2, 1, 20, 22, 27, 52, 92, 82, 3, 2 , 1,72, 73, 42, 9, 2

Ebola Virus 2014 Umfassend (je 3 Minuten) - 2, 3, 15, 5, 6, 2, 3, 2, 8, 2, 2, 2, 5, 12, 3, 2, 1, 9, 2, 2, 2, 15, 30, 19, 3, 2, 1, 46, 82, 82, 3, 1, 2, 2, 2, 5, 2, 2, 2, 5, 2, 1, 2, 1, 1, 1, 10, 3, 2, 1, 3

Echinococcinum (Parasiten, Bandwürmer, Echinococcinum) (Bandwürmer bei Hunden, Wölfen, Katzen und Nagetieren, die den Menschen infizieren können) - 164, 453, 542, 623

Echovirus (Endometriose Tuberylosa, kann eine Art von viraler Meningitis verursachen) - 922, 788, 765, 722, 625, 620, 614, 613, 612, 611, 610, 609, 608, 607, 606, 605, 604, 603 , 514, 461

Ekzem - 9.19, 707, 1550, 802, 787, 727, 10000, 5000, 2720, 2008, 2180, 2128, 664, 120, 20

Ekzem 1 - 770, 916, 415

Ekzem 2 - 730,2, 1550, 802, 787, 690

Ekzem vaskuläre und Lungenstörungen - 9.39

Elektrolytspiegel (zu verbessern) - 8.1, 20, 10000

Elektrosmog 1 - 99,5
Elephantiasis (Verwendung mit Parasiten, Spulwurm und Nematoden) - 623, 824, 865, 710

Elkanella corroderis HC - 19018.66, 946.88

Emotionale Bindungen an Krankheiten - 764, 664

Emphysem (Verwendung mit Mycoplasma pulmonis, Mykoplasmenpneumonie und Parasitenbefall, insbesondere Spulwurm) - 1234, 3672, 7344, 880, 787, 727, 120, 20, 80

Emphysem comp - 7344, 3672, 2838.5, 2688, 2404.2, 1234, 975, 880, 787, 777, 766, 727, 709,2, 688, 683, 660, 650, 601, 422, 300,5, 240, 150,3, 128, 120 , 80, 75.1, 20

Enzephalitis (Entzündung der Gewebe des Gehirns und des Rückenmarks) - 841

Endokarditis (Listeriose verwenden)

Endokriner RX TR (umfasst stimulierende Frequenzen für Zirbeldrüse, Hypothalamus,
Hypophyse, Schilddrüse, Nebenniere und Thymusdrüsen) - 662, 1725, 1342, 1534, 1413, 1351, 635, 763, 1335, 645, 10000

Endolimax nana HC (Trophozoiten und Zysten) - 19715.68, 981.59, 21508.01, 1070.82

Endometriose 1 (Verwendung von 246, 800 und 1550 für 5 Minuten) - 6766, 6672, 6641, 6578, 2150, 2128, 2082, 2013, 2008, 2003, 2000, 1850, 1550, 945, 854, 846, 830, 800 763, 676, 651, 524, 435, 275, 246, 142

Endometriose chronisch (Wachstum von Gebärmuttergewebe außerhalb der Gebärmutter, die Schmerzen, Unfruchtbarkeit, und abnorme Uterusblutungen verursachen kann. Verwenden Sie mit Parasiten, Flöhe, allgemein) - 246, 800, 1550

Endometriose tuberylosa (Echo-Virus verwenden)

Energievitalität - 7450, 9999, 16334, 19750

Entamoeba coil_HC (Trophozoit) - 19715.68, 981.59

Entamoeba gingivalis_HC (Trophozoit) - 21806,74, 1085,69

Entamoeba_histolytica (stark schädigende Protozoen, die Dysenterie und Leberinfektion verursachen) - 148, 166, 308, 393, 631, 778

Entamoeba histolytica_HC - 19168.02, 954.32

Entamoeba histolytica_sekundär - 1552, 880, 802, 1550, 832, 787, 727, 690, 660, 465, 786, 768, 523, 333

Enterobacter aerogenes_HC (verursacht Darmprobleme) - 18620.36, 927.05

Enterobiasis - (Madenwürmer. Parasiten, Enterobiasis)

Enterococcinum (homöopathische Nosode für Strep-Familienorganismen im Verdauungs- und Harntrakt) - 686, 409

Enterohepatitis (Entzündung von Darm und Leber) - 552, 932, 953

Enterovirus General (generischer Begriff bedeutet kleines Virus, schließt Echo, Coxsackie und Polio ein) - 5000, 3636, 2632, 1850, 1500, 1488, 1422, 1189, 1044, 922, 868, 845, 822, 788, 776, 766, 742, 733, 721, 676, 654, 625, 620, 612, 610, 608, 595, 515, 487, 461, 435, 423, 380, 322, 283, 232, 144, 136, 20

Enuresis (Bettnässen. Verwendung mit Parasiten-Sets) - 10000, 880, 787, 727

Epicoccum - 734, 778

Epicondylitis (Tennisarm, lateral oder vertikal) - 1,2, 250, 728, 766, 776, 880

Epidermophyton floccinum (Pilz, der Haut und Nägel angreift, einschließlich einiger

Epididymitis (Entzündung der Hodenfläche, Gänge. Siehe auch Orchitis.) - 2250, 1500, 880, 787, 727, 20

Epilepsie (auch Shigella versuchen) - 10000, 880, 802, 787, 727, 700, 650, 600, 210, 633, 125, 20

Epstein Barr HC
- 18919.09, 18670.15, 941.93, 929.53, 105, 172, 253, 274, 660, 663, 667, 669, 738, 825, 8768, 1013, 1920, 6618

Epstein-Barr-Virus (das Herpesvirus, das Mononukleose verursacht) - 8768, 6618, 1920, 1013, 825, 738, 669, 667, 663, 660, 274, 253, 172, 105

Epstein-Barr-Virus sekundär (auch allgemeine Parasiten- und Spulwurm-Häufigkeiten versuchen) - 744, 776, 778, 465, 880, 787, 727, 1032, 1920

Eroterococuminum (homöopathische Nosode

Erwinia amylovora HC - 17425.47, 867.56

Erwinia carotovora HC - 18570.58, 924.57

Erysipel (bakterielle Infektion, die sich in einer Hautentzündung äußert, die durch Strep-
Pyrogene oder andere Pathogene verursacht wird und möglicherweise mit der Schweineform der Krankheit zusammenhängt) - 616, 776, 735, 845, 660, 10000, 880, 787, 727, 465, 20

Erythema infectiosum (humanes Parvovirus B19, manchmal bekannt als fünfte Krankheit, eine ansteckende Virusinfektion, die bei leichter Krankheit fleckigen oder erhöhten roten  Ausschlag verursacht. Exp) - 809, 1618, 3236

Erythema nosodum - 9.39

Escherichia coli (E. coli verwenden)

Euglena - 432, 3215, 3225, 3325, 6448

Entzündung der Eustachischen Röhre (verwenden Sie auch General_Antispeptic) - 1550, 880, 802, 787, 776, 727, 465

F



Farben (Farbdekodierung von Jade Machine) - 2155, 2055, 960, 920, 858, 815, 800, 745, 677, 640, 624, 470

Fascia (fibröses Gewebe unter der Haut. Siehe auch Fibroid freqs) - 20

Fat Burning Frequencies - 356, 234, 543, 253, 566, 505, 312, 313, 315, 316, 244, 347, 247

Febris wolhynia (eine Rickettsia-Krankheit, übertragen durch Läuse, die lähmend ist und einen Rückfall begünstigt) - 547, 356

Feindseligkeit bei Hunden und Katzen_1 – 3.6

Fersensporen (verwenden Sie Bone_spurs)

Fel Tauri (homöopathische Zubereitung von Ochsengalle) - 672

Feli - 435, 742

Felis - 430, 834, 2232, 3233

Felon 1 (Eiter, Infektion der Fingerspitzen) - 657, 659, 738, 751
Felon 2 - 663, 665, 720, 722

Feloris Wolynica - 547

Fieber (einige Ursachen) - 1552, 880, 800, 832, 422, 2112, 787, 727, 20

Fieberbläschen (siehe Herpes Simplex I)

Fieber Sonnenstich - 20, 440, 880

Fibroadenoma mamae (nicht kanzeröse, fibröse Knoten in den Brüsten. Verwenden Sie auch Seetang Kapseln) - 1384, 2128, 2189

Fibrom - 2127, 2008, 727, 690, 666, 1550, 802, 465

Fibromyalgie (nach Bedarf Detox durchführen) - 328, 880, 800, 728, 5000, 2720, 2180, 2128, 664, 464, 304, 120, 20

Fibromyalgie 1 - 120, 140, 304, 464, 728, 800, 880, 2489, 3176, 5000, 6000, 9000 für 5 min

Fibromyalgia 2 - 2008, 2050, 2080, 2127, 880, 800, 787, 728, 600, 420, 320, 120, 3790, 3792, 3794, 3796, 3798, 3800, 3802, 3804, 3806, 3808, 3810

Fibromyalgie_TR (umfasst Muskelrelaxationsfrequenzen. Lauf 321, 384 und 40 für jeweils 12 Minuten) - 321, 384, 40, 965, 200, 120, 240, 760, 68, 6000, 304

Fibropendulum - 661, 7465, 211, 233, 766

Fibrosarkom - 1744

Fibrose Lunge (Lungenfibrose verwenden)

Fibrose von Jung - 27.5, 220, 410

Fünfte Krankheit (Erythema infectiosum verwenden)

Fischpyrogen - 832

Fistula dentalis (727 *, 878 *, 1122 *) - 550, 727, 844, 878, 1122, 786

Fistelgeschwür (benutzen Sie auch Staph Freqs) - 880, 832, 787, 727

FIV - 262, 323, 372, 404, 567, 712, 742, 760, 773, 916, 1103, 1132, 3701

Floh - 2374

Fluke (Parasiten, Fluke)

Fluor Alb (homöopathisches Zellsalz) - 110, 342, 420, 423, 688, 757

Follicular Räude (ansteckende Dermatitis bei vielen Tieren, die von Milben verursacht wird und in der die Hauptaktivität an den Haarfollikeln ist. Auch mit Pflanzenöl einweichen, mindestens 15 Minuten ruhen lassen und mit Thymiantee abspülen.) - 253, 693 701, 774

Follikulitis Whirlpool (kleine Pickel) - 174, 482, 5311

Fußbläschen - 10000, 880, 787, 727, 465

Frakturen Heilung - 220, 230, 10000, 880, 787, 727

Frequenzermüdung (Müdigkeit, die nicht entgiftet, weil der Frequenzgenerator zu lange benutzt wird) - 10.55, 7.83

Frigidität weiblich - 10000, 20

Fruchtfliege - 2167

Fungus and mold_v - 4442, 2411, 1833, 1823, 1333, 1155, 1130, 1016, 942, 933, 886, 880, 866, 784, 774, 766, 745, 743, 728, 623, 623, 594, 592, 565, 555, 524, 512, 464, 414, 374, 344, 337, 321, 254, 242, 222, 158, 132

Fungus EW-Bereich - 823, 824, 825, 826, 827, 828, 829

Furunkulose (kocht auf der Haut. Verwenden Sie auch Staph aureus Freqs) - 1550, 1000, 880, 802, 787, 784, 770, 728, 727, 660, 465, 200, 116, 20

Furunkulose Herpes (siehe auch Herpes General und Furunkulose) - 200, 1000, 1550, 802, 787, 727

Furunkulose TR (auch Staph aureus verwenden) - 1550, 1000, 880, 802, 787, 784, 770, 728, 727, 660, 465, 200, 116, 20

Fusarium allgemein - 768, 625, 746

Fusarium oxysporum (ein Pilz, der eine Entzündung der Hornhaut des Auges verursacht) - 102, 332, 705, 795, 780

Fußpilz und Juckreiz Ringwürmer. Verwenden Sie auch Microsporum freqs und Fungus General falls erforderlich.) - 22107, 465, 784, 644, 766, 345, 93, 45, 24, 99 , 9, 16, 100, 12, 303, 275, 25, 84, 83,

G

Gaetner - 519, 577, 767, 693

Gallenblasendystonie mit Osteitis - 2,65, 3000, 880, 787, 727, 20

Gallenblasenentzündung (siehe chronische Cholezystitis)

Gallenblasenschmerzen - 1550, 800

Gallensteinangriff (siehe Cholezystitis, akut)

Gallensteine ​​- 2,65, 3,5, 3000, 1552, 800, 880, 787, 727, 20, 6000, 10000, 444
Gangrän, allgemein (siehe auch Clostridium, Kreislaufstau, Infektion
allgemein und Bacterium coli) - 880, 787, 727, 20, 73
Gardinerella (Bakterien, die die Vaginalschleimhaut infizieren und entzünden können) - 320, 695, 782, 995, 329, 485
Gasoden - 878
Gastritis und Blähungen - 880, 832, 802, 787, 727, 676, 422, 20
Gallengang 1 (Krämpfe und Schmerzen)  - 2, 2.2, 2.5, 2.7, 3.2, 3.5
Gerstenbrand (homöopathisches Präparat für ein Allergen) - 377, 224, 1447, 231, 241, 243, 245, 249, 251, 51, 417, 209, 21, 24, 40, 321,
Gelbfieber (eine schwere Virusinfektion, die Leber, Nieren, Herz und den gesamten Gastrointestinaltrakt schädigen kann) - 20, 142, 178, 232, 432, 734, 1187, 733, 779, 10000
Gelbe Fliege – 996
Gehirn beta stim TR (7.83 laufen im Dienst 5, 22 und 19.5 laufen im Dienst 30 und Impuls 7.83 50) - 7.83, 22, 19.5
Gehirntumor (verwenden Sie spezifischen Typ: Krebs, Droglioma, Astrozytom und oder Gliom)

Gehirn der Multiplen Sklerose - 0,3, 140, 158, 166, 169, 190, 199
Gehirntumor der Multiplen Sklerose - 2.6, 2.8, 5.1, 6.7, 7.2, 7.5, 11.3

Geschmacksmangel - 10000, 20

Geschwür Parasiten - 3, 3,5, 4, 6,8, 9.9


Geschwüre allgemein - 676, 664, 802, 784, 2489, 2170, 2127, 1800, 1600, 880, 832, 802, 787, 776, 727, 73

Grauer Star (braune Opazität im späteren Leben, 1830 *) - 2010, 1335, 1830

Gesichtsverkrampfungen - 10000, 6000, 304, 1131, 33
Gesichtslähmung - 10000, 880, 787, 727
Gesichtsbehandlung – 1.2

Geschwollene Drüsen (verwenden Sie Lymph und sehen Sie Mumps Freq Sets als geeignet)


Grippe (Influenza verwenden)
Gefrorene Schulter (wenn nötig auch mit Strep-Pneumonie behandeln) - 10000, 880, 802, 787, 766, 727



Geotrichum candidum (Pilz gefunden in Fäkalien und Milchprodukten, deren Manifestationen denen von Candida ähneln) - 350, 355, 384, 386, 403, 404, 407, 409, 410, 412, 415, 418, 543, 544, 687, 987, 988, 737, 700


Giardia (siehe Parasiten, Giardia)

Gingivitis (Entzündung des Zahnfleisches. Siehe auch Dental, Zahnherde, Stomatitis.
Nehmen Sie Kalzium und Magnesium innerlich und bürsten Sie mit Myrrhe oder goldenseal und CoQ10) - 1550, 880, 802, 787, 728, 726, 465, 20, 1556, 776

Glandularfieber - 10000, 20

Gliocladium (Gehirnpilz) - 855, 469, 633

Glutenintoleranz - 116, 72, 92, 93, 95, 113, 142, 171, 192, 193, 373, 396, 398, 674

Gonaden, Entzündung von (siehe Orchitis)

Gonorrhoe - 660, 600, 712, 735

Gicht (siehe auch Nierenfreq) - 9,39, 3000, 10000, 880, 787, 727, 20

Granuloma dentalis - 441

Grüner Farbstoff - 563, 2333

Grippe (siehe Grippe, Grippe)

Gaffkya tetegena HC (Verursacht Atemwegsinfektionen) - 17425.47, 867.56

Gardnereila vaginalis HC (Verursacht Eierstock- und Genitaltrakt-Infektion) - 16927.60, 842.78
Geotrichum candidum (Pilz gefunden in Fäkalien und Milchprodukten, deren Manifestationen denen von Candida ähneln) - 350, 355, 384, 386, 403, 404, 407, 409, 410, 412, 415, 418, 543, 544, 687, 987, 988, 737, 700

Giardia (Parasiten, Giardia)

Gingivitis (Entzündung des Zahnfleisches. Siehe auch Dental, Zahnherde, Stomatitis. Nehmen Sie Calcium und Magnesium intern und Pinsel mit CoQ10 und Myrrhe oder Gelbwurzel) - 1550, 880, 802, 787, 728, 726, 465, 20, 1556, 776, 465

Glandularfieber - 10000, 20

Gliocladium (Gehirnpilz) - 855, 469, 633

Gonadenentzündung (Orchitis verwenden)

Gonorrhoe - 7120, 6000, 2330, 1500, 712, 660, 600, 233, 150

Gonorrhö neisseria HC - 16628.88, 927.90

Gicht (Auch Wasserhärtung und hochdosiertes Bromelain oder andere Enzyme verwenden. Siehe auch Nierenfreq) - 9.39, 3000, 10000, 880, 787, 727, 20

Granuloma_dent - 441

Greatest Hits (benutzen Sie die Demo)

Grüner Farbstoff - 563, 2333

Grippe (Influenza verwenden, Grippe)

Griseofulvin - 14338.68, 713.88

Golfkriegssyndrom v - 7755, 6007, 5419, 2688, 1370, 1365, 975, 866, 837, 771, 714, 639, 633, 578, 533, 435, 392, 255, 253, 136

Guillain Barre Syndrom_TR - 10000, 7344, 5000, 2950, 2900, 2650, 2600, 1550, 1234, 740, 880, 787, 727, 330, 165, 82,6, 41,75, 20,87, 30, 7344, 4412, 5000


Gürtelrose (benutzen Sie Herpes Zoster)


H




Haferbrand – 806

Harnstoffplasma – 756

Harnwegsinfektionen (siehe auch Bacterium coli-Sets) - 2050, 880, 1550, 802, 787, 727, 465, 20, 9.39, 642, 358, 539

Hefe Gebärmutterhals (auch Candida verwenden) - 788, 706, 771
Hefe allgemein (siehe auch Candida. Verwenden Sie Parasiten allgemein, Spulwurm und Ascaris, wenn keine dauerhafte Erleichterung) - 72, 254, 375, 522, 876, 987, 414, 422, 465, 582, 787, 1016, 2222
Hefe allgemein - 72, 422, 582, 787, 1016, 2222, 1134, 254, 987, 986, 984, 982, 980, 974, 908, 906, 878, 876, 873, 871, 866, 865, 864, 863, 861, 778


Herzödem – 9.19

Heilige Zahlen - 70, 72, 99, 144, 153, 1260, 3142

Hirschzecke 1 - 7989, 289, 737, 738, 271, 671, 773

Hunde-Parvovirus - 185, 188, 323, 428, 433, 562, 613, 622, 1000, 4027
Hunde Parvovirus-Mutantenstamm - 323, 514
Hunde-Parvovirus Typ B - 323, 535, 613, 755, 761, 764, 766, 768

Husten - 7760, 7344, 3702, 3672, 1550, 1500, 1234, 776, 766, 728, 720, 688, 683, 530, 525, 524, 522, 514, 444, 440, 432, 146, 125, 95, 72, 20, 7.7, 0.5

Husten verweilend TR - 4664.45, 3444.55, 2543.35, 1666.35, 3665.65

Husten aus Grippeimpfstoff 1 - 453, 550, 674, 728, 1109, 7160, 634, 639, 1089, 522, 524, 525, 146, 1500, 1550, 0,5, 514, 530, 432, 440, 444, 720, 1234, 3702, 20, 125, 72, 95, 7.7

H#1 - 725, 2432, 243, 6353, 732, 844, 646
H#2 - 725, 1230, 245, 314, 965
H#3 - 633, 1220, 6230, 8225, 111, 392, 776, 837, 1675, 2664, 3806, 714 Sleep Apnea
H#4 - 444, 2323
H#5 - 83, 235, 645, 2323, 3432, 4093, 5532
H#6 - 702, 747, 2245, 183

Hämophilie tonische (erbliche Blutungsstörungen, bei denen das Blut nicht leicht gerinnt) - 778, 845, 751

Haemophilus influenzae_HC (verursacht bakterielle Meningitis, infiziert Gelenke) - 16728.45, 832.86

Halitosis (Mundgeruch; siehe auch Strep-Pneumonie, Strep aureus, Pharyngitis, Dental, Parasite allgemein und allgemeine antiseptische Sets) - 1550, 802, 880, 787, 727, 20

Halsschmerzen (siehe auch Pharyngitis, Strep allgemein, Strep pyrogenes und Actinomyces israelii) - 2720, 2489, 1800, 1600, 1550, 802, 885, 880, 875, 787, 776, 727, 46.5, 766
Halsschmerzen 1 - 34464, 14080, 4192, 3552, 2720, 2489, 2154, 1800, 1600, 1550, 802, 885, 880, 875, 787, 776, 727, 46.5, 766, 222, 262
Halsschmerzen comp - 34464, 14080, 10000, 8450, 7880, 5004, 4192, 3552, 2720, 2502, 2489, 2154, 2111, 1998, 1840, 1800, 1600, 1560, 1550, 1214, 1000, 925, 885, 880, 875, 845, 802, 787, 776, 766, 747, 735, 727, 720, 690, 666, 660, 625,5, 624, 616, 590, 567, 522, 488, 465, 440, 432, 380, 340, 262, 222, 151, 146, 120, 46.5, 23
Halsschmerzen TR - 2720, 1800, 144, 452


Halluzinationen - 10000, 880, 787, 727, 20

Hand-Fuß-Mund-Syndrom (eine leichte Virusinfektion bei Kleinkindern) - 232, 237, 1214, 1243, 1244, 1271, 5411

Hangover (siehe auch Nieren- und Leber-Unterstützungsfrequenzen) - 10000, 522, 146

Hastioditis - 287

Heuschnupfen (nur einige Arten) - 880, 787, 727, 20

Heilung und Regeneration - 2720, 266, 47

Herzblockade 1 - 59, 60, 61

Herz allgemein - 20, 81, 162, 5000

Herzstärkungsmittel (nur Labortiere. Siehe auch Chlamydien, Staphylokokkeninfektion,

Herzwurm (Parasiten, Herzwurm)

Helicobacter pylori (Geschwür. Lauf 676 für 10 min, 676 *) - 2950, ​​2819, 2779, 2167, 880, 728, 705, 695, 676, 352, 347

Helicobacter pylori 1 - 2167, 728, 880, 2950
Helicobacter pylori 2 - 695, 2779, 705, 2819
Helicobacter pylori 3 - 0,2, 0,4, 0,6, 0,8

Heliobacterium pylori (Geschwür) - 676

Helminthosporium (das reproduktive Element einiger parasitischer Würmer) - 793, 969

Hemobartinella felis - 603, 957

Hämophilie - 603

Hemorrage - 1550, 802

Hämorrhoiden - 4474, 6117, 774, 1550, 447, 880, 802, 727

Hepatitis A (add Hepatitis general freqs if necessary) - 321, 346, 414, 423, 487, 558, 578, 693, 786, 878, 3220, 717
Hepatitis B (add Hepatitis general freqs if necessary) - 334, 433, 767, 869, 876, 477, 574, 752, 779
Hepatitis B HC (antigen) - 20562.06, 1023.72
Hepatitis C (also try Parasites, schistosoma mansoni and Hepatitis general freqs if necessary) - 5000, 3220, 3176, 2489, 2189, 1865, 1600, 1550, 1500, 1371, 933, 931, 929, 880, 802, 665, 650, 633, 625, 528, 444, 329, 317, 250, 224, 166, 146, 125, 95, 72, 28, 20
Hepatitis C 1 - 10000, 5000, 3220, 3176, 2489, 1865, 1600, 1550, 1500, 880, 802, 665, 650, 600, 444, 250, 166, 146, 125, 95, 72, 28, 20
Hepatitis C TR - 728, 166, 224, 317, 727, 787, 880, 2189
Hepatitis A (bei Bedarf Hepatitis-Häufigkeiten hinzufügen) - 321, 346, 414, 423, 487, 558, 578, 693, 786, 878, 3220, 717
Hepatitis B (bei Bedarf Hepatitis-Häufigkeiten beifügen) - 334, 433, 767, 869, 876, 477, 574, 752, 779

Hepatitis B HC (Antigen) - 20562.06, 1023.72
Hepatitis C (falls erforderlich auch Parasiten, Schistosoma mansoni und Hepatitis generelle Häufigkeiten) - 5000, 3220, 3176, 2489, 2189, 1865, 1600, 1550, 1500, 1371, 933, 931, 929, 880, 802, 665, 650 633, 625, 528, 444, 329, 317, 250, 224, 166, 146, 125, 95, 72, 28, 20
Hepatitis C 1 - 10000, 5000, 3220, 3176, 2489, 1865, 1600, 1550, 1500, 880, 802, 665, 650, 600, 444, 250, 166, 146, 125, 95, 72, 28, 20
Hepatitis C TR - 728, 166, 224, 317, 727, 787, 880, 2189
Hepatitis C (versuchen Sie auch Parasiten, schistosoma mansoni freqs) - 166, 224, 317,
329, 528, 633, 929, 930, 931, 932, 933, 1371, 2189
Hepatitis allgemein - 1550, 1351, 922, 880, 802, 727, 477, 329, 317, 224, 28
Hepatitis allgemein sekundär - 284, 458, 477, 534, 788, 922, 9670, 768, 777, 1041
Hepatitis General v - 987, 934, 922, 878, 876, 842, 786, 781, 563, 562, 558, 534, 528, 477, 334, 321, 317, 224, 213, 166

Hernie - 10000, 787, 727, 2720, 5000

Herpes General (verwenden Sie 1488 und 2950 für 15min, 1488 *) - 2950, ​​1900, 1577, 1550, 1489, 1488, 629, 464, 450, 383, 304, 165, 141
Herpes allgemein sekundär - 37000
Herpes General v - 165, 141, 383, 450, 629
Herpes progenetalis (genital. Verwenden Sie auch Herpes simplex II) - 141, 878, 898, 5310, 440, 171, 660, 590, 1175
Herpes simplex I (sekundär. Fieberbläschen: primär nicht-genitale, zuerst versuchen Herpes, General) - 322, 476, 589, 664, 785, 822, 895, 944, 1043, 1614, 2062, 1489, 2950
Herpes simplex I 1 - 339, 343, 480, 591, 778, 782, 843, 1614, 657, 699, 700, 734
Herpes simplex I 2 - 2489, 1800, 465, 1550, 1500, 880, 787, 727, 1850, 428
Herpes simplex I 3 - 470, 647, 648, 650, 652, 654, 656, 658, 660, 847, 5641, 8650
Herpes Simplex I 4 (2950 für 20 Minuten) - 2950
Herpes simplex I HC - 14537.82, 17201.43, 723.80, 856.41
Herpes simplex II - 556, 832
Herpes simplex II HC - 17923.34, 17674.41, 892.35, 879.96
Herpes simplex IU2 - 808
Herpes simplex RTI (basierend auf dem Herpes-Set von Resonant Light Technology, die meisten Frequenzen kontrahieren sich. Kann auch für Masern, Hühner und kleine Pocken, Mononukleose, Gürtelrose, Röteln, Fieberbläschen, Epstein Barr, Variola, Stoma Stomatose und Pyorrhö verwendet werden.) - 10000, 5000, 3176, 2489, 186, 372, 427, 446, 465, 484, 503, 522, 541, 560, 579, 598, 617, 636, 655, 674, 693, 712, 731, 750, 769 788, 807, 826, 845, 864, 883, 902, 921, 940, 959, 978, 997, 1016, 1035, 1054, 1073, 1488, 1550, 1568, 1644, 1865, 1909, 2976, 5310, 5952
Herpes TR (Lauf drei Mal eingestellt, Pause 10 Minuten zwischen Läufen. Alle Frequenzen können 60 Sekunden außer 2950, ​​die 180 Sekunden läuft) laufen - 2950, ​​322, 476, 468, 589, 664, 785, 822, 895, 936, 944 , 1043, 1614, 1871, 2062, 1489, 3742, 748
Herpes Typ 1 anec comp (kombiniert die meisten anekdotischen Häufigkeiten für Simplex I) - 8650, 7484, 5641, 3742, 2950, ​​2489, 1871, 1850, 1800, 1614, 1550, 1500, 935,5, 880, 847, 843, 787, 782 778, 734, 727, 700, 660, 656, 652, 648, 591, 480, 467.8, 428, 343, 339
Herpes Typ 2 comp - 8778, 1402, 888, 880, 848, 846, 832, 808, 776, 732, 717, 685, 665, 556, 540, 532, 528, 373, 370, 366, 362
Herpes Typ 2A - 532, 848
Herpes Typ 2A sekundär - 360, 362, 364, 366, 368, 370, 373, 528, 685, 846, 880, 888, 8778, 540, 665, 716, 717, 718, 731, 732, 733, 776, 1402
Herpes Typ 5 (Cytomegalovirus. 2145 *) - 126, 597, 629, 682, 1045, 2145, 8848, 8856
Herpes Typ 6 (exp) - 228, 1820, 3640/1, 7281
Herpes Typ C - 395, 424, 460, 533, 554, 701, 745, 2450
Herpes zoster (Windpocken, Gürtelrose. 664 *) - 3343, 2320, 2170, 1600, 1500, 1160, 914, 880, 833, 802, 787, 664, 580, 3,9, 432, 823, 863, 123, 34, 92, 137,
Herpes Zoster 1 (4 Minuten pro Freq) - 10000, 833, 802, 3,9
Herpes zoster sekundär - 1550, 802, 1800, 1865, 728, 2720, 2128, 5000, 464, 800, 574, 1557, 304, 20
Herpes Zoster v - 7160, 3343, 2431, 2323, 1577, 1544, 40887, 958, 934, 787, 786, 738, 718, 716, 686, 668, 643, 576, 574, 573, 572, 563, 554, 542, 453, 446, 436, 425, 423, 411, 345, 333, 223, 134
Hiatushernie (Staph- und Streptokokken-Sets verwenden)

Hüftschmerzen (verwenden Sie auch Arthritis) - 880, 787, 727, 20

Hirudo medicinalis (ein homöopathisches Mittel, hergestellt aus einem für therapeutische Zwecke verwendeten Blutegel) - 128

Histomonas meleagridis HC - 18769.72, 934.49

Histoplasma - 424, 616, 749

Histoplasma capsulatum HC - 15035.69, 748.58

HIV (siehe auch AIDS) - 683, 714, 3554, 830, 450
HIV HC - 18172.28, 904.74

Hodgkin-Krankheit (Krebs, Morbus Hodgkin)

Hakenwurm (Parasiten Hakenwurm verwenden)

Hordeolum (benutze Stye)

Hormodendrum (eine Gattung von Pilzen, die menschliche Pathogene einschließt) - 663, 678, 695, 532, 627

Hormonelle Ungleichgewichte - 5.5

Hitzewallungen (Komplikationen) - 10000, 880, 787, 727

Whirlpool-Follikulitis (Pseudomonas-Freqs verwenden)

Hausinsektenmischung - 723, 100

Human-T-Lymphozyten-Virus1 (verwendet für MS und Autoimmunkrankheit) - 725, 2432, 243, 6353, 732, 844, 646
Human-T-Lymphozytenvirus2 (verwendet für das Golfkriegssyndrom) - 725, 1230, 245, 314, 965
Human-T-Lymphozyten-Virus3 (verwendet für AIDS) - 633, 1220, 6230, 8225, 111, 392, 776, 837, 1675, 2664, 3806, 714
Human-T-Lymphozyten-Virus4 - 444, 2323
Human-T-Lymphozytenvirus5 - 83, 235, 645, 2323, 3432, 4093, 5532
Human-T-Lymphozytenvirus6 - 702, 747, 2245, 183

Hydratation von Wasser - 5223, 5234

Hydrozele (Flüssigkeit im Hoden usw.) - 880, 787, 727

Hyperosmie (übermäßiger Geruch und Geschmack) - 20, 10000, 522, 146

Hyperparathyreoidismus - 4.6, 9.5, 9.6

Hyperthyreoid - 3, 0,5

Hypochondrium Oberbauch - 20, 10000

Hypophysenstörungen (Hypophyse) - 4

Hypotension (niedriger Blutdruck) - 20, 727, 787, 880

Hypothyroid - 2, 12, 35, 16000, 10000, 160, 80, 20

Hypoxie (niedriger Sauerstoff, verwenden Sie auch Kreislaufstau) - 727, 787, 880, 10000


I



Icterus haemolytic (a chronic form of jaundice involving anemia) - 243, 768
Ileocolitis colon inflammation (also use Colitis if necssary and see Parasite general and roundworm sets) - 802, 832, 440
Immune system stabilization TR - 330, 10000, 7344, 5000, 1550, 1234, 740, 880, 835, 787, 727, 30
Immune system stimulation - 10000, 5611, 5000, 4014, 3448, 3347, 3176, 2929, 2867, 2855, 2791, 2720, 2489, 2180, 2128, 2008, 1862, 1488, 880, 800, 787, 728, 665, 464, 432, 304, 120, 20, 8
Immune system stimulation 1 - 40.4, 40.5, 40.6, 40.7, 40.8
Impotence (many classes. Also use Circulatory stasis) - 9.39, 2127, 2008, 465, 10000, 880, 802, 787, 727, 690, 666, 125, 95, 73, 72, 20, 650, 625, 600
Incontinence 1 (use all freqs for 10 min) - 2250, 2050, 2128, 690, 666
Indigestion (use Dyspepsia) - 10000, 880, 787, 727, 465, 444, 20, 125, 95, 72, 4.9
Infantile paralysis (also use Polio) - 1500, 880, 787, 727, 776, 5000, 10000
Infections general (see General Antiseptic) - 1550, 880, 802, 786, 728, 465, 444, 125, 95, 72, 48, 20, 304, 1.2, 5500, 676, 422, 766
Infections general secondary - 5000, 1600, 1500, 832, 776, 760, 700, 690, 666, 650, 625, 600, 1865, 500, 450, 440, 428, 660, 2112
Infections general tertiary - 1800, 2720, 2489, 832, 3040, 2008, 1850, 610, 732, 751, 40000
Infertility (see also Impotence) - 2127, 2008, 465, 880, 802, 787, 727, 690, 666, 650, 625, 600, 9.39
Inflammation general (also see Infection general sets) - 1.5, 3.6, 2720
Influencinum Berlin 55 - 430, 720, 733, 787
Influencinum vesic NW - 332, 364, 519, 588, 590, 238, 239, 715
Influencinum vesic SW - 433, 645, 658, 824
Influencinum vesica general (blisters) - 203, 292, 588, 612, 975, 407, 682
Influenza (mutates to new strains constantly but these may be helpful. See also Influenza, Grippe and Influenza Virus. Use all freqs for 5 min if necessary) - 7766, 7764, 7762, 7760, 7344, 5000, 3672, 2720, 2050, 2008, 1947, 1674, 1550, 1500, 1234, 885, 880, 875, 800, 786, 728, 683, 512, 464, 440, 304, 20
Influenza 1 99 00 - 10000, 880, 727, 330, 728
Influenza 1957 A Asian - 768, 574
Influenza 1978 - 844, 814, 610
Influenza 1979 - 123, 513, 522, 565, 788, 601
Influenza 1983 - 424, 730, 734, 428
Influenza 1989 - 216, 322, 627, 703, 748
Influenza 1993 - 522, 615, 778, 850, 959
Influenza 1993 secondary - 207, 254, 580, 582, 584, 586, 588, 848, 947, 7967, 8910, 739, 741, 760, 765, 773, 915
Influenza 1994 - 689, 697, 699, 798
Influenza 1994 secondary - 337, 690, 868, 869, 702, 727, 729, 776, 779
Influenza 1997 1998 - 2008, 880, 787, 727, 35, 20, 465
Influenza 2 99 00 - 440, 465, 613, 666, 727, 787, 800, 1000, 5000, 10000
Influenza 2003 2004 1 - 7344, 3672, 1234, 880, 743, 727, 683, 464, 452, 333, 72, 200, 93.9, 2720, 2489, 1800, 1600, 1550, 885, 875, 832, 802, 787, 776, 766, 1500, 832, 787, 650, 625, 600, 465, 144, 582
Influenza 200 2004 2 - 8911.25, 9113.5, 9141.5, 9393.13, 6654.69, 7255, 7284.06, 8041.5, 10334.06, 10346.56, 10976.38, 7414.28, 7631.09, 7632.66, 7667.38, 7676.94, 8045.81, 8082.59, 8305.19, 5548.59, 5549.22, 5554.69, 5554.84, 5558.75, 5560.78, 5562.5, 7118.2, 5045.03, 6752.01
Influenza 2005 fall TR - 2950, 322, 476, 468, 589, 664, 785, 822, 895, 936, 944, 1043, 1614, 1871, 2062, 1489, 3742, 748
Influenza 2005 – 2006 TR - 2748.8, 5695.9, 2856.7, 2935.4, 4159.2, 4534.4, 2276.3, 2504.5, 3229.4, 6466.6, 1715.1, 4633.9, 4769.4, 1192.6, 599, 2390, 1257.2, 315.7, 5190.7, 1734, 6936.5, 867.9, 434, 217.1, 6951, 4448.9, 6306.3, 4220, 8478, 1216, 1214, 1060, 1010, 935, 778, 777, 465, 457, 445, 433, 425
Influenza A and B HC (flu shot) - 15931.86, 15682.93, 793.20, 780.81
Influenza aches and respiratory (use 7760 and 7766 for 10 min, all others for 5) - 440, 512, 683, 728, 784, 787, 800, 875, 880, 885, 2050, 2720, 5000, 7760, 7766, 304
Influenza and Cold 1 (winter 01 to 02) - 959, 962
Influenza Asian grippe A - 516, 656, 434
Influenza avia exp TR (sweep from 4896.1 to 5060.9 by .03125 dwell 1)
Influenza autumn 1998 (use 8700 and 7760 for 15min) - 250, 465, 8210, 8700, 7760
Influenza Bach Poly - 122, 350, 487, 572, 634, 768, 823, 1043, 1272, 764, 771
Influenza general 1 (winter 98 to 99) - 6984, 6986, 6988, 6990, 6992, 6994, 6996, 6998, 7000, 7002, 7004, 7006, 7008, 7010, 7012, 7014, 7016
Influenza grippe 1986_tri - 532, 588, 660, 662, 664, 666, 668, 670, 994, 462, 712
Influenza grippe 1987 - 140, 332, 581, 953, 4868, 730
Influenza grippe 1988 - 267, 536, 568, 2050, 752, 781
Influenza grippe 1989 - 353, 536, 874
Influenza grippe 1990 - 541, 560, 656
Influenza grippe general - 343, 500, 512, 541, 862, 1000, 1192, 3012, 3423, 10223
Influenza grippe vapch - 153, 343
Influenza haemophilus - 542, 552, 885, 959, 734, 633.1, 2532.4
Influenza haemophilus type B (can cause a type of meningitis) - 652, 942, 483, 731, 746
Influenza spanish - 462, 787
Influenza 2005 sweep TR (long sweep from 9750 to 10156.25 by 0.03125 steps at 0.25 sec duration/step)
Influenza overnight TR (Combines many of the CAFL flu frequencies into on large set. TR specifies to pulse 0.25 90, use duration of 90 sec per freq to make approx 8 hr set) - 10223, 10000, 9090, 8910, 8700, 8250, 8210, 8000, 7967, 7766, 7764, 7762, 7760, 7344, 6984, 6986, 6988, 6990, 6992, 6994, 6996, 6998, 7000, 7002, 7004, 7006, 7008, 7010, 7012, 7014, 7016, 5608, 5000, 4868, 3672, 3423, 3122, 3012, 2720, 2544, 2532.4, 2489, 2558, 2398, 2050, 2008, 1947, 1922, 1800, 1674, 1600, 1550, 1500, 1422, 1272, 1242, 1234, 1215, 1192, 1191, 1186, 1043, 1020, 1000, 995, 994, 985, 984, 969, 967, 962, 959, 954, 953, 947, 946, 945, 942, 932, 922, 915, 895, 889, 885, 880, 878, 875, 874, 869, 868, 863, 862, 861, 850, 848, 844, 841, 839, 836, 833, 832, 823, 814, 802, 800, 798, 788, 787, 786, 784, 782, 781, 780, 779, 778, 777, 776, 773, 771, 770, 768, 766, 765, 764, 763, 762, 761, 760, 758, 757, 756, 753, 752, 750, 748, 746, 745, 743, 742, 741, 740, 739, 734, 732, 731, 730, 729, 728, 727, 726, 724, 722, 720, 715, 713, 712, 703, 702, 699, 697, 690, 689, 687, 683, 680, 679, 678, 676, 674, 672, 670, 668, 666, 664, 663, 662, 660, 656, 653, 652, 651, 650, 649, 647, 640, 632, 634, 633.1, 627, 625, 615, 613, 610, 601, 600, 597, 588, 582, 581, 580, 574, 572, 568, 566, 565, 560, 558, 555, 553, 552, 542, 541, 537, 536, 535, 534, 532, 530, 525, 524, 523, 522, 518, 516, 513, 512, 500, 496, 487, 483, 482, 472, 469, 468, 465, 464, 462, 461, 457, 452, 447, 442, 440, 434, 432, 428, 425, 424, 421, 413, 387, 360, 358, 356, 354, 353, 352, 350, 345, 343, 341, 340, 338, 337, 336, 334, 333, 332, 330, 324, 322, 316, 304, 272, 267, 254, 250, 232, 216, 207, 200, 153, 144, 140, 123, 122, 93.9, 72, 47, 35, 20
Influenza triple nosode - 421, 632, 1242, 1422, 1922, 3122
Influenza V grippe - 861
Influenza V2 grippe - 324, 652, 653
Influenza V3 grippe - 550, 553
Influenza V4 grippe - 232, 352, 2558
Influenza V5 grippe - 945, 518
Influenza V75 Victoria - 343, 316, 1020
Influenza VA2 grippe - 334, 472, 496, 833, 836, 922, 728
Influenza VA2L grippe - 447
Influenza virus 1991 1992 - 153, 345, 387, 758, 984, 985
Influenza virus 1991 1992 secondary - 330, 332, 334, 336, 338, 340, 350, 352, 354, 356, 358, 360, 525, 632, 740, 761, 762, 776, 777, 780
Influenza virus 1992 1993 - 535, 946
Influenza virus 1992 1993  secondary - 272, 534, 566, 668, 674, 776, 782, 947, 632, 640, 713, 715, 742, 773, 777
Influenza virus 1993 1994 - 757, 885, 895, 969
Influenza virus 1993 1994 secondary - 447, 457, 597, 756, 764, 776, 798, 878, 967, 9090, 663, 720, 728, 729, 745, 762, 764, 770, 773, 779
Influenza virus A - 322, 332, 776
Influenza virus A 1974 - 442
Influenza virus A  Port Chalmers - 622, 863
Influenza virus B - 468, 530, 532, 536, 537, 568, 722, 740, 742, 744, 746, 748, 750, 1186, 679
Influenza virus B Hong Kong - 555
Influenza virus British - 558, 932
Influenza virus general - 728, 800, 880, 7760, 8000, 8250
Influenza virus swine - 413, 432, 663, 839, 995
Influenza with Fever v - 954, 889, 841, 787, 763, 753, 742, 523, 513, 482, 469, 461, 425, 341, 332
Influenza with respiratory 1 (winter 99 to 00) - 47, 1191, 2398, 2544, 5608, 7760, 7766, 672, 674, 676, 678, 680, 647, 649, 651, 653, 1215, 724, 726, 728, 730, 732, 746, 768, 687
Influenzum toxicum - 854
Injection allergic reaction - 10000
Insomnia (see also Parasite general set) - 3.59, 3, 7.83, 10, 1550, 1500, 880, 802, 6000, 304
Intelligence and clarity of thought - 20, 10000
Intercostal neuralgia (pain in rib musculature) - 3000, 1550, 880, 802, 787, 776, 727, 125, 20, 1865, 444
Interleukin (used to stimulate lymphocyte production) - 3448, 2929, 4014, 5611, 2867, 2855, 2791
Intermittent claudication - 45, 48
Intestinal problems colon (see also Colitis) - 10, 440, 880, 787, 727
Intestinal problems general (also see Parasite general set and General antiseptic) - 802
Intestines inflammation (see also Colitis) - 727, 787, 880, 832, 1550, 105, 791
Iodamoeba butschlii HC - 22155.25, 1103.04
Irritable bowel syndrome (see also Parasites general set and Colitis) - 6766, 5429, 4334, 2018, 1550, 880, 832, 829, 812, 802, 787, 727, 465, 422, 407, 334, 20
Ischias 1 (verwenden Sie auch "Bone Builder mit Boron" in doppelter Dosis) - 254, 464, 465, 866, 15, 25.4

Ischias 2 - 782, 732, 860

Itching (pruritis. Take hot bath with a cup of apple cider vinegar afterwards. If chronic and no long term relief, use Parasite sets including Parasites general and Parasites blood flukes.) - 880, 787, 727, 444, 125, 95, 72, 20, 1865, 3176

J


Jaundice (see also Liver support, gallbladder, Leptospirosis, and Parasites fluke and general frequency sets) - 5000, 1600, 1550, 1500, 880, 802, 650, 625, 600, 444, 1865, 146, 250, 125, 95, 72, 20
Jock itch (use Epidermophyton floccinum)
Joint inflammation (also see Arthritis sets) - 10000
Joint pain basic TR (also known as Pain.Bio, run 160, 500, 1600, 5000 with pulse 4 60, 1600 500 160 with pulse 2 60, 160 324 528 with pulse 2 60 converge 1 1) - 160, 500, 1600, 5000, 324, 528

K




Kapuzinerkresse (ein Heilkraut) - 143

Katzenleukämie - 258, 332, 414, 424, 544, 830, 901, 918, 997, 741, 743

Kakerlaken (können auf einen Symbionten zielen) - 100

Karbunkel (siehe Staphylococcus aureus)

Karpaltunnel sekundär (siehe auch Arthritis) - 2008, 666

Katzenvirus (1) - 364, 379, 645, 654, 786, 840-849, 857, 967, 6878

Katzenkratzfieber (Bartonella henslae verwenden)

Katarakt (siehe auch Augenformel Antioxidans Ergänzung für alle Probleme der Makuladegeneration, verwenden Sie 1830 für 10 min, 1830 *) - 1830, 728, 784, 787, 800, 880, 10000
Katarakt 1 - 1830, 1600, 9999, 1552, 2110, 1335, 1654, 2187, 2195, 2211
Katarakt 2 - 292, 30, 9.1, 0.3

Katarakt kompliziert (sekundäre Art verursacht durch Krankheit, Degeneration oder Operation, 1830 *) - 1830, 496, 325, 774

Katarakt General (Lauf 1830 verlängerter Zeitraum, 1830 *) - 10000, 2211, 2195, 2187, 2110, 2010, 1830, 1654, 1600, 1552, 1335, 1335, 880, 800, 787, 784, 774, 728, 496, 325

Katarrh - 1800, 1713, 1550, 802, 800, 880, 787, 727, 444, 20

Kaposis-Sarkom (Cancer_Kaposis_sarcoma verwenden)
Niereninsuffizienz - 9.2, 10, 40, 440, 1600, 1550, 1500, 880, 802, 650, 625, 600, 444, 1865, 146, 250, 125, 95, 72, 20

Kehlkopfkitzel chronisch (siehe auch Streptococcus- und Strep-Pneumonien-Sets) - 120, 666, 690, 727, 787, 800, 880, 1560, 1840, 1998, 766, 776

Kies im Urin - 2,65, 3000, 880, 787, 727, 20

Kopfschmerzen Galle - 8.5, 3.5

Kopfverletzung Follow-up (Sofort ärztliche Behandlung bei Kopfverletzungen!) - 9.6, 3000, 880, 787, 727, 522, 72, 5.8, 4.9

Kopfschmerzen - 144, 160, 1.2, 520, 10, 10000, 304
Kopfschmerzen verursacht durch Versatz der Wirbelsäule (kein Ersatz für die Anpassung) - 9.6, 3000
Kopfschmerzen comp - 10000, 3000, 880, 787, 727, 650, 625, 600, 522, 520, 304, 160, 146, 144, 125, 95, 73, 20, 10, 9.6, 9.39, 7.83, 6.3, 5.8 , 4.9, 4, 1.2
Kopfschmerzen durch Parasiten (siehe auch Parasiten, Strongyloides) - 125, 95, 73, 20, 727, 3000
Kopfschmerzen aufgrund von Parasiten (2) (siehe auch Parasiten, Enterobiasis (Madenwürmer) und Strongyloide) - 728, 690, 2008, 2104, 2112, 2120, 2128, 2136, 2144, 2152, 2160, 2168, 2176, 2184, 2192, 2200, 2217, 5000, 9999, 304
Kopfschmerzen aufgrund von Toxizität - 522, 146, 4,9, 3000, 880, 787, 727, 20
Kopfschmerzen unbekannter Ursache - 10, 4, 5.8, 6.3, 7.83, 3000, 650, 625, 600
Kopfschmerzen urogenital verursacht - 9.39, 3000



Knochenkrankheit und Parodontitis (siehe Osteo Freq. Verwenden Sie 728 für 15 Minuten. Kombinieren Sie mit einer angemessenen Ernährung, insbesondere Protein und essentiellen Fettsäuren und Mineralien, insbesondere Kalzium und Magnesium) - 47.5, 1800, 1600, 650, 625, 600, 880, 787, 776, 728

Knochenregeneration (Kombination mit ausreichender Ernährung, insbesondere Protein und Mineralien, insbesondere Calcium und Magnesium) (20 min 2720) - 2720, 10000

Knochensporne (benutzen Sie auch Mineralsupplement plus hoch dosiertes Bromelain und Wasser)  - 1.2, 120, 250

Knochentrauma (Schnitte, Frakturen)  - 380, 1550, 802, 10000, 880, 787, 727, 2720

Krampfadern - 1.2, 28

Krämpfe Muskel - 6.8

Krebsgeschwür (siehe  Stomatitis aphthous)

Krebs (Basic comprehensive set. Ein kompletter Satz wie dieser oder die Rotation der allgemeinen Krebssätze oder die intensiven Karzinom- und Sarkombanken von Rife Technology werden als Basissets verwendet. Die unten aufgelisteten Sets für bestimmte Typen sind zusätzlich zu den Grundsets zu verwenden. Fügen Sie auch Frequenzen hinzu, die sich als nützlich für Scans erwiesen Erhöhen Sie die Laufzeiten auf Frequenzen, von denen angenommen wird, dass sie am effektivsten sind, da Det Tunney jetzt E_coli_1 Frequenzen mit den intensiven Regimes von Resonant Light enthält und 11.780.000Hz, wenn das Gerät dazu in der Lage ist kann Masterfrequenz für Krebs im Allgemeinen sein, 10026 für Sarkom. Verwenden Sie + und - 3Hz Sweep über 10025, aufbauend auf längere Zeiträume wie 5 min pro Freq, 2128 *) - 10000, 11780, 21275, 17034, 11430, 10025, 6766 6064, 5000, 3713, 3176, 3040, 2950, ​​2876, 2790, 2720, 2452, 2189, 2182, 2128, 2127, 2084, 2048, 2008, 1604, 1552, 1489, 880, 854, 800, 784, 776 766, 728, 690, 683, 676, 666, 524, 464, 333, 120, 20
Krebs (experimentelle zusätzliche Frequenzen zu Grundsets) - 55,56, 6,8, 440, 778, 1050, 1550, 2180, 663, 3672

Krebs-Adenokarzinom - 47, 2182, 2219, 832, 2084, 2127, 2160, 2452, 2876

Krebsadenom - 433

Krebs, Adenokarzinom, esophageal - 47, 2182, 2219, 832, 2084, 2127, 2160, 2452, 2876

Krebsastrozytom (gemeinsamer Tumor des Gehirns und des zentralen Nervensystems) - 857, 9.19, 8.25, 7.69, 2170, 543, 641, 2127, 880, 690, 666

Krebsblase sekundär (Parasiten, Schistosoma)

Krebsblase TBC (Transitional Blasenkarzinom) - 642, 771, 360, 726, 724

Krebs Brust - 3072, 2950, ​​2876, 2191, 2189, 2187, 2184, 2182, 2152, 2128, 2127, 2120, 2116, 2112, 2104, 2100, 2008, 1550, 866, 802, 732, 676, 666, 166 , 120
Krebs Brust1 - 3672, 2008, 2063, 2103, 2128, 2146, 2133, 2162, 2173, 2180, 2189, 2208, 2263, 2289, 2333, 1865, 444, 125, 95, 72, 48 2100, 2104, 2116 2120, 866, 2128, 676, 2152, 166, 2182, 732, 2150, 1550, 2189, 2112, 3072, 2008, 120
Krebs Brust 2 - 656, 127, 1582, 478, 982, 2134, 2120, 9000, 9999, 304, 3672, 2008, 2063, 2103, 2128, 2146, 2133, 2162, 2173, 2180, 2189, 2208, 2263, 2289, 2333, 1865, 444, 125, 95, 72, 48
Krebs Brust 3 (Verwendung 2128 für 56 Minuten) - 2128, 33, 1131, 656, 127, 1582, 478, 982, 2134, 2120, 9000, 9999, 304
Krebs Brust 4 - 2128 für 56 Minuten, 33, 1131 für 1 min
Krebs Brust sekundär - 422, 942, 4412, 1862, 808, 1552, 728, 2720, 1234, 690, 2160, 2136, 477, 28, 317, 96, 3176, 3040, 2145, 2048, 1830, 2112
Krebs-BX-Virus (Karzinomvirus. Hoch- und Runterlauf 1000Hz auf MHz-Frequenzen und Verwendung 0,01 Hz Sweep auf 2876 und 2790, 2128 *, 11780000 *) - 11780000, 17033662, 1604368, 21275, 17034, 46015.6, 23007.8, 11503.9, 10025, 3713, 2876, 2790, 2128, 2008, 1604
Krebs BX2 TR (auch verwenden 21275, 20080, 17220, 1604000, 11780000, wenn Gerät fähig) - 5318.8, 8610, 8020, 5278.3, 1675, 5020, 2128, 2127.5, 2127, 2663, 334, 2655, 5388.5, 2385, 6687.3, 3324, 8836.9, 2521, 7356, 2787.5, 5575, 8368.2, 1566.4, 2008, 5013, 5013.5, 10025, 10026, 10027, 7037.5, 263.11
Krebs-BY-Virus (Sarkomvirus, auch Cancer_sarcoma) - 11430000, 20080, 17034, 11780, 11430, 3524, 2128, 2008, 706, 803, 401, 1, 3, 7
Krebskarzinom Basalzellhaut (2116 für 30 Minuten, andere für 5 Minuten, 2116 *) - 2116, 760, 2128, 2280, 2876
Basalzellhaut des Krebs-Karzinoms 1 (Verwendung mit 5 Hz Fuzz) - 11546700, 11546730, 11546750, 11546760, 11546870, 11546900
Bronchialkarzinom des Krebses - 462, 776, 852, 1582, 2104, 2144, 2184, 3672
Krebs-Karzinom Doppelpunkt (656 *) - 656
Krebskarzinom allgemein - 2128, 1820
Krebskarzinom Larynx - 327, 524, 731, 1133

Krebskarzinom Leber 1 - 393, 479, 520, 734, 3130
Krebs-Leber fermentativ - 214
Krebs-Leber sekundär (Hepatitis B und Parasiten, Leberegel)
Krebs-Leber fermentativ - 214
Krebskarzinom ursprünglicher Kran - 21275, 2127.5
Krebskarzinom-Scan - 728, 690, 2008, 2104, 2112, 2120, 2128, 2136, 2144, 2152, 2160, 2168, 2176, 2184, 2192, 2200, 2217, 5000, 9999, 304
Krebskarzinom uterines Fermentativ - 127
Krebszellen Conidium Kopf - 728
Krebs zervikalen sekundären (Papillom und Herpes-Viren verwenden)
Krebs-Drogliom (siehe auch Krebs, Gliom, Astrozytom) - 853
Krebs experimentelle zusätzliche Frequenzen - 55,56, 6,8, 66,5, 440, 778, 1050, 1550, 2180, 663, 3672
Krebs - Fibrosarkom (Malignität, die Bindegewebe enthält und sich rasch aus kleinen Beulen auf der Haut entwickelt) - 1744
Krebs Adenokarzinom des Magens - 676
Krebs General 1 - 10000, 5000, 3176, 2720, 2489, 2189, 2184, 2128, 2084, 2050, 2008, 880, 854, 800, 784, 728, 666, 524, 464, 333, 304, 120
Krebs General 2 - 10000, 3176, 3040, 2720, 2489, 2182, 2127, 2048, 2008, 1862, 1552, 880, 802, 786, 727, 665, 664, 465, 304, 125, 96, 72, 64, 20
Krebs allgemein 3 - 10000, 3176, 2950, ​​2180, 2128, 2049, 2008, 1865, 1488, 943, 886, 866, 776, 732, 728, 690, 676, 650, 523, 442, 414, 304, 240, 128
Krebs Glioblastom - 720, 2008, 2128, 2180, 2182, 728, 832, 800, 664, 20, 855, 543, 641, 857
Krebs Glioblastom Tremor - 463, 466, 470
Krebsgliome (größte Gruppe von Gehirntumoren) - 543, 641, 857, 414
Cancer harmonic series (kann auf den ursprünglichen Krebsfrequenzen von Rife / Hoyland basieren. Harmonische Reihen mit 66.5 als Basis bis zu 10.000 Hz verlängern, auf diese Weise: Base * 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, usw.) - 66.5, 133, 199.5, 266, 332.5, 399, 465.5, 532, 598.5, 665
Krebs-Hodgkin-Krankheit (eine Form von Malignität, die durch Vergrößerung der Lymphknoten, Milz und Lymphgewebe gekennzeichnet ist und häufig Gewichtsverlust, Fieber, Nachtschweiß und Anämie einschließt. Auch Lymphogranulom genannt. Siehe auch Chlamydia pneumoniae, Pseudomonas, Penicillium, Aspergillus, und Rhizopus.) - 552, 1522, 193, 225, 23, 46
Krebs Hodgkins TR - 1552, 552, 5318.8, 8610, 8020, 5278.3, 1675, 5020, 2127, 2663, 334, 2655, 5388.5, 2385, 6687.3, 3324, 8836.9, 2521, 7356, 2787.5, 5575, 8368.2, 1566.4, 2008, 5013, 5013.5, 10025, 10026, 10027, 7037.5, 263.11
Krebs Kaposis Sarkom (verwenden Sie auch Herpes Typ 8) - 249, 418, 647
Krebsleukämie (auch Leukose) - 2127, 2008, 880, 787, 727, 690, 666, 2217
Krebs Leukemia feline (Katze) - 258, 332, 414, 424, 535, 536, 544, 830, 901, 918, 997, 741, 743, 1071.5
Krebs Leukämie Haarzellen (typischerweise durch abnorme Blutzellen & Mangel an anderen) - 122, 622, 932, 5122, 488, 781
Krebs Leukämie lymphatisch - 478, 833
Krebs Leukämie Myeloid (gekennzeichnet durch schnelles Wachstum von unvollständig gebildeten weißen Blutkörperchen) - 422, 822
Krebs-Leukämie-T-Zelle - 222, 262, 822, 3042, 3734
Krebs-Leukämie TR - 2127, 2008, 880, 822, 787, 727, 690, 666, 590, 10000, 2008, 1850, 450, 440, 422, 428, 2030, 2030, 2030, 465, 15, 14, 6,8
Krebsleber (Krebs, Karzinom, Leber)
Krebsleber sekundär (Hepatitis B und Parasiten, Leberegel)
Krebslunge (Verwendung Krebs, Karzinom, Bronchial)
Krebs-Lymphogranulom-Lymphom (Morbus Hodgkin)
Krebs Lymphogranuloma venereum sekundär (Verwendung Chlamydia trachomatis)
Krebslymphosarkom - 482
Sekundärer Krebs - 120, 250, 428, 465, 600, 626, 650, 661, 664, 667, 690, 728, 776, 784, 800, 802, 832, 880, 1489, 1550, 1600, 1865, 2000, 2012, 2100, 2170, 2490, 2730 für 1 min.
Krebsmelanom 1 - 10000, 2217, 2128, 2127, 2050, 2008, 1050, 1000, 880, 787, 728, 666, 495, 465, 450, 125, 100, 95, 80, 60, 45, 20, 10, 7.5
Krebs Melanom 2 - 2217, 2128, 2050, 2008, 1552, 1102, 1050, 1000, 979, 907, 880, 802, 787, 728, 666, 495, 466, 465, 450, 125, 110, 100, 95, 80, 60, 45, 20, 10, 7.5
Krebs Melanom Metastasierung - 979
Krebs Multiples Myelom - 21275, 11780, 5122, 4750, 4213, 2950, ​​2145, 2128, 2107, 2008, 1488, 822, 781, 647, 526, 475, 422, 418, 263, 249
Krebs multiples Myelom sekundär (siehe Krebs, Kaposi-Sarkom)
Krebs mycosis fungoides (eine Form von Hautkrebs, die einem Ekzem ähnelt) - 488, 532, 662, 678, 852, 1444
Krebs Nasopharynx sekundär (EBV verwenden)
Krebsneuroblastom (exp) - 7027, 6148, 5270, 4392, 3513, 2635, 1757, 878
Krebs nicht Hodgkins 1 (verwenden Sie auch Krebs, Melanom) - 574, 588, 666, 778, 1078, 1120, 1340, 1744, 3524, 3713
Krebs nicht Hodgkins 2 (auch verwenden Simian Virus 40) - 2008, 2004, 2012, 2116, 2128, 3672, 7760
Krebs nicht getötet von 2008 2128 - 2180, 2182, 2184
Krebsschmerzen - 3000, 95, 2127, 2008, 727, 690, 666
Krebs Bauchspeicheldrüse (Cancer_adenocarcinoma verwenden)
Krebs plasmozytoma (ein Tumor mit Plasmazellen, der im Knochenmark auftritt, wie beim multiplen Myelom oder außerhalb des Knochenmarks, wie bei Tumoren der inneren Organe und der Schleimhäute von Nase, Mund und Rachen) - 475
Krebs-Prostata (siehe auch Prostataadenominum und Prostatahyperplasie) - 20, 60, 72, 95, 125, 666, 727, 787, 790, 766, 800, 920, 1998, 1875, 442, 2008, 2127, 2128, 2217, 2720, 2050, 2250, 5000, 2130, 2120, 690, 304
Krebs Prostata 1 (benutze alle Frequenzen 6 Minuten nach der Entgiftung)
2128, 2125, 2131, 2140, 2145, 666, 3672 für 3 bis 4 min
(siehe auch Prostataadenominum und Prostatahyperplasie)
20, 60, 72, 95, 125, 666, 727, 787, 790, 766, 800, 920, 1998, 1875, 442, 2008, 2127, 2128, 2217, 2720, 2050, 2250, 5000, 2130, 2120, 690, 304
Krebs Prostata Vega 1 - 854, 1840, 2145, 2288
Krebs-Rhabdomyosarkom 1 - 2000, 2005, 2008, 2016, 2048, 2084, 2093, 6024, 2100, 2128, 2127, 2184, 2217, 6384, 728, 784, 880, 464
Krebs-Rhabdomyosarkom embryonal (2586 *) (Vega-Ergebnis 1) - 6384, 6024, 2586, 2217, 2184, 2128, 2127, 2100, 2093, 2084, 2060, 2048, 2040, 2032, 2016, 2008, 2005, 2000, 880 , 784, 728, 464
Krebs Rhabdomyosarcoma embryonal v - 5476, 4445, 2004, 2008, 2016, 2032, 2040, 2060, 2586, 6024
Krebs Sarkom allgemein (BY) - 1755, 3524, 2007.5, 2005, 2015.9, 2083.8, 728, 880, 802, 785 2008, 3524
Krebshaut (Krebs, Karzinom, Basalzellhaut und spezifische Formen verwenden)
Krebs Magen sekundär (Helicobacter pylori verwenden)
Krebs-Tertiär - 20, 421, 965, 50, 383

Kreislaufstauung und Nierenfrequenzsätze) - 80, 160, 20, 73, 3.9, 3000, 880, 787, 727, 465, 162, 125, 95, 20 , 1.2

Kreislaufstau (stimuliert die Durchblutung. Siehe auch Kreislaufstörungen) - 40, 2112, 2145, 2720, 2489

Kolik - 1550, 832, 802, 787, 727, 20

Kolitis und Durchfall (Entzündung des Dickdarms) - 10000, 5000, 1550, 880, 832, 802, 787, 727, 621, 465, 454, 440, 433, 344, 152

Komedonen (Mitesser) - 778

Kompletter Frühkran - 34750, 31750, 31000, 10000, 5000, 3500, 2720, 2489, 2452, 2250, 2200, 2180, 2130, 2127,5, 2120, 2100, 2093, 2050, 2008, 2000, 1998, 1865, 1862, 1850, 1840, 1800, 1600, 1570, 1560, 1552, 1550, 1500, 1100, 1050, 1027, 1000, 885, 880, 875, 864, 804, 803, 802, 800, 799, 787, 784, 781, 780, 776, 775, 770, 764, 740, 730, 727.5, 725, 712, 700, 690, 676, 666, 664, 660, 650, 625, 622, 600, 500, 465, 450, 440, 432, 428, 423, 400, 304, 250, 240, 162, 160, 125, 121, 120, 100, 95, 82, 81, 80, 78, 72, 70, 60, 41, 36, 30, 28, 26, 22, 20, 18, 15, 14, 13, 10, 9, 8, 7, 5.5, 5, 4, 3.5, 1.8, 1

Komplette frühe Zeiten - 10000, 5000, 3500, 2489, 2250, 2127,5, 2093, 2008, 2000, 1865, 1850, 1800, 1600, 1570, 1560, 1550, 1500, 880, 802, 800, 787, 784, 776, 740, 727.5, 660, 650, 625, 622, 600, 500, 465, 450, 400, 250, 125, 120, 100, 80, 60, 20

Konjunktivitis (auch bekannt als rosa Auge. Auch verwenden Chlamydia trachomatis und siehe Bacillus Subtilis, falls erforderlich) - 2025, 1830, 1552, 1550, 1246, 1206, 880, 822, 802, 787, 727, 722, 489, 432, 80, 20

Konjunktivitis (verwenden Sie auch Chlamydia trachomatis) - 489, 1550, 880, 802, 787, 727, 20, 80, 432, 722, 822, 1246, 1830

Konvulsionen_1 - 10000, 880, 787, 727

Krämpfe - Spastizität - 9.19, 8.25, 7.69

Krämpfe und Übelkeit - 72, 95, 190, 880, 832, 787, 727, 20, 4.9

Krämpfe - 10000, 880, 787, 727, 26

Krämpfe Menstruation – 26

Krupp (charakterisiert durch einen lauten Husten, der dem Bellen einer Robbe ähnelt, Schwierigkeiten beim Atmen und ein grunzendes Geräusch oder Keuchen beim Atmen) - 10000, 7344, 3702, 3672, 1234, 1165, 580, 290, 870, 333, 666, 523, 786, 728, 880, 1550, 960, 712, 278, 683, 688, 776, 766, 444, 95, 72, 20

Kropf (siehe Struma)

Kieferosteitis (eine durch Vergrößerung und Schmerzen gekennzeichnete Knochenentzündung) - 432, 516, 384

Klebsiella pneumoniae (verwenden Sie Pneumoniae klebsiella)

Kniegelenksschmerzen - 1550, 880, 802, 787, 727, 28, 20, 7,69, 3, 1,2, 250, 9,6, 9,39





L

L-Lysin (stimuliert) - 195,5, 391, 782, 1564,1, 3128,2, 6256,4

Lac Deflorat - 230, 371, 232, 2121

Lactobacillus acidophilus HC - 17375.69, 865.08

Lamblia (Parasiten, Giardia)

Larynxpolyp - 765, 202

Larynx - 10, 440, 465, 444, 1550, 880, 802, 787, 727, 28, 7,69, 3, 1,2, 250, 9,6, 9,39

Laterale Sklerose (Degeneration des Rückenmarks führt zu spastischer Paraplegie. Siehe auch ALS.) - 254

Lähmung allgemein - 10000
Lähmung nicht spastisch - 10000, 880, 787, 776, 727, 650, 625, 600, 444, 1865, 125, 95, 72, 20, 9.19, 8.25
Lähmung spastisch - 10000, 880, 787, 776, 727, 650, 625, 600, 444, 1865, 125, 95, 72, 20, 7.69

Lebensmittelvergiftung (einige Klassen. Verwenden Sie auch Salmonella typhimurium und siehe Allgemeine antiseptische, Bauchschmerzen und Bauch-Entzündung.) - 1552, 802, 832

Leberzirrhose (eine entzündliche Erkrankung, bei der die Galle durch die Leber fließt) - 381, 514, 677, 2271, 291

Legionellen (Legionärskrankheit, verursacht durch gramnegative Bakterien in Verbindung mit kondensiertem oder behandeltem Wasser, die zum Lungengewebe wandern und schwere Atemwegserscheinungen, Fieber, Kopfschmerzen, Bauchschmerzen und Nieren und Leber hervorrufen.) - 723, 724, 897, 975, 8120, 8856, 690, 693

Leiomyom (verwenden Sie Fibrom)

Leishman Donovan (Parasiten, Leishmanien)

Lepra - 10000, 6000, 743, 600, 252
Lepra-Sekundärinfektion - 1600, 1550, 1500, 880, 832, 802, 787, 776, 760, 727, 700, 690, 666, 650, 625, 600, 465, 444, 20, 500, 450, 440, 428, 660

Leptospira interrogans HC - 19865.04, 989.02

Leptospirose (eine Spirochäten-Bakterienerkrankung, die durch tierischen Urin auf den Menschen übertragen wird und Meningitis, Gelbsucht, Anämie, Fehlgeburt und Tod verursachen kann) - 612, 663

Leukozytogenese-Stimulation (siehe auch Stimulation des Immunsystems) - 20, 727

Leucocytozoon HC - 19914.83, 991.50
Leukoderma erworben (Vitiligo verwenden)

Leukoenzephalitis (Entzündung der Hirnsubstanz, meist bei Säuglingen und Kindern, aber auch bei Pferden infolge einer Futtervergiftung) - 324, 572, 776, 934, 1079, 1111, 1333
Leukoenzephalitis sekundär - 338, 783, 932, 1035, 1160, 1630, 712, 713, 715, 1244

Leukoplakie (weiße Flecken auf Schleimhäuten, siehe auch EBV, Papillom und Krebs, Karzinom-Häufigkeiten) - 465, 2127, 2008, 727, 690, 666

Leukose (Proliferation von Geweben, die weiße Blutkörperchen bilden; betrachtet als grundlegendes Stadium von Leukämie. Siehe auch Krebs-Leukämie, Parasit allgemein, Parasiten-Flusensätze) - 612, 633, 653, 3722, 644

Lichen planus TR - 728, 166, 224, 317, 727, 787, 880, 2189, 7344, 4412, 1550, 1234, 740, 880, 787, 727, 330, 10000, 5000, 30
Lichen sclerosus TR - 1600, 500, 160, 324, 528, 7344, 4412, 1550, 1234, 740, 880, 787, 727, 330, 10000, 5000, 30

Lipom (gutartiger, weicher Tumor des Fettgewebes. Verwenden Sie auch
Leberunterstützung.) - 47, 606, 709

Listeriose (eine schwere Krankheit, die beim Menschen eine Fehlgeburt, Meningitis und Endokarditis verursacht; bei Wiederkäuern als kreisende Erkrankung bekannt und bei Einzelmägen Lebernekrose verursacht. Siehe auch Strep general und General infektion) - 377, 471, 626, 628, 634, 774, 2162, 7867, 714, 724

Lebervergrößerung - 727, 787, 880

Leberegel (Parasiten, Egel)

Lebernekrose (Listeriose, Leberunterstützung, Parasites schistosoma mansoni)
Leber speichert Gallen-Cholesterin - 21.34

Leberunterstützung (versuchen Sie auch E_coli, Parasites_general und Parasites_flukes_general) - 33.13, 1552, 802, 751, 331.3

Lockjaw (Tetanus verwenden)

Lokomotorische Dysfunktion Inkoordination (möglicherweise langsame Ergebnisse. Siehe auch Schumann-Antwort) - 10000, 880, 787, 776, 727, 650, 625, 600, 444, 1865, 125, 95, 72, 20

Luesinum Syphilinum (verwenden Sie Syphillis)

Lumbago - 10000, 800, 880, 787, 727, 125, 95, 72, 444, 1865, 9.19, 8.25, 7.69, 300

Lunge (allgemein) - 9, 3672
Lungenabszess (mit Nocardia asteroides)
Lungeninfektion 1 - 10.3, 10.5, 11.8, 11.9, 12.1, 12.4
Lungen General Tonic - 318, 307.9, 568
Lungensinusbakterien - 244, 1466, 597, 1311

Lupus allgemein (lokalisierte Degeneration der Haut durch verschiedene Krankheiten; Vulgaris ist eine häufige Form dieser Krankheit, die tatsächlich eine seltene Form der Tuberkulose ist, die mit Entstellung und Zerstörung der Haut und des Knorpels des Gesichts manifestiert. Verwenden Sie auch Parasiten Fluke-Sets für jeden Typ Verwendung von 633 für 5 min, 2125 und 3612 für 4 min, 2008 und 802 für 8 min) - 3612, 2489, 2125, 2010, 2008, 2006, 942, 802, 800, 798, 702, 633, 632, 442, 386, 243
Lupus General Secondary - 205, 244, 352, 633, 847, 921, 993, 1333, 1464, 7865, 771
Lupus SLE sekundär - 2180, 2128, 2008, 1552, 880, 784, 664, 304, 386, 678, 481

Luxation (Dislokation von Organen oder Gelenken) - 9.1, 110

Lycogala HC - 6273,17, 312,32

Lyme und Rocky Mtn Spotted Fever v - 7989, 1590, 239, 846, 422, 417, 1455, 39975, 40439, 884, 797, 758, 693, 673, 577, 4870, 4880, 578, 128, 579
Lyme-Borreliose (auch als Borreliose bekannt; Rückfallfieber bei Menschen und Tieren durch parasitäre Spirochäten von Zecken verursacht. Bei Bedarf auch Babesien verwenden) - 6870, 6863, 46866, 46851, 34170, 34112, 4200, 2050, 2016, 1520, 1455 920, 884, 800, 797, 758, 673, 625, 615, 605, 432, 345, 344, 338, 254

Lyme 1 - 864, 495, 485, 490, 495, 500, 505, 625, 610, 615, 620, 625, 630, 690, 790, 785, 790, 795
Lyme 2 (625 für 10 Minuten, 615 für 5 Minuten) - 10000, 6870, 6863, 4200, 2720, 2050, 2016, 1520, 1455, 943, 920, 885, 884, 880, 864, 800, 797, 795 790, 785, 758, 732, 727, 699, 690, 688, 673, 664, 673, 660, 644, 630, 625, 620, 615, 610, 605, 597, 534, 533, 525, 510, 505 495, 485, 490, 500, 484, 432, 345, 344, 338, 306, 254, 230, 3
Lyme 3 - 27735768, 1380882.58, 68750.10, 3422.87
Lyme 4 (verwenden Sie 2016 und 625 für 10 min, andere für 5 min) - 2050, 1520, 615, 2016, 625
Lyme 5 (920 für 10 Minuten verwenden) - 920
Lyme 6 (Borrelia afzellii) - 387500
Lyme 7 (Borrelia Burgdorferi) - 380000
Lyme 8 (Borrelia Garinii) - 382000
Lyme-Bruteier - 640, 8554, 203, 412, 414, 589, 667, 840, 1000, 1072, 1087, 1105
Lyme JB - 27735768
Lyme sekundäre (254 *) - 254, 525, 597, 644, 885, 699
Lyme Tertiär - 306, 432, 484, 610, 625, 690, 864, 2016, 790
Lyme TR A (Programm A, jeden zweiten Tag) - 6675, 4879, 2899, 2720, 2016, 1800, 1600, 1550, 1519, 1455, 1433, 885, 880, 863, 828, 802, 786, 776
Lym TR B (Programm B, läuft jeden zweiten Tag) - 765, 758, 749, 726, 672, 604, 600, 581, 464, 451, 432, 345, 250, 144, 62
Lymphentafel - 596, 346
Lymph Stase (verwenden Sie 3176 für 10 Minuten) - 3176
Lymph Stase sekundäre (siehe auch Lymphangitis) - 6.3, 148, 522, 146, 444, 440, 880,
574, 778, 1120, 1078, 3176
Lymphogranuloma (use Cancer, Hodgkin's disease)
Lymphs and detox - 10000, 3177, 3176, 3175, 880, 787, 751, 727, 676, 635, 625, 522, 465, 444, 440, 304, 148, 146, 15.2, 15.05, 10.36, 10, 7.83, 6.3, 2.5
Lymph mover - 100000
Lyssinum (use Rabies)

M


Magenstörungen (siehe auch E. Coli und Parasiten allgemein, wenn keine dauerhafte Erleichterung) - 2127, 2008, 1552, 880, 832, 802, 784, 727, 690, 676, 664, 450, 422, 125, 95, 72, 20 , 3.9

Magengeschwür - 676

Magengas - 50, 51, 52, 53, 56, 59

Maisbrand - 546, 1642, 289

Menschenhaar - 646, 622, 122, 123, 605

Maul- und Klauenseuche (eine leichte Virusinfektion bei Kleinkindern, aber auch bei ALS) - 232, 237, 1214, 1243, 1244, 1271, 5411

Morbus Crohn I Streiter - 20, 727, 787, 880

Morbus Crohn und andere Darmerkrankungen - 141, 488, 866, 468, 782, 664, 604, 187, 543, 1423, 972, 110, 133, 979, 173, 233, 672, 510, 447, 350

Morbus Crohn (auch Kolitis, Kolon und Parasitenfreq) - 10000, 727, 786, 440, 832, 880, 1550, 20

Morbus Basedow und Kropf - 20, 727, 787, 880

Mutterkorn HC - 14687.19, 731.23

Myome allgemein (siehe Parasiten, Egel, allgemein) - 2950, ​​2189, 2128, 2127, 2008, 1744,1552, 1550, 1488, 1384, 1234, 880, 802, 787, 776, 727, 690, 666, 465 , 267

Masern (Masern, Röteln)
Masern - 727, 787, 880, 342, 442, 443, 467, 520, 521, 552, 1489, 745, 757, 763, 712
Masern HC (Antigen) - 18471.00, 919.62
Masern Röteln (deutsche oder 3 Tage Masern) - 431, 459, 510, 517, 796, 967, 368, 734, 772
Masern Röteln sekundär - 727, 787, 880
Masern-Röteln-Impfstoff - 429, 459, 832, 926, 505
Masern rubeola (9 Tage Masern) - 342, 467, 520, 784, 787, 962, 1489
Masernimpfstoff - 214, 725, 747, 783, 962
Masern w-Impfstoff (Versuch für Autismus) - 1489, 962, 880, 787, 783, 763, 757, 747, 745, 727, 725, 712, 552, 521, 467, 443, 342, 214

Makuladegeneration und Sehschärfe (ggf. mit Katarakt-Frequenzen, 1830 *) - 8, 1830, 1832, 1834, 1836, 1838, 1840, 1842, 1844, 1846, 1848, 1850, 1852, 1854, 1856, 1858, 1860
Makuladegeneration 1 - 0.6, 1.1, 1.4, 1.9, 9.9, 10, 21, 23.6, 24, 25.6, 26.7, 32, 34.1, 410

Magnesium - 480

Malabsorptionssyndrom (Verwendung mit Parasiten, Allgemeines Set) - 727, 787, 880, 800, 1552, 3000
Malaria (eine Infektionskrankheit mit Ursprung in tropischen Gebieten, die durch einen

Mückenstich übertragen wird und gekennzeichnet ist durch Fieber, Anämie und

Milzvergrößerung. Verwenden Sie auch Wermut annua. Siehe auch Perniciosia) - 4, 20, 28, 222, 550, 713 880, 930, 1032, 1433, 1444, 1445, 455, 743

Milz vergrößert - 35, 787, 3176
Milz sekundär - 10000, 2720, 2170, 1800, 1550, 880, 802, 727, 465, 20

Malaria 1 - 20, 555
Malaria 2 - 20, 28, 787, 880
Malaria 3 (alle Frequenzen 5 bis 15 Minuten) - 880, 800, 787, 728, 20
Malaria Falciparum 1 - 1518, 1348, 1473, 1002, 1019

Malassezia furfur (verursacht Tinea versicolor. Siehe auch Fungus general) - 222, 225, 491, 616, 700

Mamma-Fibromatose (verwenden Sie Brust-, Myom-Zysten)

Mange follicular - 253, 693

Mannan - 961, 661

Marsh elder - 474

Mastitis (eine entzündete Brust in der Regel durch bakterielle Infektion verursacht) - 654, 698
Mastoiditis (Entzündung der knöchernen Struktur des Kopfes im Bereich der Ohren unterhalb der Augen) - 287

Medorrhinum (homöopathische Nosode für Harnröhrenauswurf. Siehe auch Vaginose.) - 230, 442, 554, 843, 854, 1700, 1880, 2222, 602

Menieres 1 - 8.8, 8.9, 9.0
Menieres 2 - 456,6, 723, 880
Menieres Krankheit (Gehörschwindel mit Taubheit und Tinnitus assoziiert. Verwenden 5000 für 16 min, 782 für 26 min, andere für 7 min. Verwenden Sie auch General_antiseptic) - 1550, 802, 880, 787, 727, 465, 428, 33, 329, 5000, 1130, 782, 9

Meningcoccus-Virus - 720

Meningiom (ein gutartiger, langsam wachsender Tumor der Membranen, die Gehirn und Rückenmark umhüllen) - 446, 535, 537

Meningitis (Entzündung der Membranen, die das Gehirn und Rückenmark umhüllen. Bakteriell: auch Streptococcus pneumoniae, Influenza haemophilus Typ B und siehe Listeriose und Leptospirose. Viral: auch verwenden Echo, Coxsackie und Polio) - 5000, 1795, 1422, 1044 , 928, 822, 764, 733, 720, 517, 427, 423, 322, 20
Meningitis sekundär - 130, 676, 677, 507
Meningitis tertiär - 1550, 802, 880, 832, 787, 727, 650, 625, 600, 465, 444, 1865, 125, 95, 72, 20, 428, 660

Menopause Symptome TR - 880, 787, 727, 5.5
Menstruationsbeschwerden (zuerst mit normalem Wasser spülen) - 880, 1550, 802, 787, 727, 465, 20

Mentale Konzentration - 10000, 7.82

Methotrexat-Toxizität - 584

Microsporum audouini (ein Pilz, der häufig Ringworm der Kopfhaut und anderer Bereiche verursacht) - 422, 831, 1222, 285
Microsporum canis (ein Pilz, der Ringwürmer bei Katzen, Hunden und Kindern verursacht) - 347, 970, 1644, 402, 650

Migräne (verwenden Sie auch Parasiten strongyloides und allgemeine Sätze) - 10
Form (siehe auch spezifische Typen) - 222, 242, 523, 565, 592, 623, 745, 933, 1130, 1155, 1333, 1833, 4442

Mononukleose (Epstein-Barr-Virus verwenden)

Monotospora languinosa (homöopathisches Mittel gegen Pilzallergen) - 788

Morbillinum - 467, 520, 1489

Morbus Parkinson (Parkinson-Krankheit verwenden)

Morgan (Bact) - 778, 784, 787, 788, 988, 726

Morgellons Krankheit TR - 5858,25, 5856,375, 4271,25, 4264, 330, 10000, 7344, 5000, 1550, 1234, 740, 880, 835, 787, 727, 160, 500, 1600, 5611, 4014, 3448, 3347, 3176, 2929, 2867, 2855, 2791, 2720, 2489, 2180, 1862, 1488, 880, 800, 787, 728, 665, 464, 432, 304, 120, 30, 20, 8, 920, 2016, 625

Mundausschläge Herpes (verwenden Sie Herpes und Herpes Simplex I)
Mundausschläge weiße Flecken (Leukoplakie verwenden)

Mucocutan perniciosis - 833, 667, 756

Mucor mucedo (verursacht Fäulnis in Obst und Backwaren und manchmal auf Füßen und Haut) - 612, 1000, 488, 766, 9788, 735

Mucor plumbeus - 361, 578, 785, 877

Mucorracemosis (wächst auf verwesenden Vegetation und Brot und kann Ohrenentzündung verursachen) - 310, 474, 875

Mucor racemosis sekundär - 473, 686, 871, 873, 876, 878, 887, 7768, 7976, 8788, 713, 729, 731, 751, 760, 778, 1200

Mucormykose (Zygomykose)

Mukoviszidose (Mukoviszidose verwenden)

Multiple Sklerose 1 (Verwendung 5000 für 30 Minuten) - 5000, 4992, 23570.5, 3767, 3056.9, 2720, 2466.9, 2252.8, 2213, 2189, 2088.59, 1883, 1875, 1550, 1331, 880, 854, 840, 802, 787, 784, 728, 690, 660, 624, 620, 524, 470, 464, 430, 421, 317, 304.6, 275, 253, 241.68, 235, 224, 218, 166, 143, 80.9, 20
Multiple Sklerose 2 - 5000, 23570.5, 3056.9, 2466.9, 2252.8, 2088.59, 880, 787, 728, 690, 660, 304.6, 241.68, 80.9, 20
Multiple Sklerose 3 - 2253, 2467, 2357, 2358, 242, 305, 2089, 3057, 81, 5000, 1550, 802, 880, 787, 728, 690, 660, 20
Multiple Sklerose 4 - 3040, 5000, 2720, 10000, 470, 120, 240, 300, 328, 728, 880, 2005, 2006, 2007, 2008, 2009, 2010, 2011, 20
Multiple Sklerose 5 (5000 für 30 min verwenden) - 5000, 728, 166, 224, 317, 727, 787, 880, 218
Multiple Sklerose 6 (Verwendung 5000 für 10 Minuten) - 10000, 6000, 5000, 3176, 2489, 3057, 2008, 2358, 1488, 2467, 3040, 880, 787, 800, 728, 665, 464, 242, 224, 304 , 166, 120, 20
Multiplen Sklerose-Myelinscheiden Reparatur - 4.4, 8, 9.4, 9.5, 9.8, 12.6, 13.3, 14.2, 14.4, 14.8, 225, 259, 280
Multiple Sklerose sekundär - 20, 143, 275, 430, 470, 524, 620, 624, 802, 840, 854, 1550, 2213, 5000, 728, 784, 880, 464
Multiplen Sklerose  Steife Beine - 315,77
Multiple Sklerose Tremor oder Zucken - 470
Multiple Sklerose v (Aspertam, Quecksilber, Benzol, Blei und Toluol können die gleichen Symptome verursachen. Auch Chlamydia General und Herpes Typ 6 und siehe ALS-Sets, Herpes General, Blastocystis hominus, Parasiten Egel, Shigella, Nocardia und Herpes zoster) - 2145, 938, 862, 841, 741, 739, 682, 660, 572, 532, 520, 477, 442, 433, 344, 343, 342, 338, 324, 322, 253, 242, 112

Mumps (akute virale Entzündung der Speicheldrüsen. Siehe auch Coxsackie) - 152, 242, 642, 674, 922
Mumps HC (Antigen) - 19018.66, 946.88
Mumps sekundär - 190, 235, 516, 1243, 1660, 2630, 3142, 9667, 729, 741, 759, 761, 1170
Mumps tertiär - 10000, 727, 2720, 2489, 2127, 2008, 428, 880, 787, 727, 20
Mumps-Impfstoff - 273, 551, 711, 730, 1419

Muskeltonikum - 20, 120, 240, 300, 304, 324, 328, 728, 880, 5000, 10000

Muskeln zum Entspannen - 965, 20, 120, 240, 760, 6.8, 6000, 304

Muskeldystrophie (Störung gekennzeichnet durch Schwäche und fortschreitende Verschwendung von Skelettmuskeln trotz der gleichzeitigen Verschwendung von Nervengewebe. Aspartam, Quecksilber, Benzol, Blei und Toluol können die gleichen Symptome verursachen. Auch Parasiten Egel und siehe Parasiten allgemein, ALS, MS-Sets) - 153, 522, 146, 880, 787, 727

Muskuläre Schmerzen und Verletzungen (siehe auch Schmerz und allgemeines Antiseptikum) - 2720, 6000, 324, 320, 250, 240, 160, 125, 80, 40, 20, 10, 5.8, 2.5, 1.5, 1.2, 1, 0.5

Mycobacterium phlei HC - 20412.70, 1016.29

Mycobacterium tuberculosis HC (verursacht Tuberkulose) - 21508.01, 1070.82
Mycogone fungoides - 488, 532, 662, 764, 852, 1444
Mycogone fungoides sekundär - 328, 367, 490, 491, 495, 496, 628, 678, 761, 766, 768, 1055, 1074, 9979, 709, 714, 729, 746, 757
Mycogone spp. (Homöopathische allergene Zubereitung auf Basis von Pilzen) - 371, 446, 1123, 748

Mycoplasma fermentans (kann ein Faktor bei ALS, chronischer Müdigkeit, Alzheimer, Parkinson und MS sein) - 2900, 878,2, 880,2, 864, 790, 706,7, 690, 610, 484, 986, 644, 254

Mycoplasma allgemein (kann für Lungen-, Nebenhöhlen- und andere Probleme nützlich sein, die nicht auf andere Frequenzen ansprechen) - 7344, 2950, ​​2900, 2842, 1147, 1113, 1067, 1062, 1045, 969.9, 880.2, 878.2, 865, 829.3 800.4, 790, 783.6, 779.9, 706.7, 690.7, 690, 686.6, 684.1, 679.2, 673.9, 664, 644, 610, 484, 254

Mycoplasma HC - 16106,12, 17226,33, 801,88, 857,65

Mycoplasma pneumonia - 688, 975, 777, 2688, 660, 709,2, 2838,5

Mycoplasma pulmonis - 2404,2, 601, 300,5, 150,3, 75,1

Mycoplasma salivarium1 (18 min nach dem Aufbau) - 253, 279, 420, 453, 761, 832

Mycosis fungoides (eine Form von Hautkrebs ähnlich Ekzem) - 532, 662, 678, 852, 1444

Myokarditi Narbe  - 279, 761

Myokarditis nekrose (homöopathisches Mittel aus Herzzellen, die infolge unzureichender Durchblutung an ihnen gestorben sind. Siehe auch Kreislaufstase) - 706, 789

Myom (ein gutartiger Tumor am Uterus) - 253, 420, 453, 832

Myositis (progressive Muskelschwäche) - 120, 122, 125, 129, 1124, 1169, 762

Myxosoma HC - 20611,85, 1026,20


N

Nesselsucht (Urtikaria) - 1800, 880, 787, 727, 522, 146, 4.9
Heiserkeit - 880, 760, 727

Nierenpapillom (klein, gewöhnlich gutartig das Wachstum auf der Niere) - 110, 148, 264, 634, 767, 848, 917, 760, 762, 1102
Nierenstimulation TR (spezifiziert von True Rife, die gegen Infektionen helfen kann, die bei akutem Nierenversagen auftreten) - 4412, 2720, 2400, 2112, 1864, 1600, 1550, 1500, 880, 854, 800, 784, 751, 732, 728, 712, 668, 651, 644, 625, 600, 524, 465, 442, 334, 250, 240, 152, 146, 28, 125, 120, 112, 100, 96, 93, 72, 64, 40, 20, 2222, 1153, 1134, 1016, 582, 676, 440
Nierensteine ​​(Verwendung mit Vitamin-, Mineral- und Kräuterergänzung) - 444, 727, 787, 880, 10000, 6000, 3000, 3,5, 1552
Nierenstärkungsmittel allgemein - 440, 248, 8, 880, 20, 10000, 800, 5000, 3000

Nierensteine ​​(Nierensteine ​​verwenden)
Nierenausscheidungsinsuffizienz diastolisch hypertensiv (siehe auch Niereninsuffizienz) – 9.2

Niesen - 880, 787, 727, 683, 465, 146


NORMALISIERUNG DER FREQUENZEN
Normalisieren Adrenal Funktion 1335 Hz
Hypophysenfunktion normalisieren 635 Hz
Stimulieren Erhöhte HGH-Produktion [Hypophyse] 645 Hz
Stimulieren normale Zirbeldrüse Funktion 662 Hz
Normalisieren der endokrinen Systemfunktion 537 Hz
Stimulieren / Normalisieren Immunsystem Funktion 835 Hz
Normal Kolon Funktion stimulieren 635 Hz
Stimulieren normale Schilddrüse Funktion 763 Hz
Stimulation der normalen Pankreasfunktion 654 Hz
Stimulieren normale Leberfunktion 751 Hz
Stimulieren normale Nierenfunktion 625 Hz
Stimulieren normale Herzfunktion 696 Hz
Normalisieren Sie den Blutdruck 15 Hz
Normales Nervensystem stimulieren Funktion 764 Hz
Normale Lymphsystemfunktion stimulieren 676 Hz
Stimuliert erhöhte Lymphsystemzirkulation 15 Hz
Normalisierte Blutzirkulation anregen 337 Hz
Stimuliert erhöhten Blutfluss / Zirkulation 17 Hz
Normalisieren die Produktion roter Blutkörperchen 1524 Hz
Normierung der Produktion weißer Blutkörperchen 1434 Hz
Stimulieren Sie die Verstärkung der DNA-Integrität 528 Hz
Stimulieren die Verstärkung der RNA-Integrität 637 Hz
Stimulieren Klarheit des Denkens / geistige Funktion 35 Hz
Stimulieren Sie die Stabilisierung der emotionalen Zustände 15 Hz
Stimulieren Sie das Löschen von emotionalen Trauma / Energie-Blöcken 15 Hz
Stimulieren Sie das Gleichgewicht des spirituellen Wohlbefindens 1565 Hz
Chemische Empfindlichkeit reduzieren 440 Hz
Reduziert die elektrische Empfindlichkeit 657 Hz
Stimulierung der Normalisierung des Calciumstoffwechsels 328 Hz
Stimulieren die Heilung von Nerven 2,0 Hz
Stimulieren die Heilung von Knochen 7,0 Hz
Stimulieren die Heilung von Bändern 9,7 Hz
Stimulieren die Heilung der Muskeln 13,5 Hz
Stimulieren Sie die Heilung von Kapillaren 15,2 Hz
Schwellung von Bandscheibenvorfall reduzieren 25,4 Hz; 324 Hz, 15 Hz
Verringern Sie die überschüssige Flüssigkeitsretention in Gelenken und Geweben 24,3 Hz
Reduziere allgemeine Rückenschmerzen (Fibromyalgie) 326 Hz

Naegleria fowleri HC - 18022.92, 897.31

Nanobacter (Nanobacterium sanguineum), eine Nanobakterie, die in einigen Kalziumablagerungen in Arterien, Nieren, Gallenblase, Muskeln und Gelenken sowie in erhöhter Anzahl bei Patienten mit "Autoimmunerkrankungen" wie Lupus, Psoriasis, Sklerodermie und ähnlichen Erkrankungen gefunden werden kann ) - 634, 317, 1268, 1902

Nanobacteria 2 - 6771.59, 6772.13, 6749, 6773.44, 6772.29, 6725.50, 5965.19, 5198.33, 5543.65, 5631.24, 9916.73, 8798.81, 8661.95, 4628.34, 4128.50, 2931.45, 2208.53, 2100.67

Nanobakterien 3 - 13543.18, 13543.89, 13544.26, 13544.49, 13546.48, 13546.88, 13544.59, 13545.21, 13546.95, 11930.39, 10396.66, 9916.73, 8798.81, 8661.95, 4628.34, 4128.50, 2931.45, 2208.53, 2100.67

Nanobacteria sanguineum TR - 7635.45, 6653.86, 6346.71, 5631.24, 5543.65, 2962.14, 2642.24, 1876.13, 1413.46, 1344.43, 1902, 317

Naseninfektion (verwenden Sie Sinusitis und / oder Rhinitis)

Nasenpolypen (gutartiges Wachstum im Nasengang) - 542, 1436

Nematoden (Parasiten, Nematoden verwenden)

Neoplasmen (Krebs verwenden)

Nephritis (Nierenentzündungskrankheit. Auch Behandlung für Steine ​​und Kristalle ergänzend oder Nephrose nicht entzündliche Nierenerkrankung) - 1550, 274, 423, 636, 688, 880, 787, 727, 10, 20, 10000, 40, 73, 465, 3000

Nervenstörungen und Neuropathie - 10000, 3176, 2720, 2489, 2170, 2112, 1800, 1600, 1550, 880, 802, 787, 727, 660, 650, 625, 600, 440, 125, 95, 72, 20, 7,83 , 3

Nerven heilen - 200, 10, 7.64

Nervosität Prozac Agitation (Akathisie. Siehe auch Entspannung) - 3, 7.83

Neuralgie (eine schmerzhafte Störung des Nervensystems) - 833, 3,9, 10000

Neuralgie interkostal - 802

Neuralgie trigeminal - 880

Neurose - 28

Neurospora sitophila - 705, 878

Nigrospora spp - 302, 350, 764

Nocardia asteroides (der Mikroorganismus, der Nocardiose verursacht, eine infektiöse Lungenerkrankung, die durch Abszesse in den Lungen gekennzeichnet ist. Siehe auch Streptothrix.) - 228, 231, 237, 694, 719, 747, 887, 2890

Nocardia asteroides HC (gefunden in Parkinson-Krankheit) - 17679,39, 880,20
Nogier-Frequenzen - 1,14, 2,28, 4,56, 9,125, 18,25, 36,5, 73, 146, 292, 584, 1168, 2336, 4672

Naseninfektionsstauung (Sinusitis und Rhinitis verwenden)



O


Ohr Bedingungen_Variable (Entladungen, Tinnitus, Juckreiz, Hörverlust. Siehe auch Otitis.) - 10000, 880, 787, 727, 776, 766, 688, 683, 652, 645, 542, 535, 440, 410, 340, 201, 158, 20, 9.19

Ohrpilz_1 - 854, 503

Ohrenschmalz (Cerumen verwenden) 311, 320, 750, 984

Ödem (siehe auch Nieren- und Lymphstimulation) - 40, 522, 146, 6.3, 148, 444, 440, 880, 787, 727, 465, 20, 5000, 10000

Ösophagus (Konstriktion. Siehe auch Allgemeine antiseptische und dentale Häufigkeiten) - 880, 787, 727

Ohnmacht - 20

Oligodena - 853

Oospora - 9599, 5346

Operationsschmerz postoperativ - 3000, 2720, 95

Orale Läsionen (chronische Fälle treten immer wieder auf, bis die Metallzahnarbeit durch uranfreies Porzellan ersetzt wird. Siehe auch Herpes simplex I und Stomatitis) - 2720, 2489, 2008, 1800, 1600, 1550, 802, 880, 787, 727, 465 , 444, 522, 146

Orchitis (Hodenentzündung aufgrund von TB, Mumps, Gonorrhoe, Krebs, Bakterien, usw. Siehe auch kausaler Zustand, falls bekannt) - 2720, 2489, 2170, 2127, 2008, 1800, 1600, 1550, 802, 1500, 880, 832 787, 776, 727, 690, 666, 650, 625, 600, 125, 95, 72, 20, 9

Orchitis sekundär - 727, 787, 880, 10000

Ornithose (Psittakose oder Papageienfieber; eine infektiöse Pneumonie, die von bestimmten Vögeln übertragen wird) - 233, 331, 332, 583, 859, 1217

Osteitis (Knochenentzündung) - 770

Osteoarthritis (verwenden Sie auch Arthritis) - 962, 1500, 770

Osteoitis - 2.65

Osteomyelitis - 2720, 2489, 2170, 2127, 2008, 1800, 1600, 1550, 802, 1500, 880, 832, 787, 776, 727, 690, 666

Osteomyelosklerose (Knochenmarkersatz durch Knochen als Antwort auf geringgradige Infektion) - 79, 330
Osteosinusitis max - 243, 327

Ostitis - 770, 743, 736, 724

Otitis externa (Außenohrinfektion. Siehe auch Pseudomonas aeruginosa) - 727, 787, 880, 174, 482, 5311

Otitis medinum (Mittelohrschwellung und / oder Infektion und Fieber. Verwenden Sie auch Strep-Pneumonie, wenn keine unmittelbaren Vorteile. Verwenden Sie 880, 720 und 1550 für 10 min, andere für 5 min) - 683, 688, 776, 766, 316, 784, 786, 125, 802, 72, 522, 440, 880, 720, 1550

Otosklerose - 9.19

Ovarialzyste - 567, 982, 711

Ovarialausscheidung Stimulation- 20, 800, 1550

Ovum - 752

Ox Galle (das homöopathische Mittel davon abgeleitet) - 672

Ozaena - 184, 222, 439

P


Prellungen - 9.1, 110, 10000

Pseudomonas_aeruginosa, Atmung_und allgemeine Antiseptika und Parasiten allgemein und Rundwurm-Häufigkeiten) - 523, 557, 478, 776, 660, 727 , 778, 787, 802, 880

Pilzflora 1 - 331, 336, 555, 587, 632, 688, 757, 882, 884, 887

Pilzfuß und allgemeine 1 (1550 für 30min verwenden) - 1550

Pilz allgemein (siehe auch Candida, Hefe und andere spezifische Arten) - 2222, 1552, 1550, 1153, 1134, 1016, 880, 802, 787, 784, 727, 582, 465, 422, 254, 72, 20
Psychische Störungen (allgemeines Hilfsmittel; besonders wenn Giftstoffe die Ursache sind. Verwenden Sie auch mineralische Ergänzung) - 522, 146, 10000, 125, 95, 72, 20, 4.9, 428, 550, 802, 7.83
Pigmentmal - 20, 120, 177, 600, 625, 626, 650, 659, 660, 728, 784, 880, 464
Pigmentmal  1 (verwenden Sie 761,7 für 15 min, andere für 10 min) - 761,7, 650, 625, 600, 76,2

Pankreas - 440, 464, 600, 624, 648, 1552, 727, 787, 880
Pankreasinsuffizienz - 20, 250, 650, 625, 600, 465, 444, 26, 2720, 2489, 2170, 2127, 2008, 1800, 1600, 1550, 802, 1500, 880, 832, 787, 776, 727, 690 , 666, 20

Papillomniere (kleines, meist gutartiges Wachstum auf einer Niere) - 110, 148, 264, 634, 767, 848, 917, 760, 762, 1102
Papillomavirus (verursacht Warzen und gutartige Tumore mit einem Ast oder Stiel und in einigen Fällen weiße Flecken, bekannt als Leukoplakie, 874 *, 907 *) - 67265, 64734, 16970, 9609, 9258, 5657, 1051, 1011, 907, 874, 767, 489, 466, 404, 265, 110, 45
Papillomvirus cervix_HC (Abstrich) - 20128.91, 1002.16
Papillomvirus plantar warz_HC - 20163.76, 1003.
Papillomavirus wartHC - 20263.34, 1008.85

Paraceli - 232

Paradontose - 424, 1552

Paramecium caudatum - 4500, 1150, 2298

Paramyxovirus (experimentell !, Typen Avian 6 und Tupaia) - 8920.5, 8089.4, 4460.2, 4044.7, 2230.1, 2022.3, 1115.1, 1011.2, 557.5, 505.6, 278.8, 252.8, 139.4, 126.4

Parasites ancylostoma braziliense HC (Hund und Katze Hakenwurm, deren Larve ist die häufigste Ursache der kutanen Larve migrans aka schleichende Eruption. Siehe auch Parasiten Hakenwurm) - 19964.61, 993.98
Parasites ancylostoma caninum HC - 19914.83, 991.50, 19566.32, 974.15, 19217.81, 956.80
Parasiten Ascaris (152 *) - 152, 442, 8146, 751, 1146, 797
Parasiten Ascaris HC (Larven in der Lunge) - 20313.12, 1011.33
Parasiten ascaris megalocephala HC - 20313.12, 1011.33
Parasites capillaria hepatica HC - 21308.87, 1060.91
Parasiten clonorchis sinensis HC - 21259.08, 1058.43
Parasiten cryptocotyle lingua HC - 20611.85, 1026.20
Parasiten dirofilaria immitis HC (Hundeherzwurm) - 20362.91, 1013.81
Parasiten Echinoparyphium recurvatum HC - 20960.36, 1043.55
Parasiten echinostoma revolutum HC - 21308.87, 1060.91
Parasiten Enterobiasis (Madenwürmer; Darmwürmer, die Juckreiz der analen und perianalen Bereiche verursachen) - 20, 112, 120, 773, 826, 827, 835, 4152
Parasiten enterobius vermicularis HC - 21059.93, 1048.51
Parasites eurystrema pancreaticum HC - 20960.36, 1043.55
Parasites fasciola hepatica HC - 21159.50, 1053.47
Parasiten fasciola hepatica cercariac HC - 21259.08, 1058.43
Parasiten fasciola hepatica Eier HC - 21159.50, 1053.47
Parasiten fasciola hepatica miracidia HC - 21059.93, 1048.51
Parasiten fasciola hepatica rediae HC - 21159.50, 1053.47
Parasites fasciolopsis buskii adulte HC - 21607.59, 1075.78
Parasites fasciolopsis buskil Eier HC - 21607.59, 1075.78
Parasites fasciolopsis cercariae HC - 21607.59, 1075.78
Parasites fasciolopsis miracidia HC - 21607.59, 1075.78
Parasites fasciolopsis rediae HC - 21508.01, 1070.82
Parasiten filariose (Würmer im Blut und Organe von Säugetieren, Larven wurden von beißenden Insekten übertragen) - 112, 120, 332, 753
Parasiten fischoedrius elongatus HC - 22005.88, 1095.61
Parasites flugt Blut - 847, 867, 329, 419, 635, 7391, 5516, 9889
Allgemeine Parasiten (Bauchspeicheldrüse, Leber und Darm) - 6766, 6672, 6641, 6578, 2150, 2128, 2082, 2013, 2008, 2003, 2000, 1850, 945, 854, 846, 830, 763, 676, 651, 524, 435, 275, 142
Parasiten fluke allgemeines kurzes Set - 524, 854, 651
Parasitenflocken Darm (2127/2128 *) - 524, 651, 676, 844, 848, 854, 2128, 2008, 2084, 2150, 6766
Parasitschwanzleber - 143, 275, 676, 763, 238, 6641, 6672
Parasiten Flunkenlymph - 10050, 157
Parasites flukes pancreatic 1 - 1850, 2000, 2003, 2008, 2013, 2050, 2080, 6578
Parasiten Fluke Schaf Leber - 826, 830, 834
Parasiten Follikel Räude - 253, 693, 701, 774
Parasites gastrothylax elongatus HC - 22653.12, 1127.83
Parasiten allgemein 1 - 4412, 2400, 2112, 1862, 1550, 800, 732, 728, 712, 688, 676, 644, 422, 128, 120
Parasites General 2 - 10000, 3176, 1998, 1865, 1840, 880, 800, 780, 770, 740, 728, 727, 690, 665, 660, 465, 444, 440, 125, 120, 95, 80, 72, 47
Parasites allgemeine Alternative v - 4122, 1522, 967, 942, 854, 829, 827, 749, 741, 732, 633, 605, 604, 591, 524, 422, 411, 344, 172, 102
Parasiten allgemein umfassend - 10000, 5000, 4412, 2720, 2400, 2112, 1864, 1550, 1360, 880, 854, 800, 784, 751, 732, 728, 712, 688, 651, 644, 524, 465, 442, 422, 334, 240, 152, 128, 125, 120, 112, 96, 72, 64, 20
Parasiten allgemeiner kurzer Satz - 20, 64, 72, 96, 112, 120, 152, 651, 732, 1360, 2720, 10000
Parasiten gen custom2 TR (Sweep 2000 bis 2008 um 1 Verweilzeit 360) - 6578, 2000, 831, 2000, 2008, 2520, 689, 750, 880, 650, 187
Parasiten giardia - 5768, 5429, 4334, 2163, 2018, 1442, 829, 812, 721, 407, 334
Parasiten giardia lamblia HC - 21109.72, 1050.99
Parasites gyrodactylus HC - 18919.09, 941.93
Parasiten haemonchus contortus HC - 19566.32, 974.15
Parasiten Herzwürmer - 543, 2322, 200, 535, 1077, 799, 728
Parasiten Helminthsporium (Wurmeier) - 793, 969, 164, 5243
Parasiten Hakenwurm - 6.8, 440, 2008, 6436, 5868
Parasiten leishmania braziliensis - 787
Parasiten leishmania braziliensis_HC - 20064.19, 998.94
Parasiten Leishmania donovani - 525, 781
Parasiten Leishmania Donovani HC - 19914,83, 991,50
Parasiten Leishmania Mexicana HC - 20014.40, 996.46
Parasiten Leishmania tropica - 791
Parasiten Leishmania tropica HC - 20163.76, 1003.89
Parasiten Loa Loa HC - 17973,13, 894,83
Parasiten Macracanthorhynchus HC - 21906.31, 1090.65
Parasiten metagonimus Yokogawai HC - 21906.31, 1090.65
Parasiten Nematode - 771
Parasiten onchocerca volvulus HC (Tumor) - 21906.31, 1090.65
Parasiten paragonimus Westermanil HC - 22503,75, 1120,40, 22254,82, 1108,00
Parasiten passalurus ambiguus HC - 21956.10, 1093.13, 21756.95, 1083.21
Parasiten Madenwurm (Parasiten, Enterobiasis)
Parasiten-Rundwürmer - 7159, 5897, 4412, 4152, 3212, 2720, 2322, 1372, 1113, 1077, 1054, 942, 835, 827, 826, 822, 799, 776, 773, 772, 753, 752, 749, 746, 738, 732, 728, 722, 721, 698, 688, 650, 543, 541, 535, 422, 380, 332, 240, 200, 152, 128, 120, 112, 104, 101, 20
Parasiten Spulwürmer allgemein - 7159, 5897, 4412, 4152, 3212, 2720, 942, 835, 827, 772, 732, 721, 688, 650, 543, 422, 332, 240, 152, 128, 120, 112, 104, 20
Parasiten Spulwürmer allgemeine kurze Reihe - 128, 152, 240, 422, 650, 688
Parasiten Spulwürmer Plattwürmer TR (verwenden, wenn es chronischen Schmerz von diesen gibt. 40 Minuten jeweils mit konvergieren 1 0.03125 oder 1 0.03333) - 6187.5, 6468.8, 5050
Parasiten Krätze (follikuläre Räude, die ansteckende Dermatitis in vielen Tieren gefunden wird, die durch Milben verursacht wird und in dem die Haupttätigkeit an den Haarfollikeln ist. Verwenden Sie 90, 94, 98, 102, 106, 110, 253, 693 für 10 min. Scannen Sie 90 bis 110 in weniger häufigen Intervallen, wenn nötig, reiben Sie die Haut mit Olivenöl, lassen Sie sie sitzen und spülen Sie sie mit Thymiantee aus - 920, 1436, 2871, 5742, 90, 94, 98, 102, 106, 110, 253 693
Parasiten Schistosoma haematobium (Blutegel) - 847, 867, 635
Parasiten Schistosoma haematobium HC - 23549,28, 1172,45
Parasiten Schistosoma mansoni (Blutegel, der Symptome verursachen kann, die mit Hepatitis C identisch sind) - 329, 9889
Parasiten stephanurus dentalus (Ova) - 22951.84, 1142.70
Parasiten strongyloides (Fadenwurm, Gattung der Rundwürmer) - 332, 422, 721, 732, 749, 942, 3212, 4412
Parasiten strongyloides HC (filariforme Larve) - 19914.83, 991.50

Parasiten strongyloides sekundär - 380, 698, 752, 776, 722, 738, 746, 1113
Parasiten taenia (Parasiten, Bandwürmer)
Parasiten Bandwürmer (wenn eine dieser Frequenzen stark gefühlt werden, verwenden Sie auch eine gute pflanzliche antiparasitäre Therapie plus CoQ10 in großen Mengen, 187 *, 5522 *) - 164, 187, 453, 523, 542, 623, 843, 854, 1223, 803, 1360, 3032, 5522
Parasiten Bandwürmer Echinococcinum (Bandwürmer bei Hunden, Wölfen, Katzen und Nagetieren, die den Menschen infizieren können, 5522 *) - 164, 453, 542, 623, 5522
Parasiten Bandwürmer Sekundär - 142, 187, 624, 662
Parasiten Fadenwürmer (Parasiten, Strongyloiden)
Parasiten Trichinella spiralis HC (gefunden im Muskel) - 20138.87, 1002.66
Parasiten Trichinose - 101, 541, 822, 1054, 1372
Parasites trichomonas vaginalis HC - 18968.87, 944.40
Parasites trichuris sp HC (männlich) - 20213.55, 1006.37
Parasiten Trypanosoma BrucelHC - 21358.65, 1063,38
Parasiten Trypanosoma cruzi HC (Hirngewebe) - 23051.41, 1147.66
Parasiten Trypanosoma equiperdum HC - 22055.67, 1098.09, 22005.88, 1095.61, 21707.16, 1080.74
Parasiten Trypanosoma gambiense HC - 19715.68, 981.59
Parasiten Trypanosoma lewisi HC (Blutausstrich) - 21159,50, 1053,47
Parasitestrypanosoma rhodesienseTR - 21209.29, 1055.95
Parasiten turbatrix - 104
Parasiten urocleidus HC - 22254.82, 1108.00

Parese - 9.4

Parästhesie - 5.5

Parkinson-Tremor temporäre Erleichterung (verwenden Sie 6000 für 10 min) - 6000, 470, 130, 169
Parkinsons-Krankheit (eine langsam fortschreitende, degenerative, neurologische Störung, auch Mycoplasma fermentans, versuchen Chlamydia pneumoniae, und siehe Nocardia asteroides Freq. Verwenden 33 für 30 min, 33 *) - 470, 693, 813, 1.1, 5000, 6000, 1131 , 33
Parkinsons v - 4334, 1422, 871, 840, 827, 813, 744, 742, 733, 658, 611, 577, 569, 531, 524, 442, 314, 310, 172, 134

Papageienfieber (Ornithose verwenden)

Parvovirus-Eckzahn - 637, 185, 323, 562, 613, 622, 1000, 4027
Parvovirus-Hundemutantenstamm - 323, 514
Parvovirus Hund Typ B - 323, 535, 613, 755
Parvovirus newstrain - 2257, 488

Pasteurella-Kombination (bakterielle Erkrankungen, die durch Tierbisse übertragen werden) - 323, 913, 694
Entzündliche Erkrankungen des Beckens - 2950, ​​2976, 2720, 2489, 2170, 2127, 2008, 1800, 1600, 1550, 1488, 802, 787, 776, 727, 690, 666, 650, 625, 600, 465, 444, 522, 95, 72, 450, 428
Pemphigus (seltene, autoimmune Hauterkrankungen, gekennzeichnet durch Blasen in der äußeren Haut- und Schleimhautschicht) - 694, 893, 665
Penicillium chyrosogenium - 129, 249, 344, 967
Penicillium chyrosogeniu secondary - 345, 688, 868, 1070, 2411, 728, 764, 765
Penicillium notatum - 334, 629
Penicillium notatum sekundär - 321, 550, 555, 556, 558, 560, 562, 566, 572, 644, 825, 922, 942, 4870, 7780, 412, 715
Penicillium rubrum - 332, 457, 460, 462, 766, 1015, 1018

Pennyroyal (ein Kraut) - 772

Pepto Streptococcus (siehe auch andere Strep-Sets) - 201, 629

Perikarditis (ANMERKUNG, Herzerkrankungen sind von Natur aus instabil. Daher können wir die Verwendung von Frequenzen am Menschen nicht empfehlen, auch nicht außerhalb der USA. Diese Frequenzen sind nur für die Tierforschung bestimmt.) - 2720, 2170, 1600, 880, 1550, 802, 787 , 727, 625, 125, 95, 72, 20

Parodontitis (siehe auch Osteo- und Zahninfektionsfrequenzen) - 47,5, 1800, 1600, 650, 625, 600, 880, 787, 776, 727

Peritonitis - 727, 787, 880

Perniciosia (Scilicet Malaria, extrem schwere Form der Malaria) - 232, 622, 822, 4211

Perniose (Chillbains. Eine Störung der Blutgefäße durch längere Kälte ausgesetzt und durch Hautläsionen an den Unterschenkeln, Händen, Zehen, Füßen, Ohren und Gesicht gekennzeichnet) - 20, 232, 622, 822, 4211, 2112

Pertussis (Keuchhusten) - 526, 765, 46, 284, 9101, 697, 906
Pertussis sekundär - 880, 832, 802, 787, 776, 727, 1234, 7344

Pestizidentzug (siehe auch Leber- und Nierenunterstützung, Kreislauf- und Lymphstaufrequenz) - 73, 26, 6, 1

Phaqocyross-Stimulation - 20, 125, 727, 787, 880

Pharyngitis (Entzündung des Pharynx, kann chronische Halsschmerzen, Halitosis und Rachengeschwüre verursachen. Siehe auch Halsschmerzen, Halitosis) - 440, 380, 1600, 1550, 802, 776, 784, 880, 727, 20, 522, 146

Phlebitis (Venenentzündung) - 1500, 776

Phoma Destructiva (homöopathisch) - 163, 815, 621

Stimulation der Zirbeldrüse - 20

Pingueculum (Bindehauttumoren. Pingu_culum ist der medizinische Fachausdruck für einen häufig weißen oder gelblichen erhabenen Bereich der Bindehaut; meist ein Hinweis auf einen neurolymphatischen Zustand.)
Seuche (Beulenpest)

Planetenbahnen (Gehirnwellenfrequenzen, von Quecksilber bis Pluto) - 141.27, 221.23, 272.2, 144.72, 183.58, 295.7, 414.7, 422.8, 280.5

Plantaris - 2008

Plasmozytom (verwenden Sie Cancer_plasmacytoma)

Pleuritis (Entzündung der Lungenmembran und der Bauchdecke) - 1550, 802, 880, 787, 776, 727, 125, 95, 72, 20, 444, 1865, 450

Pneumococcus (verwenden Sie Streptococcus pneumoniae)

Pneumocystis carnii (Pilz, der eine Lungenentzündung verursacht, die sich normalerweise bei Immunsupprimierten oder Säuglingen entwickelt) - 204, 340, 742

Pneumonie 1 - 10346.56, 10976.38, 5045.03, 5548.59, 5549.22, 5554.69, 5554.84, 5558.75, 5560.78, 5562.5, 6752.01, 7118.2, 7255, 7284.06, 7414.28, 7631.09, 7632.66, 7667.38, 7676.94, 8045.81, 8041.5, 10334.06, 8082.59, 8305.19 , 8911.25, 9113.5, 9141.5, 9393.13, 6654.69

Lungenentzündung 2 - 986, 987, 988

Bronchialpneumonie (Entzündung der Bronchien und Lungen) - 550, 802, 880, 787, 776, 727, 452, 1474, 578
Pneumonie allgemein (siehe auch Pneumonia klebsiella, Pneumonia mycoplasma,

Pneumonia bronchiale, Pneumonocystis carnii, Streptococcus pneumoniae. Wenn keine oder langsame Ergebnisse, versuchen Mycoplasma General Set.) - 7660, 7344, 5000, 3702, 3672, 2688, 1862, 1550, 1238 1234, 1200, 975, 880, 802, 787, 780, 778, 776, 774, 772, 770, 768, 766, 727, 688, 683, 660, 450, 412, 352, 20

Pneumonia general v - 6007, 5423, 5421, 5420, 5419, 2688, 2581, 2356, 967, 877, 838, 765, 748, 746, 568, 542, 532, 522, 520, 440

Pneumonia mycoplasma (eine ansteckende Lungenentzündung von Kindern und jungen Erwachsenen. Siehe auch Mycoplasma General) - 688, 975, 777, 2688, 660, 709.2, 2838.5
Lungenentzündung (Lungenentzündung Mycoplasma verwenden)

Pneumoniae klebsiella (verursacht eine akute, bakterielle Pneumonie) - 840, 818, 783, 779, 776, 766, 765, 746, 413, 412

Pneumoniae klebsiella HC - 19964.61, 20860.78, 1038.60, 993.98

Pneumovirus (verursacht Bronchiolitis und Pneumonie bei Säuglingen, verwenden Sie
Respiratory syncitial virus)

Pocken (auch bekannt als Variola, eine extrem ansteckende Viruserkrankung, gekennzeichnet durch Fieber, Erschöpfung und einen Ausschlag von kleinen Blasen) - 3222, 2544, 2132, 1644, 1550, 876, 832, 802, 569, 542, 511, 476, 142
Pocken sekundäre - 334, 360, 471, 647, 506, 711, 880, 787, 727, 20

Polio (auch bekannt als Poliomyelitis) - 135, 283, 742, 776, 1500, 2632, 1850
Polio sekundäre Komplikationen - 1550, 802, 428, 1500, 880, 787, 727

Polyarthritis - 512

Polyp General - 522, 146, 2720, 2489, 2170, 2127, 2008, 1800, 1600, 727, 690, 666, 650, 625, 600, 465, 444, 20

Nasenpolypen - 542, 1436

Polyp Uterus - 689
Porphyrie (mehrere seltene Erkrankungen des Nervensystems und der Haut) - 698, 780
Postoperative Entgiftung (benutzen Sie auch Saunen und Elektrolytersatz) - 522, 146

Proktitis (verwenden Sie Chlamydia trachomatis)

Propionibacterium acnes (kann sekundärer Grund für einige Prostatakarzinome sein. Sweep von 5996,1 auf 6078,1 um 0,03125 verweilen 1 Puls 64 75 plus 6046.9 für 6 min) - 6046.9
Propionibacterium acnes HC - 19267.60, 959.28

Prostata adenomin - 442, 688, 1875, 748, 766

Prostata vergrößert (siehe Prostatitis und andere Prostatasets und Streptokokken allgemein) - 2250, 2128, 2050, 920, 690, 666

Prostatahyperplasie (Prostata verwenden)

Prostataprobleme allgemein (siehe auch Strep-Sets und Übungsmetalle-Vermeidung) - 2720, 2128, 2008, 880, 802, 787, 728, 727, 690, 666, 465, 408, 125, 95, 72, 20, 9

Prostatitis (gutartiger Prostatatumor oder Infektion) - 100, 410, 522, 146, 2720, 2050, 2489, 2170, 2127, 2008, 1550, 802, 787, 776, 727, 690, 666, 465, 125, 95, 72 , 20, 444, 522, 9.1
Prostatitis 1 (2050 und 2250 für 15 min verwenden) - 2050, 2250

Proteus - 424, 434, 834
Proteus mirabilis HC - 16131.01, 803.12
Proteus vulgaris HC (Harnwegserreger) - 20562.06, 16728.45, 16330.16, 1023.72, 832.86, 813.03

Pruritis (Juckreiz)

Pseudomonas aeruginosa (Bakterien, die blaue Eiterinfektionen in Wunden, Verbrennungen und im Harntrakt verursachen, et al.) - 174, 482, 785, 1132, 5311, 3965, 405, 633, 191, 178, 731, 6646, 178, 739,8 2959.4

Pseudomonas aeruginosa HC (verursacht Infektionen in offenen Wunden) - 16579.09, 825.42

Pseudomonas gen - 6646, 5311, 3965, 2959,4, 1273, 1132, 986, 875, 857, 785, 774, 743, 739,8, 737, 731, 687, 633, 501, 482, 437, 405, 191, 178, 174

Pseudomonas mallei (auch als Rotzbazillus bezeichnet. Verursacht Rotz, eine blaue Eiterinfektion des Atmungssystems und des Mundes und wird gelegentlich vom Pferd auf den Menschen übertragen.) - 986, 737, 687, 857, 875, 1273, 501, 743, 774

Pseudomonas pyocyanea - 437

Psittakose (verwenden Sie Ornithose)

Psoriasis (verwenden Sie auch Hypothyroid-Set und siehe Allgemeinen Parasiten, Ascaris und andere Spulwurm Freqs) - 2720, 2489, 2180, 2170, 2128, 2008, 1552, 880, 800, 786, 728, 664, 304, 152, 112, 104 , 100, 96, 64, 60
Psoriasis ankylosierende Spondylitis - 3000, 95, 1550, 802, 880, 787, 776, 727, 650, 625, 600, 28, 1.2, 10, 35, 28, 7.69, 110, 100, 60, 428, 680

Psorinum - 786, 767

Ptosis (Augenlid herabhängen. Verwenden Sie auch Parasite General, Ascaris und Spulwurm)

Pullularia pullulans (Allergie Heilmittel) - 432, 873, 1364, 684, 739, 750
Lungenfibrose (verwenden Sie auch Parasiten, Spulwurm Frequenzen und siehe
Allgemeine Antiseptikum) - 27.5, 220, 410

Pyelitis proteus (Bakterien, die im Krankenhaus häufig vorkommen) - 434, 594, 776

Pyocyaneus (homöopathische Nosode für Pseudomonas pyocyanea) - 437

Pyoderma (oder Pyoderma gangraenosum; eine seltene Hauterkrankung unbekannter Ursache. Kleine Pusteln entwickeln sich an verschiedenen Stellen des Körpers zu großen Geschwüren. Siehe auch Parasiten allgemein und allgemein antiseptisch) - 123, 132, 967, 974, 1556, 1489, 663

Pyorrhö (Infektion des Zahnhalteapparats, die Zahnfleischentzündung und Knochenverlust verursacht. Obwohl Pyorrhöe durch die Behandlung kontrolliert oder beseitigt werden kann, kehrt die Infektion immer zurück, wenn das Subjekt Stress oder schlechte Ernährung erfährt, bis Quecksilberintarsien aka Silberfüllungen und Nickellegierungen, die rostfreier Stahl sind - Zahnärztliche Geräte werden durch Porzellan ersetzt, das kein Uran enthält, und infizierte Wurzelkanäle und -sockel werden behandelt (siehe auch Dental, Zahnherde, Stomatitis, Gingivitis, Zahnschmerzen) - 2720, 2489, 2008, 1800, 1600, 1550, 802, 880 787, 776, 766, 727, 465, 444, 522, 146

Pyrogenium 62 (allgemeines homöopathisches Mittel gegen Eiter) - 151, 429, 594, 622, 872, 497, 498
Pyrogenium ex_ovo - 231, 1244, 1210, 1216
Pyrogenium Fisch - 287, 304
Pyrogenium mayo - 688, 759, 1625, 727, 770
Pyrogenium suis - 341, 356, 673

Q


Q_Fever (eine Infektionskrankheit, die durch Kontakt mit Tieren mit parasitären Rickettsia-Bakterien und Coxiella burnetii verursacht wird, deren Symptome Kopfschmerzen, Fieber, Schüttelfrost und Schweißausbrüche einschließen können. Siehe auch Typhus und Rickettsia) - 523, 1357, 607, 129, 632, 943 , 1062, 549, 720, 726

Quecksilber-Toxizität v - 47, 48, 49, 75

R



Reisekrankheit (siehe auch Übelkeit) - 10000, 5000, 648, 624, 600, 465, 440, 648, 444, 1865, 522, 190, 146, 125, 95, 72, 20

Risse - 787, 20, 10000

Rotz (siehe Pseudomonas mallei)

Raynaud-Krankheit - 727, 20
Feuerfest an - 435

Regeneration und Heilung - 47, 2720
Regeneration und Heilung_1 - 2720, 2.0, 20.5, 3.9, 4.0, 50.5, 6.3, 148, 7.0

Reproduktive - 335, 536, 622, 712

Respiratory Syncytial Virus - 336, 712, 278
Respiratorisches Synzytialvirus HC - 18919.09, 941.93

Retrovirus-Varianten - 2489, 465, 727, 787, 880, 448, 800, 10000

Rhesus gravidatum - 312, 322, 536, 684

Rheuma (wässriger Ausfluss aus Nase oder Augen) - 952, 436, 595, 775

Rheumaticus - 333, 376, 820

Rheuma (verwenden Sie auch Arthritis_rheumatoid) - 10000, 776, 766, 262

Rheumatoide Arthritis (verwenden Sie Arthritis_rheumatoid)

Rhinitis (laufende Nase, siehe auch Sinusitis) - 20, 120, 1550, 802, 1500, 880, 787, 727, 465, 522, 146

Rhinopneumonitis - 185, 367, 820, 487

Rhizopus nigricans - 132, 327, 775, 659, 660

Rhodo torula - 833, 598, 778

Rhodococcus - 124, 835, 432, 764, 337, 682, 720

Rickettsia (Bakterien, die durch Läuse, Flöhe, Zecken und Milben auf den Menschen übertragen werden. Kann Typhus und Q-Fieber verursachen.) - 129, 632, 943, 1062, 549, 720, 726, 521, 2085, 4170
Ringworm (siehe Microsporum audouini, Microsporum canis, Trichophyton und / oder Epidermophyton. Verwenden Sie alle Frequenzen für 6 min) - 5000, 800, 732, 442, 440, 422, 128, 120, 92, 76, 60

Rocky Mountain Fleckfieber - 375, 862, 943, 788, 468, 308

Rocky Mtn Spotted Fever and Lyme_v - 7989, 1590, 239, 846, 422, 417, 1455, 39975, 40439, 884, 797, 758, 693, 673, 577, 4870, 4880, 578, 128, 579

Rosacea (Helicobacter pylori verwenden und Enzymergänzung einnehmen)

Roseola (benutze Herpes Typ 6)
Rotifer - 4500

Röteln (verwenden Sie Masern_rubella)

Rubeola (verwenden Sie Masern_rubeola)

Ruko-Tick - 6634, 285, 308

Rückenschmerzen - 9.3, 9.4, 9.6, 7.6, 7.7, 3, 0.5, 432, 465, 727, 728, 776, 784, 787

Rückenschmerz 1 (wenn keine Erleichterung von diesen, verwenden Sie Nierenstimulationsfrequenzen, Magnesium und B6, und trinken Sie viel Wasser. Verwenden Sie 212 und 305 für 6 min und 33 für 5 min) - 10000, 1550, 880, 802, 787, 760, 727, 305, 212, 41.2, 33

Rückenschmerz 2 - 787, 784, 776, 728, 727, 465, 432, 9.6, 9.4, 9.3, 7.7, 7.6, 3, 0.5

Rückenschmerzen und Krämpfe 1 - 120, 212, 240, 424, 465, 528, 760, 727, 787, 880, 1550, 2112, 5000, 10000 5K, 10K

Rückenschmerz chronisch tiefer 1 (Verwendung mit Rücken zur Tube. 728 für 30min verwenden) – 728



S



Sehschärfe (Lauf 1830 für 10 Minuten) - 3176, 1860, 1856, 1852, 1848, 1846, 1842, 1838, 1834, 1830, 1826, 1822, 1818, 1814, 1810, 1806, 1802, 360, 350

Schlechter Atem (Halitosis verwenden)

Schleudertrauma - 20, 2720, 10000

Stimulation des weißen Blutkörperchens (Stimulation des Immunsystems verwenden)
Keuchhusten (verwenden Sie Pertussis)

Schwermetalltoxizität TR - 31905.6, 38014.4, 39032.6, 43644.3, 56656.4, 76677.5, 43644.3, 38014.3, 4202.3, 5333.7, 9887, 1902, 317


Spinne Schwarze Witwe - 376, 728

Schnitte – 20

Schluckauf - 20, 10000


Sehschärfe schärfen - 350, 360, 1830

Schilddrüsenfieber (exp) - 10000, 20, 16000

Schimmel und Pilze allgemein v (siehe auch spezifische Typen) - 4442, 2411, 1833, 1823, 1333, 1155, 1130, 1016, 942, 933, 886, 880, 866, 784, 774, 766, 745, 743, 728, 623, 623, 594, 592, 565, 555, 524, 512, 464, 414, 374, 344, 337, 321, 254, 242, 222, 158, 132

Schleimhautentzündung allgemein – 380

Schmerz akut - 3000, 95, 10000, 1550, 802, 880, 787, 727, 690, 666
Schmerz allgemein (Siehe auch Name des Leiden verursachenden Zustands) - 3000, 2720, 95, 666, 80, 40
Schmerz des Krebses - 3000, 95, 2127, 2008, 727, 690, 666
Schmerz der Infektion - 3000, 95, 880, 1550, 802, 787, 776, 727, 4,9
Schmerzlinderung - 304, 6000, 3000, 666, 80

Sodbrennen chronisch (Kalziummagnesiumzusatz und Wasserheilmittel verwenden. Siehe auch Allgemeine Sätze von Staph und Strep und H. Pylori) - 676, 832, 2720, 2170, 2127, 1800, 1600, 1550, 802, 1500, 880, 787, 727 , 685, 465, 444, 1865, 125, 95, 72, 20

Strahlenverbrennung (siehe auch Regeneration und Heilung) - 727, 787, 880, 10000

Speicheldrüsenvirus (menschlicher Herpes Typ 5. Verwenden Sie Cytomegalovirus)

Salmonellen (1) - 718,2, 713,3
Salmonellen (können Darmentzündungen und Infektionen verursachen und zur Grippe bei Kindern beitragen) - 1522, 718, 717, 713, 972, 664, 643
Salmonella comp - 8656, 7771, 6787, 1634, 1522, 1244, 972, 773, 762, 754, 752, 719, 718,2, 717, 713,3, 711, 707, 693, 664, 643, 546, 420, 165, 92 , 59
Salmonella enteriditis HC (verursacht Darminfektion) - 16379.95, 815.51
Salmonella paratyphi B - 59, 92, 643, 707, 717, 719, 752, 972, 7771, 1244, 6787, 165, 711
Salmonella paratyphi HC - 18321.64, 912.18
Salmonella Typ B - 546, 1634
Salmonella typhi (kann Typhus auslösen) - 420, 664, 8656, 773
Salmonella typhimurium - 693, 754, 762
Salmonella typhimurium HC (kann Lebensmittelvergiftung, Nervosität, Apathie verursachen) - 19168.02, 19217.81, 954.32, 956.80

Sanguinera (verwenden Sie Nanobacter)

Sanguis Menst - 591

Sarcocystis HC - 22503,75, 1120,40

Sarkoidose (siehe auch Krebs, Lymphogranulom) - 2167, 2967, 3289

SARS 1 - 9563, 6157, 5513, 3735, 1559, 33566, 255616, 1556, 2286, 5763, 8015, 162, 563, 5613, 5235
SARS 2 - 597.68, 769.62, 689.14, 937.76, 779.5, 524.47, 1048.94, 499.25, 998.5, 778.12, 1143, 720.36, 1001.86, 648, 563, 701.6, 654.4

Scabies (Parasites_scabies und Mange_follicular)

Scharlach - 437, 880, 787, 727, 690, 666

Schistosoma (Parasiten, Schistosoma)

Schizophrenie paranoid_1 (siehe auch Tuberkulose) - 802, 1500, 1550

Schumann-Resonanz (Erdfrequenzen, die sich entspannen können) - 7.83, 14, 20, 26, 33, 39, 45

Schunan B Cell - 322, 425, 561, 600, 620, 623, 780, 781, 950, 952, 1023, 1524, 1097, 1100

Sciaticor Schias - 1550, 802, 880, 787, 727, 690, 666, 10

Skeroderma v - 4334, 42046, 44178, 49847, 55687, 67868, 75969, 35237, 54778, 44837, 39703, 31888, 34112, 36769, 42938, 38882, 48686, 30121, 64734, 44679, 70542, 48450

Sklerose lateral (Degeneration des Rückenmarks mit spastischer Paraplegie) - 254

Sedierung und Schmerzlinderung - 304, 6000

Semperillium - 1140

Serratia marcescens HC - 17475.26, 870.04

Serum schweinepest (Schweinepest oder Schweinecholera) - 503, 246, 604, 465

Sexuelle Dysfunktion Männer (siehe auch Kreislaufstase, Orchitis) - 9.39, 2112, 2127, 2008, 465, 880, 802, 787, 727, 690, 666, 124, 95, 73, 72, 20, 650, 625, 600

Shigella (kann akute Ruhr und Diarrhö verursachen sowie Nerven, Gehirn und Rückenmark chronisch infizieren) - 621, 762, 769, 770, 1550, 802, 832

Shigella dysenteriae HC - 19421.39, 966.93

Shigella flexneri HC (verursacht Depression) - 19616.10, 976.63

Shigella_sonnei HC (dringt in Tumoren ein) - 15832,29, 788,24

Silber - 15903

Simian Virus 40 (SV40, auch versuchen, Hals und Sinus Probleme) - 7635.45, 6653.86, 6346.71, 5631.24, 5543.65, 2962.14, 2642.24, 1876.13, 1413.46, 1344.43, 83173.3, 93806.5

Sinus Bacteria (verwenden Sie auch Sinusitis) - 548

Sinusitis (Nebenhöhlen- und Lungeninfektionen können durch eine Vielzahl von Krankheitserregern verursacht werden, einschließlich Viren wie RSV, Adenovirus, Parainfluenza, Influenza A, Influenza B, Nashornvirus, etc.). Häufige Bakterien wie Strep pneum. Sind immer suspekt, wenn der Zustand chronisch ist. ebenso wie Pilze.) - 952, 741, 682, 320, 160
Sinusitis 1 (alle Frequenzen für 5 min) - 1862, 1600, 1552, 1500, 880, 802, 784, 732, 728, 712, 683, 660, 548, 524, 464, 440, 400, 146, 120, 72, 20
Sinusitis 2 - 125, 160, 367, 472, 600, 615, 625, 650, 820, 952, 1150, 1520, 1865, 2000, 4392, 4400, 4412
Sinusitis 3 - 60, 95, 128, 225, 414, 427, 432, 456, 610, 614, 618, 1234, 2600, 5500, 304
Sinusitis 4 - 107, 160, 952, 942, 320, 741, 682, 1395
Sinusitis frontalis - 952, 320, 682
Sinusitis maxillaris - 160, 741
Sinusitis störrisch TR - 10000, 7344, 5000, 2950, ​​2900, 2650, 2600, 1550, 1234, 740, 880, 787, 727, 330, 165, 82,6, 41,75, 20,87, 30

Schlafkrankheit - 120, 20

Smegma - 153, 180, 638

Solfeggio-Skala - 852, 741, 639, 528, 417, 396

Sorghumbrand (homöopathische Zubereitung eines Allergens) - 294
Sorghumsirup HC - 13791.02, 686.61

Spastische Paresen - 30.87, 48

Sphaerotilus natans HC - 19466.74, 969.19

Spirillum serpens HC - 18919.09, 941.93

Sporobolomyces - 753, 700

Sporotrichum prutinosum - 584, 598, 687, 755, 715

Stählen - 10000, 20, 6000, 7,83

Staphylokokkeninfektion 1 - 943, 727, 643, 20

Staph und Strep v - 40887, 9646, 7160, 2431, 1902, 1109, 1060, 1050, 1010, 985, 958,
934, 786, 727, 718, 686, 643, 576, 563, 542, 453, 436, 423, 411, 333, 134, 128

Staphylokokken-Infektion (siehe auch andere Staph-Freq., 727 *, 786 *) - 960, 727, 786, 453, 678, 674, 550, 1109, 424, 943, 1050, 643, 2600, 7160, 639, 1089, 8697

Staphylococcus aureus (kann Furunkel, Karbunkel, Abszesse, Zahninfektionen,
Herzerkrankungen verursachen und Tumore infizieren, 786 *) - 8697, 7270, 1050, 999, 943, 824,4, 787, 784, 745, 738, 728, 727, 647 , 644, 555, 478, 424
Staphylococcus aureus HC (Zahninfektion, Abszesse, Herzerkrankungen, Tumoren befallen) - 18819.51, 936.97, 18968.87, 944.40
Staphylococcus coagulae positiv - 643
Staphylococcus comp - 40887, 9646, 8697, 7270, 7160, 2600, 2431, 1902, 1109, 1089, 1060, 1050, 1010, 999, 985, 960, 958, 943, 934, 884, 882, 880, 878, 876 B. 824.4, 787, 786, 784, 745, 738, 728, 727, 718, 686, 678, 674, 647, 644, 643, 639, 634, 576, 563, 555, 550, 542, 478, 453, 436 , 424, 423, 411, 333, 134, 128
Staphylococcus general (728 *, 786 *) - 7160, 1109, 1089, 885, 884, 883, 882, 881, 880, 879, 878, 877, 876, 875, 786, 728, 674, 639, 634, 550, 453

Stemonius HC - 10505.07, 523.02

Stemphylium - 461, 340, 114

Sterigmatocystin HC - 6621.68, 6273.17, 4779.56, 4381.26, 329.67, 312.32, 237.96, 218.13

Steife Muskeln comp - 6000, 1800, 1550, 880, 802, 787, 776, 776, 766, 728, 727, 328, 320, 304, 300, 250, 240, 160, 125, 80, 40, 20, 10, 9.19, 6, 5.8, 4.9, 2.5, 1.5, 1.2, 1, 0.5

Steife Muskeln - 320, 328, 304, 300, 240, 160, 776, 728, 1800, 125, 80, 40, 20, 6000

Steife Muskeln sekundär - 250, 10, 5,8, 2,5, 1,5, 1,2, 1, 0,5, 1550, 802, 880, 787, 776

Steifer Hals - 4.9, 6, 9.19

Steife Schulter (siehe auch Rheuma) - 10000, 727, 766, 20

Stigeoclonium HC - 20512,27, 1021,25, 20263,34, 1008,85

Stomatitis (Entzündung der Schleimhäute im Mund. Siehe auch Candida, Herpes simplex I, Stomatitis aphthous, Pyorrhöe und Gingivitis) - 465, 677, 702, 787, 234, 278, 568, 672
Stomatitis aphthous (Geschwüre auf der Schleimhaut des Mundes. Auch genannt Aphten. Alle Frequenzen für 5 min) - 478, 487, 498, 788, 955, 982, 1902, 1904, 1906
Stomatitis aphthous 1 (alle Frequenzen für 5 min) - 1901, 1902, 1903, 1904, 1905, 1906, 1907
Stomatitis aphthous v - 888, 880, 848, 846, 831, 685, 742, 734, 1043, 944, 782, 591, 480, 423, 343, 339, 322, 832, 556, 808, 534, 460, 424, 246
Strep und Staph v - 9647, 40887, 7160, 2431, 1902, 1109, 1060, 1050, 1010, 985, 958, 935, 786, 727, 718, 686, 643, 576, 563, 542, 453, 436, 423 , 411, 333, 134, 128
Strep mutans (verwenden Sie Strep viridans)
Strep Sweep TR (Sweep für Strep-Pneumonie, Gruppe G und Pyogenes-Stämme. Sweep von 5632.8152 bis 5763 von 0.015625 und 5763 bis 6053.125 von 0.03125 für Verweilzeit 0,25 und Puls 64 75)
Strep-Virus - 563, 611, 727
Streptococcus enterococcinum (kann Infektionen im Verdauungstrakt und in den Harnwegen verursachen) - 686, 409
Streptococcus hämolytisch (Blutinfektion durch Streptokokken, 1522 *, 535 *, 368 *, 318 *) - 728, 880, 786, 712, 128, 134, 334, 443, 535, 542, 675, 1415, 1522, 1902, 691 , 710, 1203, 368, 318
Streptococcus-Infektion allgemein (Streptococcus-Familie. Siehe auch Allgemeine antiseptische und andere Strep-Sätze, 880 *) - 2000, 1266, 885, 884, 883, 882, 881, 880, 879, 878, 877, 876, 875, 848, 802, 800, 787, 784, 727
Streptococcus lactis HC (tritt in Milch auf) - 19168.02, 954.32
Streptococcus mitis HC (Lungenentzündung, Zahnentzündung, Abszesse, steife Knie) - 15832.29, 788.24

Streptococcus-Mutantenstamm - 114, 437, 625, 883, 994
Streptococcus-Mutantenstamm sekundär - 108, 433, 488, 687, 833, 8686, 8777, 9676, 660, 732, 745, 754, 764
Streptococcus pepto (kann den Verdauungstrakt infizieren) - 201, 629
Streptococcus pneumoniae (kann Pneumonie, Empyem, Mittelohrentzündung, Endokarditis, Peritonitis, Arthritis, Bakteriämie und Meningitis verursachen, 683 *, 688 *) - 231, 232, 683, 688, 776, 766, 728, 846, 1552, 8865
Streptococcus pneumoniae HC (Pneumonie, Innenohrerkrankung) - 18321.64, 912.18
Streptococcus pneumoniae hi alt - 1136.7, 2273.4, 46275, 46065.5, 46000, 45856, 23138, 23032.8, 23000, 22938, 4546.9, 18187.4, 36374.8, 72749.6, 625.5, 20015.3, 40030.6
Streptococcus pneumoniae gemischte Flora - 158, 174, 645, 801
Streptococcus pyogenes (Eiter bildende Infektionen. Kann Halsentzündung, Hautentzündung, Scharlach, Pharyngitis, Scharlach, Impetigo, Erysipel, Cellulitis, Septikämie, toxisches Schocksyndrom und akute Glomerulonephritis verursachen. Siehe auch Allgemeines Antiseptikum) - 10000, 5004, 8450, 2502, 2111, 1214, 880, 880, 845, 787, 776, 735, 727, 720, 660, 625,5, 616, 465, 20
Streptococcus pyogenes HC (infiziert Zähne) - 18570.58, 924.57
Streptococcus sp Gruppe G HC - 18321.64, 912.18
Streptococcus viridans (425 *, 433 *) - 425, 433, 445, 935, 1010, 1060, 8478, 457, 465, 777, 778, 1214, 1216
Streptomyces griseus (Bodenbakterien, die Streptomycin ergeben) - 333, 887
Streptothrix (einschließlich Actinomycosis, Nocardia und Actinomyces israeli) - 10000, 7880, 7870, 2890, 2154, 887, 787, 784, 747, 727, 678, 567, 488, 465, 262, 237, 231, 228, 222, 192, 157, 20
Schlaganfall Follow-up (sicherstellen, dass ausreichend Wasser, Mineralien vor allem Magnesium und Omega-3-Aufnahme und in Betracht ziehen, Enzyme wie Bromelain zur Hemmung der Gerinnung zu verwenden) - 2112, 3, 203, 1800, 880, 787, 727, 650, 625, 600, 125, 95 , 72, 1865, 522, 428, 10000, 20, 2720
Strongyloides (Parasiten, Strongyloide)
Struma (Familie von Organismen, die die Schilddrüse infizieren können, die Kropf verursacht. Verwenden Sie Kelp intern. Verwenden Sie Struma cystica, nodosa und parenchym Freq.)
Struma cystica - 5311, 531, 756, 361
Struma nodosa - 105, 122, 321, 517, 532, 651, 714
Struma parenchym - 121, 576

Stye (Staphylokokkeninfektion der Talgdrüse der Wimper. Verwenden Sie auch Staphylokokken-Infektions-Set) - 10000, 880, 787, 727, 20, 453, 2600

Subluxationsinduzierte Störungen - 9.6

Sudor Pedis (übermäßiger Fußschweiß) - 148

Sonnenallergie (Untersuchen Sie verschreibungspflichtige Medikamente wie Psoralen auf Photosensibilisierungseigenschaften.) - 3, 330, 10000

Sonnenstich - 444, 440, 190, 3000, 95, 522, 146, 880, 20, 10000

SV40 (benutze Simian virus_40)

Schwellung (Ödeme. Siehe auch Niereninsuffizienz und Lymph Stase Freqs) - 522, 146, 6.3, 148, 444, 440, 880, 787, 727, 20, 10000, 5000, 3000

Schwimmer Ohr (siehe auch Pseudomonas aeruginosa und Otitis externa. Um zu verhindern, immer desinfizieren und trocknen Ohren nach der Verwendung öffentlicher Schwimmbäder mit 40% Alkohol-Lösung wie Wodka oder weißen Rum) - 728, 784, 880, 464, 174, 482, 5311

Schwindel (auch Otitis, Meniere's und allgemeine antiseptische Frequenzen) - 60, 5.8, 4


Soor (verwenden Sie Candida und sehen Sie Stomatitis Freqs) - 414, 465

Syphilis - 6600, 789, 900, 2776, 177, 650, 625, 600, 660, 658

T


Taubheit (teilweise bis vollständig) - 10000, 1550, 880, 802, 787, 727, 20
Taubheit (siehe auch Kreislaufstau) - 2720, 2489, 2170, 1800, 1600, 650, 625, 600, 440, 660

Traubensilberkerze (ein heilendes Kraut) - 364
Kochen (Furunkulose verwenden)

Tief atmen - 1234, 3702, 3672, 7344, 7760

Tier 1 - 1033
Tier 2 - 421, 1035, 1111

Thoraxinfektion sekundär - 72, 333, 452, 683

Tumor fibröser Tumor sekundär – 1340

Tollwut (Lyssinum) - 20, 120, 547, 793

T-Lymphvirus TR-8225, 6353, 6230, 3806, 2664, 2432, 1675, 1230, 1220, 965, 844, 837, 776, 732, 725, 714, 646, 633, 392, 314, 245, 243, 111

Tachykardie (schneller Herzschlag. Nur für Labortiere. Siehe auch Herzstärkungsmittel, Entspannungssets.) - 1.2

Taenia (Parasiten Bandwurm verwenden)
Tainio Sweep (von 42 bis 72 Hz in kleinen Intervallen, höchstens 1 Hz, um das Immunsystem zu stimulieren)

Tendomyopathie - 320, 250, 160, 80, 40, 20, 10, 5.8, 2.5, 1.5, 1.2, 1, 0.5

Tetanus (Infektionskrankheit des Zentralnervensystems, verursacht durch Clostridium tetani) - 15770, 1200, 1142, 880, 700, 628, 600, 554, 465, 458, 400, 363, 352, 244, 234, 120, 20
Tetanus sekundär - 880, 787, 727

Tetragenus - 393, 433, 2712

Thalamus Stimulans - 20

Thermische Bakterien - 233, 441

Thrombophlebitis (Entzündung der Venenwände durch Gerinnung. Anwendung nur bei Labortieren. Siehe auch Kreislaufstau und Schlaganfallnachfolge) - 1500, 776, 685
Thrombose-infektiöser Herpes-Typ (nicht bei Arrhythmien oder in den USA zu verwenden) - 2720, 2489, 2170, 1800, 1550, 802, 880, 787, 727, 444, 125, 95, 72, 20, 444, 1865, 1489

Thymusstimulation - 20

Tinea cruris (Epidermophyton floccinum verwenden)

Tinea pedis (Trichophyton mentagrophyte verwenden)
Tinea versicolor (Malassezia furfur verwenden)

Tinnitus (siehe auch Kreislaufstase, Dental, Zahnherde, allgemeine antiseptische und Otitis Freqs) - 20, 2720, 728, 784, 880

Tabakmosaik - 233, 274, 543, 782, 1052
Tabakmosaikvirus HC - 21308.87, 1060.91

Tonsillenknötchen - 246, 151, 414
Tonsillennosode - 1656
Tonsillitis (Entzündung der Mandeln) - 1,2, 73, 1550, 802, 1500, 880, 832, 787, 776, 727, 650, 625, 600, 465, 144, 452, 582

Toxineliminierung - 0,5, 522, 146, 1552, 800

Toxoplasma HC (humaner Stamm) - 19665.89, 979.11
Toxoplasmose (eine schwere Infektionskrankheit, die entweder bei der Geburt erworben werden kann oder bei der Geburt auftritt und häufig durch den Umgang mit kontaminiertem Katzenstreu kontrahiert wird) - 434, 852

Trachom (verwenden Sie Chlamydia trachomatis)

Transformationsserie (enthält 18 ZOBET, davon 6 Sacred Solfeggio, 9 Aktivierung, ein KI und die Heilige Spirale) - 9999, 147, 174, 417, 471, 714, 741, 258, 285, 528, 582, 825 852, 369, 396, 639, 693, 936, 963, 2664, 3330, 3996, 774, 855, 1584, 1746, 2475, 2556, 9990, 144, 234, 378, 612, 991, 1604

Trauma - 96, 192, 300, 760, 3000

Trench Mund (Gingivitis verwenden)

Treponema pallidum (verwenden Sie auch Syphilis) - 660, 902
Treponema pallidum HC (verursacht Syphilis) - 17276.11, 860.13

Trichinose (Parasiten Trichinose verwenden)

Trichodermie - 711

Trichomonas (ein Mikroorganismus, der vaginale Reizung mit Entladung und Juckreiz verursacht) - 610, 692, 980

Trichophyton allgemein - 132, 725, 808, 812, 2422, 9493
Trichophyton mentagrophytes
Trichophyton nagel - 381, 585, 593, 812
Trichophyton nagel sekundär - 133, 142, 373, 376, 378, 385, 387, 420, 425, 428, 576, 578, 580, 581, 583, 584, 587, 588, 592, 595, 597, 724, 725, 726, 750, 794, 797, 801, 805,
808, 809, 817, 886, 2422, 6887, 7688, 7697, 7885, 584, 587, 592, 732, 733, 738, 748, 765, 766, 771, 777, 778, 779, 1256
Trichophyton rubrum - 752, 923
Trichophyton tonsuraus - 454, 765

Trigeminusneuralgie - 2720, 2489, 2170, 1800, 1600, 1550, 802, 7,5, 880, 832, 787, 776, 760, 727, 650, 146, 7,82, 27,5, 428

Troglodytella abrassari HC - 19068.45, 949.36, 20860.78, 1038.60

Trypanosoma gambiense - 255, 316, 403, 700, 724

Tuberculinum - 332, 522, 664, 731, 737, 748, 1085, 1099, 1700, 761

Tuberkulose (siehe auch Tuberculinum. Einige denken, dass einige chronische Lungeninfektionen tatsächlich ein leichter TB-Fall sein können und empfehlen, regelmäßig einen TB-Satz zu verwenden, insbesondere nach Reisen in Flugzeuge und / oder ins Ausland. 1552 *, 802 *) - 8030, 16000, 1840, 1600, 1552, 1550, 1513, 1500, 803, 802, 784, 740, 727, 720, 690, 666, 583, 541, 369, 216, 20

Tuberkuloseaviar - 303, 332, 342, 438, 440, 532, 3113, 6515, 697, 698, 720, 731, 741, 748, 770
Tuberkulose-Rind - 229, 523, 625, 635, 838, 877, 3353, 748, 757
Tuberkulose klebsiella - 217, 220, 221, 686, 1132, 1644, 2313, 6516, 729, 748
Tuberkulose-Stäbchen E. coli-Infektionen - 799, 802, 804, 1550, 1513
Tuberkulose-Stabform (803 *) - 8030, 369, 583, 541, 802, 803, 1513
Tuberkulose sekundäre Komplikationen - 776, 2127, 2008, 465
Tuberkulosevirus (1552 *) - 2565, 1552

Tularämie (eine schwere Infektionskrankheit, auch Hirschfliegen- oder Kaninchenfieber genannt) - 324, 427, 823

Tumorhirn (Krebs, Astrozytom, Gliom, Glioblastom)
Gutartiger Tumor - 1, 10, 10.2, 10.4, 10.6, 10.8, 11

Turbatrix - 104

Typhus (Symptome der Typhusinfektion, die hohes Fieber, Kopfschmerzen und Hautausschlag verursachen. Verwenden Sie auch Salmonella typhi und Rickettsia und sehen Sie Q-Fieber.) - 9680, 18620, 13944, 6900, 3205, 1868, 1866, 1864, 1862, 1860, 1800 , 1550, 1445, 900, 869, 824, 802, 760, 714, 712, 690

U



Übersäuerung Magen - 7.82, 20, 230

Übelkeit und Krämpfe (siehe auch Parasiten, Enterobiasis, Spulwürmer und Parasiten, allgemein für chronische Erkrankungen) - 72, 95, 190, 880, 832, 787, 727, 20, 4.9

Ulkus duodenal - 676, 727, 750, 880, 10000

Ulkus ventric - 142, 566, 676, 232, 1000
Ulkus ventrikulär - 769, 760

Urämie (auch bekannt als Urämie Vergiftung; übermäßige Mengen von stickstoffhaltigen Abfallprodukten im Blut, wie bei Nierenversagen gesehen. Verwenden Sie auch Niere und Lymph Stase Freq.) - 911

Urethritis (siehe auch Vaginose und Verwendung von Chlamydia trachomatis) - 2720, 2170, 2127, 1800, 1600, 1550, 802, 1500, 880, 832, 787, 776, 727, 660, 650, 625, 600, 465, 444, 1865 , 125, 95, 72, 1.2

Urtikaria (Nesselsucht, oft aufgrund von Toxinen) - 1800, 880, 787, 727, 522, 146, 4.9
Uteruspolypen - 689


V


Verbrennungen - 190, 10000, 880, 787, 727, 465, 200

Verkalkungen – 326

Verstopfung (wenn nötig auch Parasiten allgemein und Spulwurm verwenden) - 3176, 1550, 880, 832, 802, 787, 776, 727, 444, 440, 422, 20

Verzerrung (Verdrehen der Muskeln, Wirbelsäule) - 9.1, 110

Verdauungstrakt und Harnwege) - 686

Vaccinium (eine homöopathische Nosode) - 476

Vaginose (unspezifische Infektion. Siehe auch Gardinerella, Candida und Trichomonas) - 414, 542, 642, 652, 800, 832, 845, 866, 942, 728, 784, 880, 464

Varizellen (Herpes zoster)

Variola (benutzen Sie Pocken)

Vegetative Dystonie (unwillkürliche Muskelfunktionsstörung) - 40

Veillonella dispar HC - 20064.19, 998.94

Venenthrombose (Thrombophlebitis verwenden)

Verruca (benutze Wart_verruca)

Vertigo TR - 880, 802, 784, 787, 786, 766, 522, 727, 720, 688, 683, 652, 645, 316, 72, 92, 60, 58, 40, 1550

Virenkomplex TR - 10000, 7344, 5000, 2950, ​​2900, 2650, 2600, 1550, 1234, 430, 620, 624, 646, 866, 5148, 2213, 1918, 742,4, 303, 23,2, 20, 864, 790, 690, 610, 470, 484, 986, 644, 254, 30, 33, 6000, 599, 611, 613, 2127, 2080, 2050, 2013, 2008, 2003, 2000, 1850, 880, 803, 800, 787, 727, 660, 484, 465, 440, 35, 500, 200, 68

Vision arm (siehe auch Cataracts. Run 1830 für 15 Minuten.) - 350, 360, 1830

Vitamag Komplettset - 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 7.8, 9, 10, 13, 16, 19.5, 22.5, 24

Vitiligo (Pigmentierungsverlust in Hautarealen. Verwendung mit B-Komplex mit zusätzlichem PABA intern und PABA-Creme topisch. Siehe auch E. coli, Parasite General, Leberunterstützung und ggf. Fungusfärbungen) - 440, 600, 650, 2112, 880, 787, 727, 444, 20


W




Wundliegen - 880, 1550, 802, 787, 784, 728, 727, 465, 20, 1.2, 73

Windpocken (zu der Zeit, Pocken Marken erscheinen, die Krankheit ist gelöst und die Toxine werden durch die Haut vertrieben, so muss in den frühen Phasen der grippeähnlichen Symptome nach der Exposition verwendet werden. Siehe Herpes Zoster.)

Warze Kondylom (venerische Warzen verursacht durch infektiöses Papillomavirus) - 466, 907
Warzen allgemein (siehe auch Papilloma und Parasiten Spulwürmer und Parasiten, Flossen allgemein) - 2720, 2489, 2170, 2127, 2008, 1800, 1600, 1500, 907, 915, 874, 727, 690, 666, 660, 644, 767, 953, 495, 466, 110
Warzen 1 (mit Pad bei negativen 24 V für 5 min auf einmal anwenden) - 21750
Warzenpapillom (Zweig oder Stengel, Papillomavirus verwenden)
Warzen Plantar (verwenden Sie 915 und 918 für 15 bis 30 Minuten) - 915, 918, 20, 120, 727.5, 787, 880, 2008, 2127.5
Warzen (eine raue, angeblich harmlose, virale Hautwarze) - 495, 644, 767, 797, 877, 953, 173, 787

Wellness - 6.8, 7.83

Werlhof - 690, 452

West-Nil 1 - 413, 826, 1239, 3303, 465, 841, 8410
West Nile 2 - 1385, 1115, 841, 799, 730, 697, 686, 664, 514, 498, 484, 434, 404, 313, 240

Weizenbrand - 10163, 156, 375

Weizenrost 1 - 643

Wolhynia-Fieber (eine Rickettsia-Krankheit, übertragen durch Läuse, die lähmend und rezidivierend ist. Siehe auch Rickettsia) - 547

Wundheilung (siehe auch Allgemeines Antiseptikum) - 2720, 880, 787, 727, 220, 190, 20, 40

Y



Yersenia pestis (aka Beulenpest; Verbreitung hauptsächlich durch Flöhe an Ratten) - 5120, 5000, 1600, 512, 508, 504, 500, 496, 492, 338, 333, 210, 216, 160
Yersenia pestis 1 - 337.6


Z

Zahn- und Kieferknocheninfektionen 1 (konvergieren Sie 1 1 bei allen außer der Verwendung konvergieren 1 0,1 auf 728) - 7270, 2720, 2170, 880, 787, 727, 500, 190, 728

Zahnfleischerkrankungen (siehe Gingivitis, Pyorrhea)

Zahn- und Kieferinfektionen 2 - 15, 326, 465, 727, 787, 880

Zahnherde (Vernachlässigung kann die Heilung von Krankheiten verhindern, wenn die Infektion ein Problem darstellt) - 5170, 3000, 2720, 2489, 1800, 1600, 1550, 1500, 880, 832, 802, 787, 776, 727, 666, 650, 646, 600, 465, 190, 95, 47.5

Zahninfektion (Wurzeln und Zahnfleisch) - 960, 660, 666, 690, 727, 784, 787, 800, 880, 1560, 1840, 1998, 2489

Zahninfektion 1 - 5170, 3000, 2720, 2489, 1800, 1600, 1550, 1500, 1094, 1043, 1036, 880, 832, 802, 787, 776, 727, 685, 666, 650, 646, 640, 635, 600, 465, 190, 95, 60, 48, 47.5

Zahninfektion 2 - 10000, 5000, 1562, 1552, 1550, 880, 800, 799, 787, 784, 776, 774, 728, 727, 664, 620, 464, 254,2, 120, 64, 20

Zahninfektion und Ohrenschmerzen 1 - 960, 930, 900, 880, 832, 802, 800, 787, 776, 775, 768, 760, 750, 727, 685, 680, 666, 650, 646,3, 646, 640, 635, 622,3, 547, 521, 518

Zahninfektionen TR - 3400, 2489, 1700, 1560

Zahnextraktionsnachfolge (siehe auch Allgemeine antiseptische Einstellung) - 3000, 2720, 95, 47.5, 7.82
Zahnschmerzen (um dies zu vernachlässigen kann die Genesung von jeder Krankheit verhindern. Sollte auch professionell behandelt werden. Siehe auch Dental, Zahnherde, Gingivitis, Pyorrhea.) - 5170, 3000, 2720, 2489, 1800, 1600, 1550, 1500, 880, 832 802, 787, 776, 776, 727, 666, 650, 646, 600, 465, 190, 95, 47.5

Zöliakie 1 - 39, 2, 3, 4.18, 5.13

Zellen von Leudig (Kolon Tonic) - 2500

Zerebralparese - 880, 787, 727, 522, 146

Zervixpolyp - 277, 288, 867, 687, 744

Zervizitis (Gebärmutterhalsentzündungen) - 20, 727, 787, 880

Zervixadenom (epithelialer Tumor des Gebärmutterhalses) - 433

Zysten Talg TR (Streptothrox plus Nocardia und Actinomyces Israeli) - 694, 719, 784, 228, 231, 237, 887, 2890, 222, 262, 2154, 465, 488, 567, 7880, 10000, 787, 747, 727, 20

Zyste solitär - 75, 76, 543


Zystische Fibrose (auch Mukoviszidose genannt, eine Störung der exokrinen Drüsen, die bewirkt, dass sie sehr dicken Schleim freisetzen.

Zystitis chronisch (langfristige Entzündung der Harnblase und Harnleiter) - 246, 1550, 880, 802, 787, 727, 465, 20

Zysten Hydatid (Parasiten Bandwurm verwenden)

Zyste, Eierstock – 982

Zwölffingerdarmgeschwür (Ulkus, Zwölffingerdarm)

Zearalenon HC - 4978.71, 247.88

Zygomykose (auch Mucormykose genannt; eine schwere Pilzinfektion, die normalerweise mit unkontrolliertem Diabetes mellitus oder Immunsuppressiva einhergeht) - 942, 623, 73


 
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü
Besucherzaehler